Stimmungsvolle Opernnacht

Besucher bei der fünften Mühlheimer Opernnacht.
1 von 24
Die fünfte Auflage der Mühlheimer Opernnacht war ein sinnliches Erlebnis. Spätestens, als am Samstag die Dämmerung den blauen Himmel ablöste und dazu Puccinis weltberühmte Arie "Nessun dorma" erklang, waren die mehr als 700 Besucher ergriffen.
Besucher bei der fünften Mühlheimer Opernnacht.
2 von 24
Die fünfte Auflage der Mühlheimer Opernnacht war ein sinnliches Erlebnis. Spätestens, als am Samstag die Dämmerung den blauen Himmel ablöste und dazu Puccinis weltberühmte Arie "Nessun dorma" erklang, waren die mehr als 700 Besucher ergriffen.
Besucher bei der fünften Mühlheimer Opernnacht.
3 von 24
Die fünfte Auflage der Mühlheimer Opernnacht war ein sinnliches Erlebnis. Spätestens, als am Samstag die Dämmerung den blauen Himmel ablöste und dazu Puccinis weltberühmte Arie "Nessun dorma" erklang, waren die mehr als 700 Besucher ergriffen.
Besucher bei der fünften Mühlheimer Opernnacht.
4 von 24
Die fünfte Auflage der Mühlheimer Opernnacht war ein sinnliches Erlebnis. Spätestens, als am Samstag die Dämmerung den blauen Himmel ablöste und dazu Puccinis weltberühmte Arie "Nessun dorma" erklang, waren die mehr als 700 Besucher ergriffen.
Besucher bei der fünften Mühlheimer Opernnacht.
5 von 24
Die fünfte Auflage der Mühlheimer Opernnacht war ein sinnliches Erlebnis. Spätestens, als am Samstag die Dämmerung den blauen Himmel ablöste und dazu Puccinis weltberühmte Arie "Nessun dorma" erklang, waren die mehr als 700 Besucher ergriffen.
Besucher bei der fünften Mühlheimer Opernnacht.
6 von 24
Die fünfte Auflage der Mühlheimer Opernnacht war ein sinnliches Erlebnis. Spätestens, als am Samstag die Dämmerung den blauen Himmel ablöste und dazu Puccinis weltberühmte Arie "Nessun dorma" erklang, waren die mehr als 700 Besucher ergriffen.
Besucher bei der fünften Mühlheimer Opernnacht.
7 von 24
Die fünfte Auflage der Mühlheimer Opernnacht war ein sinnliches Erlebnis. Spätestens, als am Samstag die Dämmerung den blauen Himmel ablöste und dazu Puccinis weltberühmte Arie "Nessun dorma" erklang, waren die mehr als 700 Besucher ergriffen.
Besucher bei der fünften Mühlheimer Opernnacht.
8 von 24
Die fünfte Auflage der Mühlheimer Opernnacht war ein sinnliches Erlebnis. Spätestens, als am Samstag die Dämmerung den blauen Himmel ablöste und dazu Puccinis weltberühmte Arie "Nessun dorma" erklang, waren die mehr als 700 Besucher ergriffen.
Besucher bei der fünften Mühlheimer Opernnacht.
9 von 24
Die fünfte Auflage der Mühlheimer Opernnacht war ein sinnliches Erlebnis. Spätestens, als am Samstag die Dämmerung den blauen Himmel ablöste und dazu Puccinis weltberühmte Arie "Nessun dorma" erklang, waren die mehr als 700 Besucher ergriffen.

Die fünfte Auflage der Mühlheimer Opernnacht war erneut ein sinnliches Ereignis. Spätestens, als am Samstag die Dämmerung den blauen Himmel ablöste und dazu Puccinis weltberühmte Arie „Nessun dorma“ erklang, waren die mehr als 700 Besucher ergriffen.  

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare