Archiv – Mühlheim

Messerattacke auf Wirt nach Hausverbot in Gaststätte

Messerattacke auf Wirt nach Hausverbot in Gaststätte

Mühlheim - In einem Lokal in Mühlheim eskaliert ein Streit zwischen einem Gast und dem Wirt. Es erfolgt ein Hausverbot, das der 38-jähriger Gast nicht hinnehmen will. Er sticht auf den Wirt mit einem Messer ein.
Messerattacke auf Wirt nach Hausverbot in Gaststätte
Ein Sattler ohne Sattelstütze

Ein Sattler ohne Sattelstütze

Mühlheim - Früher war alles besser? Zu pauschal. Dass früher aber vieles charaktervoller und schöner war, das wird niemand anzweifeln, der mal bei Bruno Schmück zuhause war. Der Akteur des Geschichtsvereins hat eine Techniksammlung, die …
Ein Sattler ohne Sattelstütze

Bilder aus dem Garten von Annette Spang-Whitman aus Mühlheim

Schönes muss nicht groß sein. Annette Spang-Whitman lebt in einem Reihenhaus in Mühlheim und nimmt mit ihren Fotos an unserem Gartenwettbewerb teil. Weitere Infos auf der Themenseite.
Bilder aus dem Garten von Annette Spang-Whitman aus Mühlheim

Initiatoren der Kneipp-Anlage haben Grund zur Hoffnung

Mühlheim - Die Idee, eine Kneipp-Anlage in Lämmerspiel zu bauen, nimmt Gestalt an. Erstmal in den Köpfen der Vordenker – Medizinerin, Stadt, Physiotherapeutin, Kirche. Bei ihrem Infoabend gab es viel Interesse und einen möglichen Standort: das …
Initiatoren der Kneipp-Anlage haben Grund zur Hoffnung

Die Herren der Landstraße

Mühlheim - Eigentlich hätte es am vergangenen Wochenende für den RC Adler 1899 nach Paris gehen sollen, zum Finale der Tour de France, in einem Stück von Mühlheim in die französische Hauptstadt. Natürlich nicht mit dem Auto, sondern auf dem Fahrrad. …
Die Herren der Landstraße

Das Sterben in Würde

Mühlheim - Der „Markt der Möglichkeiten“, Mühlheims Messe für soziales Engagement, geht in seine zweite Runde. Unsere Zeitung steuert die Serie „Unbezahlbar“ bei. Sie will bei der Suche nach neuen Ehrenamtlichen helfen. Heute: die Hospizgemeinschaft.
Das Sterben in Würde

Schöne Mädchen sind erschaffen...

Mühlheim - Der historische Mundartrundgang durch die Altstadt hat, wie es sich für einen Geschichtsverein als Gastgeber gehört, Tradition. Seine achte Ausgabe zog, der glühenden Hitze zum Trotz, so viele Interessenten an wie nie zuvor. 55 Besucher …
Schöne Mädchen sind erschaffen...

Das gude Stöffche liegt so nah

Mühlheim - „Trinke’ mer selber“ ist die höchste Auszeichnung, die bei der Apfelwein-Prämierung der Apfelfreunde Rhein-Main vergeben werden konnte. Der Verein hat in der Alten Wagnerei seinen Sitz, der urigen Gaststätte im Herzen der Mühlenstadt. …
Das gude Stöffche liegt so nah

Ärger über illegale Entsorgung von Gartenabfall

Mühlheim - Mühlheims üppige Botanik hat nicht nur Seiten, aus denen die Stadt Lebensqualität lesen kann. Denn es gibt gerade viel zu viele Fälle von illegaler Grünabfall-Entsorgung. Vor allem am Waldrand, vor allem in Lämmerspiel. Von Marcus …
Ärger über illegale Entsorgung von Gartenabfall

70 Flüchtlinge sollen in „manroland“-Unterkunft umziehen

Mühlheim - Das riesige Flüchtlingszelt neben der Willy-Brandt-Halle kann bald abgebaut werden. Die momentan etwa 70 Bewohner ziehen in die angemietete Immobilie von „manroland“ an der Borsigstraße um. Und auch das Jugendzentrum ist demnächst wieder …
70 Flüchtlinge sollen in „manroland“-Unterkunft umziehen

Flüchtlingshäuser kommen nicht, Standort an der Bahn wird entwickelt

Mühlheim - Die Stadt wird das planungsrechtliche Vakuum auf dem Areal zwischen Bahnlinie und Lämmerspieler Straße auch ohne dringende Notwendigkeit für neue Flüchtlingsunterkünfte beseitigen. Von Marcus Reinsch 
Flüchtlingshäuser kommen nicht, Standort an der Bahn wird entwickelt

Abitur und Schulabschluss: Klassenbilder aus der Region

Nach dem Ende der Klausuren und Abiturprüfungen, stehen die Abiturienten und Schulabgänger des Jahres 2016 fest. Wir zeigen die Klassenfotos aus der Kreis und der Stadt Offenbach sowie der Region Hanau und Dieburg.
Abitur und Schulabschluss: Klassenbilder aus der Region

Mühlheimer wollen Jusos wiederbeleben

Mühlheim - Nicht sehr unwahrscheinlich, dass es der eine oder andere erst jetzt merkt: Die Jusos, die Jugendorganisation der SPD, gab es in Mühlheim schon lange nicht mehr. Aber jetzt gründen sie sich wieder.
Mühlheimer wollen Jusos wiederbeleben

Nächtlicher Einbruch: Fremder Mann steht im Schlafzimmer

Mühlheim - Einbrecher scheiterten heute am frühen Morgen in der Straße Zum Markwald an der Anwesenheit der Bewohner einer Doppelhaushälfte. Gegen 2 Uhr wachte ein Bewohner durch Geräusche in seinem Schlafzimmer auf. Er sah sich einem Fremden …
Nächtlicher Einbruch: Fremder Mann steht im Schlafzimmer

Die letzte Ruhe ohne Sarg und mit Blick nach Mekka

Mühlheim - Ab sofort sind in Mühlheim Bestattungen nach muslimischen Riten möglich. Auf dem neuen Gräberfeld des Waldfriedhofs am Südring finden Menschen, die mit dem Blick nach Mekka und ohne Sarg beerdigt werden wollen, ihre letzte Ruhe. Von …
Die letzte Ruhe ohne Sarg und mit Blick nach Mekka

Lämmerspiel weiht weitere Einmaligkeiten ein

Mühlheim - Warum nur eins einweihen, wenn es drei gibt? Eben. Die Lämmerspieler haben am Wochenende also den Stein ihrer Namen, die neue alte Pumpe und den Osteingang von St. Lucia gleichzeitig gefeiert. Und ihre Einmaligkeit.
Lämmerspiel weiht weitere Einmaligkeiten ein

Steinbruch-Festival mit 14 Bands an drei Tagen

Mühlheim - 14 Bands an drei Tagen. Das 24. Steinbruch-Festival der Artificial Family bedeutet mehr als Musik. Es lockte dieses Wochenende mit Lebensfreude für Gäste aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet.
Steinbruch-Festival mit 14 Bands an drei Tagen

Steinbruch-Festival am Grünen See: Fotos 

Das 24. Steinbruch-Festival auf dem Vereinsgeländer der Artificial Family am Grünen See bot mit 14 Bands an drei Tagen nicht nur Musikgenuss pur, sondern auch Lebensfreude für zahlreiche Gäste aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet.
Steinbruch-Festival am Grünen See: Fotos 

Mühlheim auf dem Handy

Mühlheim - Neues Gesicht für den städtischen Internetauftritt: Besucher auf muehlheim.de werden die Seite ab nächstem Montag nicht wiedererkennen. Und vielleicht auch aus anderen Gründen etwas länger bleiben als bisher. Denn zur optischen und …
Mühlheim auf dem Handy

Die „Kicking Girls“ sind da

Mühlheim - Schülerinnen der Friedrich-Ebert-Schule (FES) beteiligen sich am Projekt „Kicking Girls“. Sie trainierten zwei Tage lang den Umgang mit dem runden Leder - und soziales Engagement.
Die „Kicking Girls“ sind da

Kommunion und Konfirmation: Bilder aus der Region

Kommunion und Konfirmation 2016: Bilder der aus dem Rhein-Main-Gebiet und rund um Offenbach.
Kommunion und Konfirmation: Bilder aus der Region

Immer mehr kleine Mühlheimer

Mühlheim - Das große Aber zur positiven Botschaft, dass Mühlheim viele junge Familien anlockt: In der Aufholjagd um genug Betreuungsplätze in Kitas und Krabbelstuben fällt die Stadt zurück. Die Kapazitäten wachsen zwar. Doch die Zahl der Kinder …
Immer mehr kleine Mühlheimer

Toleranz ist lern- und lehrbar

Mühlheim - Vor 40 Jahren gründete sich der Mühlheimer Ausländerbeirat als einer der ersten seiner Art in Hessen. Ein Grund für einen Festakt im Rathaus vor geladenen Gästen samt prominentem Besuch aus dem Landtag in Wiesbaden.
Toleranz ist lern- und lehrbar

Feindschaft fürs Geschichtsbuch

Mühlheim - Städtepartnerschaften haben in manchen Gemeinden etwas Steifes. Wenn kein persönlicher Kontakt mehr besteht, es mit der Verständigung schon immer haperte, dann verkehren die Vertreter zu offiziellen Anlässen diplomatisch höflich.
Feindschaft fürs Geschichtsbuch