Archiv – Mühlheim

B43-Sanierung: Pfropfen am Ende Dietesheims

B43-Sanierung: Pfropfen am Ende Dietesheims

Mühlheim - Die Landes-Verkehrsbehörde Hessen Mobil saniert vom 7. bis 10. Juli die Hegelstraße.
B43-Sanierung: Pfropfen am Ende Dietesheims
Rote Warte: Die Bagger rücken an

Rote Warte: Die Bagger rücken an

Mühlheim - Jetzt gilt’s: Der große Kanalaustausch in der Roten Warte steht bevor. Ende Juli werden die ersten Löcher gemacht, Anfang August sollen dann schon schwere Geräte zwischen August-Bebel-Straße und Rathenaustraße in die Erde beißen. Von …
Rote Warte: Die Bagger rücken an

Gratis-Saft aus Ladestation für Elektroräder

Mühlheim - Wer mit seinem Elektro-Rad ins Zentrum von Mühlheim fährt, um etwa donnerstags über den Markt zu schlendern, kann die Zeit nun nutzen, um seinen Akku aufzuladen. Von Stefan Mangold 
Gratis-Saft aus Ladestation für Elektroräder

Neubau am Gymnasium: Kreis gibt 2,4 Millionen Euro frei

Mühlheim - Die schlechte Nachricht fürs Friedrich-Ebert-Gymnasium (FEG): Die Tage der als Weitsprung-Anlauf dienenden Tartanbahn auf dem Schulgelände sind gezählt. Gute Nachricht: Sie kommt wieder – gleich neben dem Neubau für acht Klassenräume, den …
Neubau am Gymnasium: Kreis gibt 2,4 Millionen Euro frei

Bilder: Kerb in Mühlheim

Auf der Mühlheimer Kerb mit Festzelt und Schaustellern im Bürgerpark kürte der Kerbverein den 23. Müllerborsch: Ewald Renner machte das Rennen. Vereine, große Kapellen und ein Feuerwerk gestalteten das Programm.
Bilder: Kerb in Mühlheim

Mückenplage: Politischer Juckreiz

Mühlheim - Im Kampf gegen die Stechmückenplage hat die Stadt erste Schritte getan. Das von vielen Anwohnern beklagte Pieksen können die zwar nicht eindämmen – erst mal müssen hieb- und stichfeste Infos über Strategien für die stehenden Gewässer …
Mückenplage: Politischer Juckreiz

Mühlheimer Ehrenbrief für Christine Martin

Mühlheim - Perfekter Moment für die Verbeugung vor einer Frau, die mehr als eine verdient hat: Bürgermeister Daniel Tybussek überreichte Christine Martin im Gottesdienst in St. Lucia den Ehrenbrief der Stadt.
Mühlheimer Ehrenbrief für Christine Martin

Zehn Monate nach dem Vandalismus-Einbruch: Kita-Kinder zurück  

Mühlheim - Fast erweckte die Feier zur Rückkehr auf die Regenbogeninsel den Eindruck, als hätte der schwere Wasserschaden auch etwas Gutes hinterlassen.
Zehn Monate nach dem Vandalismus-Einbruch: Kita-Kinder zurück  

Bilder: Abi-Party der Friedrich-Ebert-Schüler

Abi-Sause in der Willy-Brandt-Halle: Mit rotem Teppich wurden die diesjährigen Abiturienten des Friedrich-Ebert-Gymnasiums empfangen. Sie hatten für den Abend ein mehrstündiges und abwechslungsreichen Programm vorbereitet und feierten mit Eltern, …
Bilder: Abi-Party der Friedrich-Ebert-Schüler

Ex-Prinz ist neuer Müllerborsch

Mühlheim - Die Mühlheimer Kerb glänzt noch bis morgen im Bürgerpark mit einem modernen Vergnügungspark, Livemusik und dem kräftigen Engagement mehrerer Vereine. Und dem Müllerborsch: Der Kerbverein stellte am Samstag die 23. Symbolfigur aus Fleisch …
Ex-Prinz ist neuer Müllerborsch

Vereidigung von Bürgermeister Daniel Tybussek

Mühlheim - Bürgermeister Daniel Tybussek ist für seine zweite Amtszeit auf dem Chefsessel der Stadt vereidigt worden. Die Mühlheimer hatten ihn im März mit 72,55 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Von Marcus Reinsch 
Vereidigung von Bürgermeister Daniel Tybussek

Feuerwehrhaus Lämmerspiel: Umbau und Sanierung vor Hürde

Mühlheim - Die Politik kann im Stadtparlament nächste Woche Vorentwurf und Kostenrahmen für Umbau und Sanierung von Lämmerspiels Feuerwehrhaus zustimmen. Es geht um gut 1,3 Millionen Euro im laufenden und den nächsten zwei Jahren. Von Marcus …
Feuerwehrhaus Lämmerspiel: Umbau und Sanierung vor Hürde

Schreckschuss gegen Wadenbeißer

Mühlheim - Es lässt sich per Satellit aus dem All erkennen, welche Biermarke jemand auf seiner Terrasse gluckert. Und bald werden wohl viele Autos automatisch durch die Straßen kurven. Schwer vorstellbar ob des technischen Stands: Das Fahrrad feiert …
Schreckschuss gegen Wadenbeißer

Wettbüros: Abschreckung per Rechnung

Mühlheim - Die Stadt will künftig eine Wettbürosteuer erheben. Das soll nicht nur ein paar Euro in die Kasse spülen, sondern abschrecken. Von Marcus Reinsch 
Wettbüros: Abschreckung per Rechnung

Wanderer entdecken heimische Wildkräuter

Mühlheim - Gesunde und wohlschmeckende Zutaten für Quark, Tee und Likör sprießen am Straßenrand. Heinz Bruch von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) stellte sie auf einer Kräuterwanderung im Naherholungsgebiet vor. Von Michael Prochnow 
Wanderer entdecken heimische Wildkräuter

Idee für Straßenfest an der Kneipentheke entstanden

Mühlheim - Zum zweiten Mal laden Rudi Härtl, Wirt der Probierstube, das Stammtisch-Team De Janeiro, der Ski- und Freizeitverein und der Hobbyfußballclub Schwarze Peter zum Fest auf der Jean-Monnet-Straße ein. Von Michael Prochnow 
Idee für Straßenfest an der Kneipentheke entstanden

Bombensuche an der Fichtestraße

Mühlheim - Im gesamten Verlauf der Fichtestraßen-Baustelle – zwischen Spessartstraße und Hegelstraße/Hanauer Straße – ist beidseitig ein temporäres Halteverbot eingerichtet worden.
Bombensuche an der Fichtestraße

Ultrafeinstaub: Die unsichtbare Gefahr

Mühlheim - Mühlheims Grüne suchen eine Mehrheit für ihre Forderung, die Messung des gesundheitsschädlichen Ultrafeinstaubs voran zu treiben. In einem Antrag ans Stadtparlament (29. Juni, 18 Uhr, Rathaus, Friedensstraße 20) schlagen sie eine …
Ultrafeinstaub: Die unsichtbare Gefahr

Land fördert Brücken-Neubau nicht, wenn Rechts-vor-Links bleibt

Mühlheim - Die Politik muss entscheiden, ob sie in Markwald auf einem Stück des Müllerwegs auf die Tempo-30-Zone mit Rechts-vor-Links-Regelung verzichtet. Das macht das Land zur Bedingung für eine Neubau-Förderung der seit Jahren schwächelnden …
Land fördert Brücken-Neubau nicht, wenn Rechts-vor-Links bleibt

Mückenplage: Groko fordert Gegenschlag

Mühlheim - Bei der Stechmückenplage will die Politik Nägel machen – ob tatsächlich auch welche mit Köpfen, soll ein Prüfauftrag ergeben, den die Stadtverordnetenversammlung in ihrer Sitzung am 29. Juni beschließen kann.
Mückenplage: Groko fordert Gegenschlag

Zeitung oder E-Paper: Jubiläumsangebot der Offenbach-Post

Offenbach - Sie lesen gerne die Offenbach-Post? Anlässlich unseres 70-jährigen Jubiläums haben wir für Sie bis zum 31. Juli ein tolles Angebot.
Zeitung oder E-Paper: Jubiläumsangebot der Offenbach-Post

Anruf vorm Einbruch

Mühlheim - SPD und CDU wollen, dass die Stadt das Bürger-Alarm-System einführt, mit dem die Polizei schnell und gezielt etwa über Trickdiebe, Einbrecher und vermisste Kinder informiert. Den entsprechenden Antrag soll die Politik bei ihrem nächsten …
Anruf vorm Einbruch

Polizei in der Region chronisch überarbeitet

Offenbach -  In der Region Offenbach liegt die Sicherheit der Bürger häufig in den Händen von chronisch überarbeiteten Polizisten. Diesen Schluss legt eine Statistik nahe, die jetzt das Innenministerium zur Entwicklung von Überstunden und …
Polizei in der Region chronisch überarbeitet

Zehn Monate nach Einbruch: Ende der Container-Zeit

Mühlheim - Lämmerspiels Regenbogeninsel ist geheilt. Rund zehn Monate, nachdem Einbrecher die Kita geflutet und den Nachwuchs so ins Container-Exil gezwungen hatten, lädt die Pfarrei St. Lucia zum Wiedereinzug ein. Von Marcus Reinsch 
Zehn Monate nach Einbruch: Ende der Container-Zeit