Archiv – Mühlheim

Friedenskirche: Das Ende der Stille naht

Friedenskirche: Das Ende der Stille naht

Mühlheim - Der Startschuss für die Reparatur der Mitte Februar aus Sicherheitsgründen stillgelegten Glocken im Turm der Mühlheimer Friedenskirche steht kurz bevor. Das Geld ist zwar noch nicht zusammen. Aber die Aufträge gehen jetzt schonmal raus. …
Friedenskirche: Das Ende der Stille naht
Stadt protestiert gegen Entwurf des Nahverkehrsplans

Stadt protestiert gegen Entwurf des Nahverkehrsplans

Mühlheim - Die Buslinie 120 zerstückelt, der Markwald teils abgehängt - wäre Mühlheims Stadtparlament Vogelzeigen als Reaktion auf den Entwurf des Nahverkehrsplans 2016 erlaubt, mancher Volksvertreter würde den Finger zum Kopf heben. Geht natürlich …
Stadt protestiert gegen Entwurf des Nahverkehrsplans

Zufluchtsort Tanzclub für Flüchtlinge 

Mühlheim - 120 Flüchtlinge leben in Mühlheim. Etwa 60 weitere werden es am Ende des Jahres sein. Und nochmal 150 erwartet die Stadt für 2016. Von Marcus Reinsch
Zufluchtsort Tanzclub für Flüchtlinge 

Bilder: Garten von Alfons Bodensohn in Mühlheim

Neue Bilder zu unserem Gartenwettbewerb : Fotos aus dem Garten von Alfons Bodensohn in Mühlheim.
Bilder: Garten von Alfons Bodensohn in Mühlheim

Schulabschluss 2015: Gruppenbilder aus der Region (Teil 2)

Abitur und Abschluss 2015: Die Gruppenbilder aus der gesamten Region. Hier geht es zum ersten Teil der Galerie.
Schulabschluss 2015: Gruppenbilder aus der Region (Teil 2)

Bahnhofstraße: Heilung bei laufendem Geschäftsmotor

Mühlheim - Die Stadt setzt zum Rundumschlag in der Bahnhofstraße an. Ab Montag, 3. August, stehen entlang der Mühlheimer Einkaufsmeile Straßen- und Kanalbauarbeiten an.
Bahnhofstraße: Heilung bei laufendem Geschäftsmotor

Heberer setzt mehr auf Regionen

Mühlheim - Die Wiener Feinbäckerei Heberer eröffnet zwei neue Großfilialen in Offenbach und Frankfurt und will sich in Zukunft noch mehr auf seine Kernregionen konzentrieren. Dazu laufen Verhandlungen über den Verkauf weiterer Filialen. Von Achim …
Heberer setzt mehr auf Regionen

Kommentar: Fakten sind gefragt

Um im brutalen Bäckerei-Markt zu überleben, ist neben viel Strategie auch ein gerüttelt Maß an Phantasie notwendig. Von Achim Lederle
Kommentar: Fakten sind gefragt

Weicher Klang im Steinbruch

Mühlheim - Es sind vor allem Musiker aus der Region, die der Verein Artificial Family ins Naherholungsgebiet „Dietesheimer Steinbrüche“ holt. Bereits zum 23. Mal feierten Künstler und Zuschauer an diesem ersten Ferienwochenende das …
Weicher Klang im Steinbruch

Fotos: Minipark von Familie Meides in Mühlheim

Von ihrem „Mini-Park im englischen Stil“ schicken uns Doris und Walter Meides Fotos. Damit nehmen sie am Wettbewerb um den schönsten Garten der Region teil und haben Chancen auf einen 500-Euro-Gutschein für das Pflanzen-Zentrum-Blumenau Fischer in …
Fotos: Minipark von Familie Meides in Mühlheim

Nun der andere Marathon

Mühlheim - Verabschiedungen haben so ein bisschen den Charakter von Beerdigungen: Ein „stets“ und „immer“ lässt sich mit „schnell vergessen“ dechiffrieren. Von Stefan Mangold 
Nun der andere Marathon

Hilferuf aus Markwald an Stadt und Politik

Mühlheim - Nächster Akt um Anspruch und Wirklichkeit bei der Schulkindbetreuung in Mühlheim: Die Betreuerinnen der Markwaldschule rufen um Hilfe. Über die Situation in ihrer Einrichtung schreiben sie an Rathausspitze und Grüne: „Es geht nicht …
Hilferuf aus Markwald an Stadt und Politik

Mitten in diesem Unvorstellbaren

Mühlheim - Von wegen Schlussstrich ziehen! „Erinnerung ist lebensnotwendig und hat kein Verfallsdatum“, betonte Bürgermeister Daniel Tybussek. „Über Auschwitz darf kein Gras wachsen, der Ort verdient Respekt und Anerkennung.“
Mitten in diesem Unvorstellbaren

Durstig in der neuen Welt

Mühlheim - Schonmal mit Gerda Brinkmann durch Gassen und Zeiten gebummelt? Der Babbelrundgang lohnt. Von Stefan Mangold 
Durstig in der neuen Welt

Befahrbare Mini-Bibliothek

Mühlheim - Es ist selbst in Zeiten der Kassenebbe noch möglich, das Wunschkonzert. Kaum war der Ruf nach einem öffentlichen Bücherschrank für Dietesheim draußen, gibt es einen. Dass der Stadtteil erst nach Lämmerspiel und Mühlheim bedient wurde, …
Befahrbare Mini-Bibliothek

Grüne fordern mehr Betreuung

Mühlheim - Die Mühlheimer Grünen fordern den Ausbau der Schulkindbetreuung in der Markwaldsiedlung. Das Votum im Ortsverband fiel einstimmig. Sofortmaßnahmen sind aber nicht zu erwarten. Von Marcus Reinsch 
Grüne fordern mehr Betreuung

Der Wandel der Kotzbrocken

Mühlheim - Auch verzogene Schnepfen mit miserablen Manieren können sich ändern. Nur mit Ich-AGs überlebt im Dschungel keine Gruppe. Das People’s Theater half beim Einstudieren eines Theaterstücks, das im Jugendzentrum aufgeführt wurde. Von Stefan …
Der Wandel der Kotzbrocken

Gute und böse Tretmühlen

Mühlheim - Dem Gedanken, Füße in kaltes Wasser zu stellen, verfallen im meteorologischen Schnellkochtopf dieser Tage viele Menschen. Sigrid Tinat denkt da deutlich größer und medizinischer: Sie will eine Kneipp-Anlage in Lämmerspiel etablieren. Von …
Gute und böse Tretmühlen

120 Schafe, zwei Schäferhunde und ein Schäfer-Paar

Mühlheim - Auf dem Gailenberg sind derzeit natürliche Rasenmäher im Einsatz: Rund 120 Schafe weiden auf den wertvollen Streuobstwiesen. Um sie kümmert sich das Schäfer-Ehepaar Mayer. Ein Knochen-Job ist das – und einer, den die beiden nie und nimmer …
120 Schafe, zwei Schäferhunde und ein Schäfer-Paar

Lämmerspieler Elektrozaun in Not

Mühlheim - Mit einem Elektrozaun will Jäger Heinz Bruch ein Haferfeld in Lämmerspiel vor Wildschweinen schützen. Der Zaun scheint allerdings selbst Schutz zu brauchen - Unbekannte haben die Konstruktion schon mehrmals beschädigt. Von Sebastian …
Lämmerspieler Elektrozaun in Not

Schulabschluss 2015: Gruppenbilder aus der Region (Teil 1)

Abitur und Abschluss 2015: Die Gruppenbilder aus der gesamten Region. Hier geht es zum zweiten Teil der Galerie.
Schulabschluss 2015: Gruppenbilder aus der Region (Teil 1)

Recherchen zeigen: Mühlheim war einst Zigarrenstadt

Mühlheim - Zum 1200. Geburtstag Mühlheims kommt für Hobbyhistoriker nichts anderes in Frage, als dass ihnen die Köpfe rauchen. Und das lohnt, schon mit Blick auf die Sonderschau zum langen Leben des Städtchens.
Recherchen zeigen: Mühlheim war einst Zigarrenstadt

Der Abschied ist ein Wechsel

Mühlheim - Das war nicht immer so: Haupt- und Realschüler in dunklen Anzügen und akkurat sitzenden Krawatten, mit farbenprächtigen Abendkleidern und Pfennigabsätzen. Die Jugendlichen der Friedrich-Ebert-Schule haben Freude am guten Stil gefunden.
Der Abschied ist ein Wechsel

Früher oder später Interesse am Bürgerhaushalt

Mühlheim - Der Wochenmarkt und die Jahrmärkte, das Bürgerhaus und die Friedhöfe: Die Schwerpunkte des nächsten Bürgerhaushalts sollen sich eng an den Alltag der Mühlheimer schmiegen. Von Marcus Reinsch 
Früher oder später Interesse am Bürgerhaushalt