Archiv – Mühlheim

Modenschau auf der Kerb

Modenschau auf der Kerb

Sie hat Tradition: Die Modenschau der Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim wurde volljährig. Welch glanzvolleren Rahmen für ihren 18. Auftritt könnte es da geben als den Montagnachmittag der Mühlheimer Kerb.
Modenschau auf der Kerb
Müllerborsch heißt Schorsch

Müllerborsch heißt Schorsch

Mühlheim - Der neue Müllerborsch heißt Schorsch - zumindest nennen ihn Familie und Freunde so. Und von Letzterem hat Hans-Georg Jung alias Schorsch nahezu unzählig viele. Von Peter Back 
Müllerborsch heißt Schorsch

Kerb in Mühlheim

Kerb in Mühlheim: Die Mühlheimer feiern ihre Kerb und inthronisieren ihren diesjährigen Müllerborsch.
Kerb in Mühlheim

Abiball des Friedrich-Ebert-Gymnasiums

Abi 2014: Die Abiturienten des Friedrich-Ebert-Gymnasiums Mühlheim feiern ihren Schulabschluss in der Willy-Brandt-Halle.
Abiball des Friedrich-Ebert-Gymnasiums

Beste Mühlheimer Abis

Mühlheim - Sie fühlen den „Abschied vom alten Schul-Ich“. So definierte Luise Oppermann die akademische Feier zur Verabschiedung der Abiturienten des Friedrich-Ebert-Gymnasiums.
Beste Mühlheimer Abis

Halle für die Hüllen

Mühlheim - Mit der Mühlheimer Tillmann Verpackungen GmbH verhält es sich ähnlich wie mit ihren Produkten: Je mehr Entfaltung möglich ist, desto mehr Stabilität ist zu erwarten.
Halle für die Hüllen

Diebe mit Schlüssel im Kebab-Haus?

Mühlheim - Einbrecher, die gar nicht einbrechen müssen, weil sie Schlüssel haben? Noch etwas mysteriös stellt sich die Heimsuchung eines Döner-Ladens an der Mühlheimer Straße in den frühen Morgenstunden dar.
Diebe mit Schlüssel im Kebab-Haus?

Wie verdirbt man den Spaß?

Mühlheim - Die Rote Warte steht unter dem Druck von Durchgangsverkehr, den es in der Siedlung gar nicht geben dürfte. Und Auto fahrende Eltern sind auch nicht immer Vorbilder. Deshalb wird nun eine Einbahnregelung ausprobiert. Vorher gibt’s …
Wie verdirbt man den Spaß?

Leichter als ein Traktor, aber möglichst schwer

Mühlheim - Organisatorischer Endspurt für Verkehrs- und Verschönerungs- und Kerbverein: Ab diesem Samstag lockt die Mühlheimer Kerb vier Tage lang aufs Festgelände am Bürgerpark.
Leichter als ein Traktor, aber möglichst schwer

Da geht was den Bach runter...

Mühlheim - Geschäftsführerposten, deren Inhaber straffrei zugeben könnten, dass unter ihrer Aufsicht Millionen Steuer-Euro den Bach runtergehen, sind extrem selten. Aber es gibt sie, und Jens Wissmann hat einen davon. Er ist Geschäftsführer des …
Da geht was den Bach runter...

Mit Losglück ins Eigenheim

Mühlheim - Rein äußerlich betrachtet unterscheidet die Rote-Warte-Siedlung nicht viel von anderen Straßenzügen, die in der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts gewachsen sind: Kleine Häuschen von schlichter Architektur auf üppigen Grundstücken.
Mit Losglück ins Eigenheim

Mehr als ein wunderbarer Augenblick

Mühlheim - Der versprochene „wunderbare Augenblick“ wuchs sich zu 60 wunderbaren Minuten aus. Und die wenige Kilometer nördlich des Toten Meeres gelegene Stadt Jericho fand sich in der Gustav-Adolf-Kirche an der Untermainstraße wieder.
Mehr als ein wunderbarer Augenblick

Bilder zum Musical „Bartimäus“

Der Kinderchor der evangelischen Friedensgemeinde „Die kleinen Riesen“ führte mit drei weiteren evangelischen und katholischen Kinderchören aus Dietzenbach das Musical „Bartimäus - ein wunderbarer Augenblick“ auf.
Bilder zum Musical „Bartimäus“

Musikverein Dietesheim: Treffen einer Großfamilie

Mühlheim - Spielte klanglich in einer ganz anderen Liga als die Fußball-WM und kennt überdies nur Gewinner: Das Musikfest des Bezirks Main im Hessischen Musikverband war ein besonders schönes Geschenk zum 110. Geburtstag.
Musikverein Dietesheim: Treffen einer Großfamilie

Notdienstzentrale im Rathaus seltener besetzt

Mühlheim - Die Notdienstzentrale im Rathaus geht weder weg noch bleibt sie da - sie wird ab 1. Juli viel seltener besetzt sein. Für die SPD „Teilerfolg“ und „Galgenfrist“.
Notdienstzentrale im Rathaus seltener besetzt

Aus der Wanne in den Bach

Mühlheim - Mit lahmen Enten haben die Lämmerspieler absolut nichts am Hut. Ausgerechnet beim Pfarrfest von St. Lucia hielten 320 Watschler den Betrieb auf. Von Michael Prochnow
Aus der Wanne in den Bach

Entenrennen in Lämmerspiel

Beim Pfarrfest in Lämmerspiel ließen die Anwesenden 320 Plastikenten ab. Das Rennen in die Rodau ging aber nicht so richtig vorwärts, dafür war der Wasserstand zu gering. Spaß hat das Entenrennen aber doch gemacht.
Entenrennen in Lämmerspiel

Parkour: Schwerelos nach Costa Rica

Mühlheim - Sie heißen Katze, Palm Spin oder Passe muraile – und so sehen die Figuren zwischen Himmel und Erde auch aus. Zusammengerollt wie ein Stubentiger fliegt Vassilij Sosunov scheinbar schwerelos über die Brüstung, klettert mit blanken Händen …
Parkour: Schwerelos nach Costa Rica

Parkour in Mühlheim

Er springt über Barrieren aller Art und überwindet Hindernisse mit einer unglaublichen Leichtigkeit: Vassilij Sosunov aus Mühlheim betreibt den Parkour-Sport.
Parkour in Mühlheim

Auf dem Spitzen-Platz über Mühlheim

Mühlheim - Die Spitze: Titanzinkblech, unten achteckig, oben Kugel, hohl, bisschen höher als Udo Parakenings. Das Kreuz: schmiedereisern, filigran, neu verzinkt, bisschen niedriger als Parakenings. Von Marcus Reinsch 
Auf dem Spitzen-Platz über Mühlheim

Kirchturmspitze der St. Sebastian-Kirche montiert

Alles wieder da: Mit der Montage von Stange, Spitze, Kreuz und Hahn an der höchsten Stelle ist die äußerliche Heilung der vom Zahn der Zeit angenagten St. Sebastian-Kirche so gut wie abgeschlossen.
Kirchturmspitze der St. Sebastian-Kirche montiert

Heberer setzt auf Mühlheim

Mühlheim - Die Wiener Feinbäckerei Heberer sieht sich bei ihrer Restrukturierung auf gutem Weg und bekennt sich zum Standort Mühlheim. Von Marc Kuhn 
Heberer setzt auf Mühlheim

Küsschen von der Täterin

Mühlheim - Ein Tatort, eine Tatzeit, aber zwei Fälle und im  Polizeibericht unterschiedliche Beschreibungen der Täterinnen.
Küsschen von der Täterin

Radlerunfall mit Alkohol und Folgen

Mühlheim - Bekannt ist es - dass es auch in der hiesigen Region wirklich durchgesetzt wird, ist eine bisher seltene Erkenntnis.
Radlerunfall mit Alkohol und Folgen