Mann erleidet bei Unfall schwere Verletzungen

+
Schwere Verletzungen erlitt der Fahrer des verunglückten Autos.

Mühlheim (nb) - Ein Autounfall hat sich heute Morgen auf der Friedensstraße in Mühlheim ereignet. Dabei wurde ein Mann schwer verletzt.

Nach Angaben Polizei war das Auto gegen sechs Uhr auf der Friedensstraße in Richtung Hanau unterwegs. In einer Kurve verlor der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug und kam von der Straße ab. Er prallte gegen einen Pfosten und anschließend gegen einen Zaun.

Bilder vom Unfall

Mann bei Autounfall schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen musste er in ein Krankenhaus gebracht werden, Lebensgefahr besteht jedoch nicht.  Es entstand ein Schaden von 2500 Euro. Die Polizei vermutet, dass der Fahrer wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug verlor.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare