Diddesemer Kerb

1 von 34
„Man nennt es Diddesem, net groß, net klaa, umrahmt von Kerche, mal laut un' mal still“, heißt es in der jüngsten Kerb-Hymne.
2 von 34
„Man nennt es Diddesem, net groß, net klaa, umrahmt von Kerche, mal laut un' mal still“, heißt es in der jüngsten Kerb-Hymne.
3 von 34
„Man nennt es Diddesem, net groß, net klaa, umrahmt von Kerche, mal laut un' mal still“, heißt es in der jüngsten Kerb-Hymne.
4 von 34
„Man nennt es Diddesem, net groß, net klaa, umrahmt von Kerche, mal laut un' mal still“, heißt es in der jüngsten Kerb-Hymne.
5 von 34
„Man nennt es Diddesem, net groß, net klaa, umrahmt von Kerche, mal laut un' mal still“, heißt es in der jüngsten Kerb-Hymne.
6 von 34
„Man nennt es Diddesem, net groß, net klaa, umrahmt von Kerche, mal laut un' mal still“, heißt es in der jüngsten Kerb-Hymne.
7 von 34
„Man nennt es Diddesem, net groß, net klaa, umrahmt von Kerche, mal laut un' mal still“, heißt es in der jüngsten Kerb-Hymne.
8 von 34
„Man nennt es Diddesem, net groß, net klaa, umrahmt von Kerche, mal laut un' mal still“, heißt es in der jüngsten Kerb-Hymne.
9 von 34
„Man nennt es Diddesem, net groß, net klaa, umrahmt von Kerche, mal laut un' mal still“, heißt es in der jüngsten Kerb-Hymne.

Jedes Jahr scheint sich mehr Volk dem bunten Zug durch die Straßen des Stadtteils zwischen Steinbrüchen und Main anzuschließen. „Man nennt es Diddesem, net groß, net klaa, umrahmt von Kerche, mal laut un' mal still“, heißt es in der jüngsten Kerb-Hymne aus der Feder des musikalischen Urgesteins aus der Unnergass’.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion