Archiv – Münster

„Fußball kann doch jeder spielen“

„Fußball kann doch jeder spielen“

Münster - Der große Saal der Kulturhalle war am Sonntag prall gefüllt: Über 200 Besucher verteilten sich auf der Tanzfläche und an den Kaffeetischen, um einen beschwingten Nachmittag bei Live-Musik zu verbringen. Von Jasmin Frank
„Fußball kann doch jeder spielen“
Schritte, die auch Nicht-Tänzer verstehen

Schritte, die auch Nicht-Tänzer verstehen

Münster - „One sunny day, i’ll be back again“ klingt Roy Orbisons „California Blue“ aus den Lautsprechern. Im Abstand von rund zwei Metern tanzen Männer und Frauen vor- und nebeneinander. Alle Fußbewegungen und Körperdrehungen sind synchron, einige …
Schritte, die auch Nicht-Tänzer verstehen

Nur wer verheiratet ist, erbt

Münster - „Es läuft sehr gut“, meint Inge Fiedler von der Theatergruppe Spectaculum bei einer Probe für den Bauernschwank „Es ist was los auf dem Hungerhof“ im evangelischen Kindergarten in Münster. Ihre Stimme klingt ein wenig erstaunt. Von Ellen …
Nur wer verheiratet ist, erbt

Ein Arbeitsplatz im Koffer

Altheim - (ley) Pünktlich zur Eröffnung des neuen Bürgerbüros im Gustav-Schoelzke-Haus kam auch gleich der erste Altheimer Bürger. Heinz Raab freut sich sehr über das neue Angebot und betrachtet staunend den Koffer, in dem ein kompletter …
Ein Arbeitsplatz im Koffer

Werbung für saubere Umwelt

Münster/Eppertshausen - Die Bundestagswahl naht – viele Bürger stellen sich die Frage, was die „Große Politik“ mit ihren persönlichen Anliegen zu tun hat. Von Jasmin Frank
Werbung für saubere Umwelt

Wo die Wagen rollen

Münster - Zwischen dem Platz des Friedens und der Kreuzung Frankfurter und Altheimer Straße erstreckte sich am Wochenende wieder der Vergnügungspark der Münster Kerb – auch liebevoll „Partymeile“ genannt. Von Petrina Poley
Wo die Wagen rollen

Mit großen Käfern und Zaubertricks

Münster - „Pass doch auf, hier wohnen unsere Eidechsen!“, ruft die kleine Fabienne Opitz ihrer Freundin zu, die versehentlich auf einen unscheinbaren Stapel von Ästen und Blättern getreten ist, der mitten im Münsterer Rotkäppchenwald kaum auffällt. …
Mit großen Käfern und Zaubertricks

Kerb mit bayerischer Note

Münster - (ley) Mit bayerischer Note richtete die Kolpingfamilie in diesem Jahr die traditionelle Kerb auf dem Platz hinter der Kirche aus.
Kerb mit bayerischer Note

Englisch mal spielerisch

Münster - (ley) Zappelig und nervös wirken die vier- bis sechsjährigen Besucher im kleinen Saal der Gersprenzhalle. Mitmachen bei Sues „Super Sing-a-long“ - und das auch noch auf Englisch?
Englisch mal spielerisch

„Schmusen Sie mit Ihren Produkten“

Münster - Über mangelnde Teilnehmerzahlen konnten sich die Initiatoren des ersten Netzwerkabends für Gewerbetreibende am Donnerstagabend wahrlich nicht beklagen:  Von Ellen Jöckel
„Schmusen Sie mit Ihren Produkten“

Freizeiten und Tischkicker

Münster - Fast schon ein zweites zuhause ist die TV- Halle für die beiden Gymnasiasten Michael Ries und Manuel Stork geworden, seit sie vor einigen Wochen ihr neues Amt übernommen haben: Sie führen gemeinsam den Posten des Jugendwarts des Münsterer …
Freizeiten und Tischkicker

Mit Fliegern und Flyern

Münster/Eppertshausen - Die Bundestagswahl naht – viele Bürger stellen sich die Frage, was die „Große Politik“ mit ihren persönlichen Anliegen zu tun hat. Über dieses Thema hat sich unsere Mitarbeitern Jasmin Frank mit Heinz Pesl, einen …
Mit Fliegern und Flyern

Auf der Rutsche in den Kaisersaal

Münster - Es passierte im Jahr 1936: Das EhepaarElisabeth und Jacob Herzing kam von Zellhausen, bereits mit Kinoerfahrung, nach Münster und übernahm das Kinotheater Stocker. Der Kinosaal mit seiner Rutschbahn war zu jener Zeit gleichzeitig Höhepunkt …
Auf der Rutsche in den Kaisersaal

Von den Kängurus zu den „Can-Gurus“

Münster - „Goldcoast“, goldene Küste – schon der Name der warmen Region an der Ostküste Australiens klingt vielversprechend. Wenn Sue Ferrers von ihrer Heimat spricht, leuchten ihre Augen. Von Ellen Jöckel
Von den Kängurus zu den „Can-Gurus“

Motivation und Spaß statt Leistungsdruck

Münster - Spaß am Sprechen zu vermitteln ist das zentrale Anliegen der neuen Englisch-Fachlehrerin Dreher an der John-F.-Kennedy-Schule. Beim Eltern-Informationsabend erläuterte sie die Vorgaben des Hessischen Kultusministeriums und das darauf …
Motivation und Spaß statt Leistungsdruck

Mit Sandkasten und Bobbycar

Münster - (ley)  So wirklich sommerlich war das Wetter am Sonntag nicht, aber das konnte den SV-Glückskäfern den Spaß am Feiern nicht nehmen. Über 20 Minis im Alter bis drei Jahren vergnügten sich im Sandkasten, mit Bobbycar und Schaukelpferd oder …
Mit Sandkasten und Bobbycar

TSV Altheim ohne Chance

Münster/Eppertshausen - (jd) Nur der TSV Altheim vermasselte am Sonntag ein auf der ganzen Linie erfolgreiches Wochenende für die Fußball-Mannschaften aus Münster: Sowohl die ersten als auch die zweiten Mannschaften des SV und der FSV Münster …
TSV Altheim ohne Chance

Vom Waldhorn über die Oboe bis zur Tuba

Münster - (ley) Klarinette, Oboe, Posaune oder Tenorhorn – Blasinstrumente sind nicht nur in Form und Spielart höchst vielfältig, sondern auch vielseitig im Einsatz. Ob klassische Stücke oder Jazz – die Bläser bilden die Basis eines Orchesters, …
Vom Waldhorn über die Oboe bis zur Tuba

Verrückte Show im großen Zelt

Münster - (ale) An seiner neuen Show für die Weihnachtszeit bastelt Varieté-Spezialist James Jungeli in seinem Münsterer Zuhause: „Mein Leben war im vergangenen Jahr noch verrückter als sonst, so bin ich auf den Titel ‚crazy’ gekommen“, sagt der …
Verrückte Show im großen Zelt

Hilfestellung auf dem Weg zum „Ich-kann-Gefühl“

Münster - „Ich bin so wie ich bin, und das ist auch gut so“. Keine Frage: Ein guter Vorsatz. Doch so vehement wir diese Botschaft auch in unser Gedächtnis brennen mögen, nicht selten bleibt sie im Alltag auf der Strecke. Latente Selbstzweifel stehen …
Hilfestellung auf dem Weg zum „Ich-kann-Gefühl“

Fragen von Nachtwache bis Zufahrt

Münster/Eppertshausen - „Gemeinsam mehr erreichen“, ist die Idee der Zusammenarbeit der beiden Gemeinden Münster und Eppertshausen, betonte Bürgermeister Walter Blank aus Münster bei der Begrüßung der interessierten Gewerbetreibenden im Sitzungssaal …
Fragen von Nachtwache bis Zufahrt

Programm und Ehrungen

Münster - (mj) Man hatte im evangelischen Gemeindehaus den Eindruck, als betrete eine langjährige Freundin den Raum: Es wurde gedrückt und geherzt, das „Du“ war obligatorisch.
Programm und Ehrungen

Erst zugestochen, dann gezündelt

Altheim - (jp) Mit schweren Brandverletzungen und Rauchvergiftungen ist am Montagvormittag ein 51 Jahre alter Mann mit dem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik gebracht worden.
Erst zugestochen, dann gezündelt

Keine Angst vor Wunderwerk

Altheim - „Die fliegen Routen wie Flugzeuge.“ Seitdem Erika Wohletz aus Altheim ein Hornissen-Nest an ihrem Dachgiebel hat, betrachtet sie die großen Insekten mit ganz anderen Augen. „Die Hornissen haben ihre festen Flugwege. Deshalb habe ich keine …
Keine Angst vor Wunderwerk