Überfall: Mit Pfefferspray angegriffen und beraubt

Mühlheim (nb) - Zwei bislang unbekannte Täter haben gestern am späten Abend die Angestellte einer Tankstelle überfallen. Sie griffen die Frau an und sprühten ihr Pfefferspray ins Gesicht.

Nach Angaben der Polizei schloss die Frau um kurz vor Mitternacht die Tankstelle in der Dietesheimer Straße. Mit den Tageseinnahmen wollte sie sich gerade auf den Weg zu ihrem Auto machen, als sie plötzlich angegriffen wurde.

Zwei Männer sprühten ihr Pefferspray ins Gesicht, daraufhin ließ die Tankstellen-Mitarbeiterin den Beutel mit dem Geld fallen. Die Ganoven schnappten sich die Einnahmen und flüchteten. Die Frau musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare