Auktion

Mainfähre aus Mühlheim bei Ebay verkauft: Das passiert jetzt mit dem Schiff

Die Mainfähre liegt am Dörnigheimer Mainufer.
+
Die Mainfähre in Mühlheim wurde bei eBay versteigert (Archivbild).

Die Mainfähre Mühlheim hat einen neuen Besitzer gefunden. Das Schiff soll einen „Ehrenplatz“ erhalten.

Update vom Dienstag, 08.12.2020, 11.31 Uhr: Nachdem die Mainfähre Mühlheim am Montag auf Ebay versteigert wurde, ist nun klar, wer das Schiff gekauft hat. Wie der Kreis Offenbach mitteilt, hat der Eigentümer des Maintaler Sportboothafens, Heinz Uecke, die MS Dörnigheim für 6850 Euro ersteigert. „Damit ist die Mainfähre vor dem Verschrotten gerettet und kehr in die Nähe ihres alten Einsatzortes zurück“, heißt es vom Kreis.

Der neue Besitzer möchte die Mainfähre aus Mühlheim nach der Versteigerung bei Ebay im Originalzustand erhalten. „Sie passt gut zu unserem historischen Hafen und wird sicher einen Ehrenplatz erhalten“, so Uecke. Weitere Gedanken habe er sich noch nicht gemacht, aber der Winter lasse ihm noch genug Zeit dafür, erklärte der Besitzer des Sportboothafens in Maintal.

Mainfähre Mühlheim wechselt bei Ebay den Besitzer

Update vom Montag, 07.12.2020, 17.02 Uhr: Inzwischen ist die Mainfähre Mühlheim auf Ebay versteigert worden. Nach Ablauf der Frist bei einer Auktion auf einer Onlineplattform lag am Montagnachmittag das höchste Gebot bei 6850 Euro. Insgesamt gab es binnen einer Woche 59 Angebote von 24 Bietern. Die im Frankfurter Osthafen liegende Mainfähre wurde vom Kreis Offenbach unter „Wagenseilfähre - Fährschiff Baujahr 1963 - fahrbereit, ohne gültiges Fährzeugnis“ feilgeboten. 

Das endgültige Aus für die Fährverbindung über den Main hatte der Kreistag im Juni besiegelt. Nachdem der Betrieb bereits seit dem Herbst 2017 geruht hatte, riss Anfang Juli vergangenen Jahres am ersten Tag der Wiederaufnahme der Verbindung nach wenigen Stunden ein Führungsseil an der Mainfähre.

Mainfähre Mühlheim: Gebote schnellen in die Höhe

Update vom Sonntag, 06.12.2020, 13.12 Uhr: Allmählich nähert sich die Versteigerung der Mainfähre Mühlheim ihrem Ende. Noch bis Montagnachmittag (07.12.2020) können auf Ebay Angebote für die 57 Jahre alte Mainfähre abgegeben werden. An ausreichend Interesse mangelt es indessen nicht. Für das Boot, das noch bis zum Jahr 2017 regelmäßig den Main zwischen Mühlheim und Dörnigheim überquerte, wurden mittlerweile 55 Gebote von insgesamt 24 verschiedenen Nutzern abgegeben (Stand 06.12.2020, 13.12 Uhr).

Hatte das höchste Gebot für die Mainfähre am Samstag (05.12.2020) noch 2.666 Euro betragen, ist der Preis mittlerweile deutlich angestiegen. Am Sonntag (Stand 06.12.2020, 13.12 Uhr) wurde der gebotene Preis um fast 1.000 Euro erhöht. Das Höchstgebot auf Ebay beträgt damit stolze 3.363 Euro.

Fähre zwischen Mühlheim Kreis OF und Maintal Dörnigheim

Mainfähre wird bei Ebay versteigert: Gebote schnellen in die Höhe - Reges Interesse

Update vom Freitag, 04.12.2020, 14.25 Uhr: An der ausgemusterten Mainfähre besteht reges Interesse. Das Boot, das bis 2017 zwischen Mühlheim und Dörnigheim auf dem Main verkehrte, wird derzeit bei Ebay versteigert. Das Gebot liegt bei 2.210 Euro (Stand, 04.12.2020, 14.25 Uhr), 20 Nutzer haben bisher mitgeboten. Noch am Mittwochabend (02.12.2020) sprang der Preis von 1.100 auf 2.000 Euro. Seitdem steigt der Preis wieder langsamer. 50 Gebote sind bis jetzt abgegeben worden, bis zum Ende der Auktion am 07.12.2020 bleiben aber noch knapp drei Tage.

Mainfähre wird bei Ebay versteigert: Startgebot ist überraschend günstig

Erstmeldung vom Mittwoch, 02.12.2020, 14.11 Uhr: Mühlheim – Seit Herbst 2017 liegt die Mainfähre in Mühlheim still, jetzt will der Kreis Offenbach das Schiff verkaufen. Zu finden ist die Fähre bei Ebay.

Auktion bei Ebay für Mainfähre Mühlheim läuft mehrere Tage

Bis zum Mittwochmittag hatte die „Wagenseilfähre Baujahr 1963“ bereits 21 Gebote. Die Fähre ist 57 Jahre alt und auf dem „Stand der Technik der 1960 und 70er Jahre“, ist bei Ebay zu lesen. Allzu viel Geld wollte bisher niemand ausgeben. Das höchste Gebot für die Mainfähre aus Mühlheim lag bei 201 Euro. Als Anfangsgebot war ein Euro festgesetzt. Es bleibt allerdings noch ein wenig Zeit, um auf die Fähre zu bieten. Noch bis zum 7. Dezember läuft die Auktion.

Wer auch immer die ehemalige Mainfähre aus Mühlheim bei Ebay ersteigert, muss diese in jedem Fall selbst abholen, wie es vonseiten des Kreises Offenbach heißt. Derzeit liegt das Schiff im Osthafen in Frankfurt.

Ebay-Versteigerung für die unglückliche Mainfähre Mühlheim

Ob der künftige Besitzer nach der Ebay-Versteigerung mit dem Schiff glücklich wird, bleibt abzuwarten. Denn zuletzt war der Mainfähre nicht viel Glück beschieden. Nachdem die Verbindung zwischen Mühlheim und Dörnigheim 2017 stillgelegt wurde, war das Schiff für rund 117.000 Euro instand gesetzt worden. Es hatte sich auch ein neuer Betreiber gefunden, dem riss aber nach nur vier Stunden Betrieb im Juli 2019 eines der Führungsseile. Der Kreistag des Kreises Offenbach hatte daraufhin das Schicksal der Mainfähre endgültig besiegelt. Der Vertrag mit dem Betreiber wurde beendet, um einen Rechtsstreit zu verhindern.

Der Steuerzahlerbund hatte im Anschluss das Vorgehen des Kreises kritisiert, da dieser zulange an der Mainfähre festhielt. Denn um von Mühlheim auf die andere Mainseite zu kommen, bieten die Fähre in Offenbach-Rumpenheim oder der Weg über Hanau eine Alternative. Eine kostenintensive Instandsetzung sei daher nicht notwendig gewesen. Es ist unklar, ob die Versteigerung bei Ebay die Ausgaben wieder wett macht. (Marcel Richters mit dpa)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare