Archiv – Münster

Den Abstieg aufhalten

Den Abstieg aufhalten

Münster ‐ Mit dem hehren Ziel, den Abstieg des Zentrums von Münster aufhalten zu wollen, kam die „Interessengemeinschaft Rathausplatz“, bestehend aus Besitzern und Mietern der anliegenden Geschäfte, zu einem ersten Treffen im Restaurant „Hotel am …
Den Abstieg aufhalten
Mehr Volksmedizin statt Hightech

Mehr Volksmedizin statt Hightech

Münster ‐ Viele Stände, alle zum Thema Gesundheit, empfingen die Besucher der Kulturhalle am Wochenende. Zu einem Symposium hatte der Naturheilverein Darmstadt und Umgebung Mitglieder und Gäste eingeladen. Das Motto: „Bewegung ist Leben“. Von …
Mehr Volksmedizin statt Hightech

Lesenacht ohne Langeweile

Münster ‐ Immer mehr Kinder strömten Freitagabend in die Bücherei in Münster und breiteten sich mit Isomatten auf dem Boden aus, bis kein freies Plätzchen mehr zu finden war. Anlass für diesen Andrang war eine Veranstaltung der Bücherei mit der …
Lesenacht ohne Langeweile

Fußball-Profis trainieren die Kids

Altheim (jd) ‐ Holger Claus denkt stets daran, auf wessen Boden er wandelt – zumindest in dieser Woche. „Ein riesiges Lob muss ich dem TSV Altheim aussprechen, auf dessen Sportgelände wir uns austoben dürfen und der alles perfekt bereitgestellt …
Fußball-Profis trainieren die Kids

Von Momo bis zur Blechtrommel...

Altheim ‐ Mit Sekt, Blumen und einem Präsent verabschiedete an diesem Mittwoch Bürgermeister Walter Blank eine langjährige ehrenamtliche Helferin der Altheimer Bücherei: Hedwig Lautenschläger gönnt sich nach über dreißig Jahren nun wieder freie …
Von Momo bis zur Blechtrommel...

Neuer Stadioneingang dank Landesprogramm

Münster (tm) ‐ Über 25 Jahre erfreuen sich die heimischen Sportler schon am Gersprenzstadion und seinen zahlreichen Nutzungsmöglichkeiten.
Neuer Stadioneingang dank Landesprogramm

Skaten wie auf einem Babypopo

Münster ‐ Münster bei Dieburg, ein touristischer Anziehungsort? Münster in Hessen, ein Mekka für sportlich ambitionierte Jugendliche? Münster, ein Geheimtipp für Abenteuerlustige? Von Thomas Meier
Skaten wie auf einem Babypopo

Großbaustellen dank der Landesgelder

Münster (tm) ‐ An zwei großen Baustellen in Münster und Altheim werkeln derzeit die Handwerker: an der Sport- und Kulturhalle und am Feuerwehrgerätehaus.
Großbaustellen dank der Landesgelder

90 Jahre AWO - Grund zum Feiern

Münster - (jas) Wenn das kein Grund zum Feiern ist: Seit 90 Jahren engagieren sich Ehren- und Hauptamtliche der Arbeiterwohlfahrt für Menschen in Deutschland, unabhängig von Herkunft, Alter, Geschlecht oder Religion.
90 Jahre AWO - Grund zum Feiern

Kinder haben Priorität

Münster - (tm) Erst kommen in Münster die Kinder an die Reihe, dann die Kultur. So haben es die Gemeindevertreter in ihrer Prioritätenliste für die Nutzung des Sonder-Investitionsprogrammes des Landes Hessen und des Kommunalen-Investitionsprogrammes …
Kinder haben Priorität

Mit Optimismus und  Zuversicht

Altheim - „Es geht langsam aufwärts“, sagt Katja Fischer, eine der beiden Pächterinnen des „Altheimer Lädchens“. Seit der Eröffnung im März diesen Jahres hatten sie und ihre Partnerin Felicitas Schulke so manche herbe Durststrecke zu überwinden. …
Mit Optimismus und  Zuversicht

Auf der Medizin-Suche seine Passion gefunden

Münster - (fs) Seit 15 Jahren steht der Münsterer Malermeister Walter Schledt an der Spitze des ältesten Naturheilvereins Deutschlands und er hat an dieser Aufgabe noch einmal schwer zu schultern.
Auf der Medizin-Suche seine Passion gefunden

Auf der Spur des Biebers

Münster - Etwa alle drei Wochen treffen sich die Jungen und Mädchen der NABU-Ortsgruppe Münster, die sogenannten Naturfüchse, und erleben Abenteuerliches in der nächsten Umgebung. Von Jasmin Frank
Auf der Spur des Biebers

Kerbvadder entlarvt Schwarzfahrer

Altheim - Ob in Kutschen, auf Traktorenanhängern oder zu Fuß – die gesamte Vereinskultur, die Altheim aufzubieten hat, präsentierte sich am Sonntagmittag beim Kerbumzug. Von Ellen Jöckel
Kerbvadder entlarvt Schwarzfahrer

Mode, Tanz und Marmelade

Münster - Stolz hält Niklas Murmann ein kompliziertes Schaltbrett in der Hand. „Ich habe an dem Projekt ‚elektrische Schaltungen und Drahtfiguren löten’ teilgenommen und ein eigenes Tic-Tac-Toe-Spiel gebaut.  Von Jasmin Frank
Mode, Tanz und Marmelade

Schubkarrenrennen und Umzug zur Kerb

Altheim - (tm) Klein, aber fein, nicht unbedingt spektakulär, dafür aber urgemütlich und mit viel Sinn für die Tradition ausgestattet, zudem meistens bei schönem Wetter stattfindend – das ist die Altheimer Kerb.
Schubkarrenrennen und Umzug zur Kerb

Gratulation mit Tandemfahrt

Altheim - (ej) Mit drei bunt geschmückten Tandems ist die Leiterin des Evangelischen Kindergartens, Iris Kurz-Wolf, kürzlich von den Erzieherinnen von zu Hause abgeholt worden. Grund für diesen Auftritt war ihr 50. Geburtstag.
Gratulation mit Tandemfahrt

Applaus den Bläsern

Münster - (tm) Die Herbstmatinee des Musikvereins in der Gersprenzhalle stieß auf reges Interesse und erntete viel Beifall. Mit dem Konzert bietet der Verein besonders seinen jungen Musikern eine Plattform, auf der sie ihr Können präsentieren und …
Applaus den Bläsern

Zünftige Musik plus deftiges Essen

Münster - (jas) In eine andere Welt fühlte sich versetzt, wer am Samstag die Halle der Freiwilligen Feuerwehr Münster besuchte: Männer in Lederhosen und Frauen im Dirndl gaben sich ein Stelldichein, bayerische Spezialitäten wie Haxen und frisch …
Zünftige Musik plus deftiges Essen

Motto: Mehr Netto vom Brutto

Münster - Mit 18,2 Prozent aller Stimmen hat die FDP in Münster ein überragendes Resultat bei der Bundestagswahl erzielt und die Marke von 2005 um über sieben Prozent übertroffen. Wie nimmt der Vorsitzende der Liberalen in Münster dieses Resultat …
Motto: Mehr Netto vom Brutto

Mann leblos aufgefunden

Altheim/Dieburg - (jp) Ein Mann wurde am gestrigen Freitag um die Mittagszeit leblos im Wald zwischen Dieburg und Münster-Altheim aufgefunden. Die Person lag im Bereich der so genannten „Kapuziner Schneise“.
Mann leblos aufgefunden

Grünes Licht für die Gewerbemeile

Münster/Eppertshausen - Die Erleichterung über die positive Nachricht war allen Beteiligten anzumerken: Die Mindestzahl von 60 Gewerbebetrieben aus den beiden Gemeinden wurde erreicht und sogar übertroffen.  Von Jasmin Frank
Grünes Licht für die Gewerbemeile