Gerdas kleine Weltbühne feiert

Bilder: Rosa Wölkchen-Fastnachtssitzung mit Varieté-Auftritten

Bilder: Rosa Wölkchen-Fastnachtssitzung 2015
1 von 80
"Ein bisschen Gay is' schee": An vier Abenden feiert Gerdas kleine Weltbühne mit mehreren befreundeten Künstlern auf dem "Rosa Wölkchen". Die dreieinhalbstündige Fastnachtssitzung in der voll besetzten Willy-Brandt-Halle amüsiert mit viel Stimmungsmusik und einigen Varieté-Auftritten. Margot Spohnheimer, Ikone der Mainzer Fastnacht, wurde mit der rosa Ehrenkappe ausgezeichnet.   
Bilder: Rosa Wölkchen-Fastnachtssitzung 2015
2 von 80
"Ein bisschen Gay is' schee": An vier Abenden feiert Gerdas kleine Weltbühne mit mehreren befreundeten Künstlern auf dem "Rosa Wölkchen". Die dreieinhalbstündige Fastnachtssitzung in der voll besetzten Willy-Brandt-Halle amüsiert mit viel Stimmungsmusik und einigen Varieté-Auftritten. Margot Spohnheimer, Ikone der Mainzer Fastnacht, wurde mit der rosa Ehrenkappe ausgezeichnet.   
Bilder: Rosa Wölkchen-Fastnachtssitzung 2015
3 von 80
"Ein bisschen Gay is' schee": An vier Abenden feiert Gerdas kleine Weltbühne mit mehreren befreundeten Künstlern auf dem "Rosa Wölkchen". Die dreieinhalbstündige Fastnachtssitzung in der voll besetzten Willy-Brandt-Halle amüsiert mit viel Stimmungsmusik und einigen Varieté-Auftritten. Margot Spohnheimer, Ikone der Mainzer Fastnacht, wurde mit der rosa Ehrenkappe ausgezeichnet.   
Bilder: Rosa Wölkchen-Fastnachtssitzung 2015
4 von 80
"Ein bisschen Gay is' schee": An vier Abenden feiert Gerdas kleine Weltbühne mit mehreren befreundeten Künstlern auf dem "Rosa Wölkchen". Die dreieinhalbstündige Fastnachtssitzung in der voll besetzten Willy-Brandt-Halle amüsiert mit viel Stimmungsmusik und einigen Varieté-Auftritten. Margot Spohnheimer, Ikone der Mainzer Fastnacht, wurde mit der rosa Ehrenkappe ausgezeichnet.   
Bilder: Rosa Wölkchen-Fastnachtssitzung 2015
5 von 80
"Ein bisschen Gay is' schee": An vier Abenden feiert Gerdas kleine Weltbühne mit mehreren befreundeten Künstlern auf dem "Rosa Wölkchen". Die dreieinhalbstündige Fastnachtssitzung in der voll besetzten Willy-Brandt-Halle amüsiert mit viel Stimmungsmusik und einigen Varieté-Auftritten. Margot Spohnheimer, Ikone der Mainzer Fastnacht, wurde mit der rosa Ehrenkappe ausgezeichnet.   
Bilder: Rosa Wölkchen-Fastnachtssitzung 2015
6 von 80
"Ein bisschen Gay is' schee": An vier Abenden feiert Gerdas kleine Weltbühne mit mehreren befreundeten Künstlern auf dem "Rosa Wölkchen". Die dreieinhalbstündige Fastnachtssitzung in der voll besetzten Willy-Brandt-Halle amüsiert mit viel Stimmungsmusik und einigen Varieté-Auftritten. Margot Spohnheimer, Ikone der Mainzer Fastnacht, wurde mit der rosa Ehrenkappe ausgezeichnet.   
Bilder: Rosa Wölkchen-Fastnachtssitzung 2015
7 von 80
"Ein bisschen Gay is' schee": An vier Abenden feiert Gerdas kleine Weltbühne mit mehreren befreundeten Künstlern auf dem "Rosa Wölkchen". Die dreieinhalbstündige Fastnachtssitzung in der voll besetzten Willy-Brandt-Halle amüsiert mit viel Stimmungsmusik und einigen Varieté-Auftritten. Margot Spohnheimer, Ikone der Mainzer Fastnacht, wurde mit der rosa Ehrenkappe ausgezeichnet.   
Bilder: Rosa Wölkchen-Fastnachtssitzung 2015
8 von 80
"Ein bisschen Gay is' schee": An vier Abenden feiert Gerdas kleine Weltbühne mit mehreren befreundeten Künstlern auf dem "Rosa Wölkchen". Die dreieinhalbstündige Fastnachtssitzung in der voll besetzten Willy-Brandt-Halle amüsiert mit viel Stimmungsmusik und einigen Varieté-Auftritten. Margot Spohnheimer, Ikone der Mainzer Fastnacht, wurde mit der rosa Ehrenkappe ausgezeichnet.   
Bilder: Rosa Wölkchen-Fastnachtssitzung 2015
9 von 80
"Ein bisschen Gay is' schee": An vier Abenden feiert Gerdas kleine Weltbühne mit mehreren befreundeten Künstlern auf dem "Rosa Wölkchen". Die dreieinhalbstündige Fastnachtssitzung in der voll besetzten Willy-Brandt-Halle amüsiert mit viel Stimmungsmusik und einigen Varieté-Auftritten. Margot Spohnheimer, Ikone der Mainzer Fastnacht, wurde mit der rosa Ehrenkappe ausgezeichnet.   

„Ein bisschen Gay is' schee“: An vier Abenden feiert Gerdas kleine Weltbühne mit mehreren befreundeten Künstlern auf dem "Rosa Wölkchen". Die dreieinhalbstündige Fastnachtssitzung in der voll besetzten Willy-Brandt-Halle amüsiert mit viel Stimmungsmusik und einigen Varieté-Auftritten. Margot Spohnheimer, Ikone der Mainzer Fastnacht, wurde mit der rosa Ehrenkappe ausgezeichnet.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare