Rodaubrücke wird abgerissen

Lämmerspieler Ortsdurchfahrt lange voll gesperrt

Mühlheim - Ein wichtiger Teil der Ortsdurchfahrt im Mühlheimer Stadtteil Lämmerspiel bleibt ab Montag, 18. Juni, bis voraussichtlich Ende Oktober voll gesperrt. Vor allem für Ortsunkundige ist das mit teils weiten Umleitungen verbunden.

Hintergrund: Hessen Mobil, die Straßenverkehrsbehörde des Landes, lässt die ebenerdige Rodaubrücke auf der als Kreissstraße 191 firmierenden Obertshäuser Straße abreißen. Ihr baulicher Zustand lässt Reparaturen nicht mehr zu. Deshalb wird im Anschluss eine Ersatzbrücke neu gebaut. Gesamtkosten: 565.000 Euro. Die ausgeschilderten Umleitungen führen über die Anschlussstelle Obertshausen der B448. Der Schwerlastverkehr muss über die B43 und B45 drumherum. (mcr)

So viel kosten Sie die zehn größten Verkehrssünden

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare