Mit Gehwegplatte Scheibe zertrümmert

Mühlheim - (mad) Einbrecher wurden von Anwohnerin gestört

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Dienstag versucht, in einen Schreibwarenladen in der Offenbacher Straße einzubrechen.

Wie die Polizei gestern berichtete, wurden gegen 4 Uhr von einer Anwohnerin drei Männer dabei beobachtet, wie sie mit einer Gehwegplatte die Scheibe der Tür des Geschäfts am Bepo-Kreisel zertrümmerten. Als die Anwohnerin das Fenster öffnete, brachen die Täter ihr Vorhaben ab, sprangen in einen weißen Opel und rasten in Richtung Offenbach davon.

Es soll sich um drei junge Männer im Alter von etwa 18 bis 25 Jahren handeln. Sie waren mit Kapuzenpullis bekleidet. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 069/8098-1234 entgegen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare