Archiv – Mühlheim

Mit einem PS durch die Straßen galoppiert

Mit einem PS durch die Straßen galoppiert

Mühlheim - Im Feierabendverkehr stellt sich der Autofahrer auf viele Unannehmlichkeiten ein. Ein Pferd, das die Straßen unsicher macht, gehört sicher nicht dazu.
Mit einem PS durch die Straßen galoppiert
Ein Handkäs’ im Mantel

Ein Handkäs’ im Mantel

Mühlheim - Es hört sich erst mal befremdlich an, zwei klassische Gerichte miteinander zu verbinden, die für lukullische Hemisphären stehen: italienische Pasta und hessischer Handkäse. Von Stefan Mangold 
Ein Handkäs’ im Mantel

Wo es lauter sein kann und wo leiser

Mühlheim - Morgens dürfen sie in der Kernstadt eine Stunde länger schlafen, abends können die Lämmerspieler bereits um zehn ins Bett gehen.
Wo es lauter sein kann und wo leiser

Die Jahre des Stegs in den Steinbrüchen sind gezählt

Mühlheim - Die Tage des 70 Meter langen Holzstegs in den Dietesheimer Steinbrüchen sind gezählt.
Die Jahre des Stegs in den Steinbrüchen sind gezählt

Ohne Jungs ist auch schön

Mühlheim - Das Mühlheimer Jugendzentrum ist mittwochs von 15 bis 19 Uhr wieder Tabuzone für Jungs. Mit der Rückkehr zur Reservierung eines Tages alleine für die Welt junger und jüngster Damen will die Jugendpflege der Statistik trotzen.
Ohne Jungs ist auch schön

Goetheschule: Zirkus statt Mathe

Mühlheim - Jasmin aus der 4a ist die erste. Mit gedrehten Beinen und den Füßen in Schlaufen des dicken Gummibands, die Hände dort, wo sich beide Stränge in einer Öse vereinen, so hängt sie am muskulösen Zirkusmann.
Goetheschule: Zirkus statt Mathe

Trickdieb dreht Sicherung raus

Mühlheim - Keine ganz neue Variante des klassischen Trickdiebstahls - aber eine, vor der Mühlheimer momentan offenbar ganz besonders auf der Hut sein müssen.
Trickdieb dreht Sicherung raus

Lärmpausen: Mehr „Aufwachreaktionen“

Mühlheim - Ob die sogenannten Lärmpausen echte Entlastung bringen oder nur eine landespolitische Beruhigungspille für Mühlheim und andere krachgeplagte Städte rund um den Frankfurter Flughafen sein werden, kann jetzt noch niemand wissen. Von Marcus …
Lärmpausen: Mehr „Aufwachreaktionen“

Notdienst-Beschränkung bedrängt Krankenhäuser

Mühlheim - Die Überfüllung der hiesigen Krankenhäuser beklagt die Mühlheimer SPD als eine direkte Folge der „Umstrukturierung“ der sogenannten Ärztlichen Bereitschaftsdienste in den Städten durch die Kassenärztliche Vereinigung.
Notdienst-Beschränkung bedrängt Krankenhäuser

Friedrich-Ebert-Gymnasium: Treffen der Ex-Schüler

Mühlheim - Der Bauhausstil ist wieder im Kommen: Klare Linien und geometrische Figuren prägen die Architektur – zumindest in der Vorstellung der Oberstufen-Schüler.
Friedrich-Ebert-Gymnasium: Treffen der Ex-Schüler

Die guten Flieger

Mühlheim - Fragten die Leute vom Mühlheimer Ableger des Naturschutzbunds (Nabu) die Frösche und Kröten, denen sie jedes Jahr auf dem Weg zu den Laichplätzen über die Straße helfen, legten die bestimmt ihr Veto ein. Von Stefan Mangold 
Die guten Flieger

Strategie gegen Missbrauch

Mühlheim - Das gleich vorneweg, um den verhängnisvollen und gerade deshalb so geliebten Interpretationsspielraum zu verkleinern:  Von Marcus Reinsch
Strategie gegen Missbrauch

Goethe-Stars in der Manege

Mühlheim - Jonglage, Bodenakrobatik, Clownerie, Seiltanz und der artgerechte Umgang mit Kleintieren: Das alles sind „Zutaten“, die zu einem echten Zirkus gehören.
Goethe-Stars in der Manege

Zwei gegen Eine: Prügelei zwischen jungen Frauen

Mühlheim - Drei junge Frauen, etwa 16 Jahre alt, haben sich gestern Abend vor dem Bahnhof in Mühlheim geprügelt. Ein Mann filmte die Straftat, ging aber nicht dazwischen.
Zwei gegen Eine: Prügelei zwischen jungen Frauen

Mädchen für alles in „Gerdas kleiner Weltbühne“ hört auf

Mühlheim - Eine „normale“ Vorstellung hat Stephan Mündelein in seinen acht Jahren als Mädchen für alles bei „Gerdas kleiner Weltbühne“ nicht erlebt. Und sowas wäre auch einer Katastrophe gleichgekommen. Von Marcus Reinsch 
Mädchen für alles in „Gerdas kleiner Weltbühne“ hört auf

Bei den Zuhörerinnen

Mühlheim - Einfach mal reinschauen oder doch lieber weitergehen? Womöglich wird man da beschwatzt und soll beitreten…? Weit gefehlt, die Mitarbeiterinnen des Café Zeit in der evangelisch-methodistischen Gemeinde am Südring haben sich das Zuhören auf …
Bei den Zuhörerinnen

Hoffnung auf Erweiterung

Mühlheim - Für Mühlheims Friedrich-Ebert-Gymnasium sind 100.000 Euro im Haushaltsentwurf des Kreises Offenbach reserviert. Das Geld soll aus der Raumnot helfen. Von Marcus Reinsch 
Hoffnung auf Erweiterung

Kopflos in Lämmerspiel

Mühlheim - Vor dem Schlemmen stand der Schweiß. Zumindest für 17 Jugendliche des aktuellen Konfirmanden-Jahrgangs der Friedensgemeinde, die sich Sellerie-Suppe, Putenfleisch und Fischstäbchen sowie einen süßen Nachtisch munden ließen.
Kopflos in Lämmerspiel

Der Spielplatz ist Geschichte

Mühlheim - Der letzte Akt der ersten Verwandlung eines Mühlheimer Spielplatzes in ein Baugebiet ist abgeschlossen. Gegen die Stimmen der Opposition gab die rot-grüne Koalition im Stadtparlament ihren Segen für den Bebauungsplan mit der Nummer 82. …
Der Spielplatz ist Geschichte

Mission Wasserburg

Mühlheim - In Dietesheims Naherholungsgebiet werden große Maschinen anrücken, um einem kleinen Tier Wasserburgen zu bauen. Das Darmstädter Regierungspräsidium (RP) will der Gelbbauchunke am Rande des Oberwaldsee ideale Lebensbedingungen spendieren. …
Mission Wasserburg

Gewerkschaftlicher Nadelstich

Mühlheim - Im Streit zwischen Gewerkschaft IG Metall und den Arbeitgebern der Metall- und Elektroindustrie ist gestern erstmals die Mühlheimer Firma Mato bestreikt worden. Von Marcus Reinsch 
Gewerkschaftlicher Nadelstich

Eine mehr als fromme Tat

Mühlheim - Alles begann mit Ludwig dem Frommen. Der lebte seinerzeit eine großzügige Phase aus und verschenkte den Weiler Untermulinheim am 11. Januar des Jahres 815 an den Seligenstädter Abt Einhard von Seligenstadt. Eine große Tat, mindestens aus …
Eine mehr als fromme Tat

Friede im Lichterschein

Mühlheim - Die ökumenische Verbundenheit ist keine Floskel, wenn es darum geht, sich gegen Fremdenhass zu stellen. Das zeigten fast 200 Mühlheimer auf dem Markusplatz.
Friede im Lichterschein