Archiv – Münster

Meilenstein Gewerbemeile

Meilenstein Gewerbemeile

Als Meilenstein der beiden Nachbargemeinden Münster und Eppertshausen kann deren erste Gewerbemeile vom Wochenende in die Geschichte eingehen.
Meilenstein Gewerbemeile
Meilenweite Erlebnistour

Meilenweite Erlebnistour

Münster/Eppertshausen ‐ Als Meilenstein der beiden Nachbargemeinden Münster und Eppertshausen kann deren erste Gewerbemeile vom Wochenende in die Geschichte eingehen. Von Thomas Meier
Meilenweite Erlebnistour

Wärme für die Halle

Münster (ej) ‐ „Die letzte Gasrechnung hat uns bestätigt – wir benötigen für unsere Sporthalle dringend eine Wärmeisolierung“, sagt Harald Stork, der beim Turnverein für die Finanzen zuständig ist.
Wärme für die Halle

Später Fahndungserfolg

Münster (tm) ‐ Einen Raubüberfall auf einen damals 19-jährigen Münsterer hat die Kriminalpolizei in Darmstadt jetzt aufklären können. Zivilfahnder nahmen einen 34 Jahre alten Tatverdächtigen fest, der aufgrund einer DNA-Analyse als überführt gilt.
Später Fahndungserfolg

B 26-Plan erregt Gemüter

Altheim ‐ „Am besten, sie lassen alles wie es ist. Ihre Planungen verschlimmern unsere Situation ja nur.“ Von Thomas Meier
B 26-Plan erregt Gemüter

Auffahrunfall forderte sechs Verletzte

Münster (tm) ‐ Ein Verkehrsunfall mit insgesamt sechs verletzten Personen ereignete sich am Dienstagabend gegen 22.15 Uhr auf der Darmstädter Straße in Höhe des dort neu errichteten Kreisels.
Auffahrunfall forderte sechs Verletzte

Ungenutzte Kabel für flinkes Netz

Altheim ‐ Freie Fahrt auf der Datenautobahn – darauf können sich Altheimer Bürger demnächst freuen, zumindest einige von ihnen: Die Bewohner in der Kirch- und Gartenstraße sowie dem Amsel-, Finken- und Meisenweg haben nämlich das Glück, dass vor …
Ungenutzte Kabel für flinkes Netz

Berufswunsch stand nach Fahrt im Feuerwehrauto fest

Münster ‐ Was ein Feuerwehrmann unbedingt braucht, ist Ruhe und Gelassenheit in brenzligen Situationen. Aber wenn 31 Kindergartenkinder im Aller von vier bis fünf Jahren das Feuerwehrhaus stürmen, alles anschauen und wissen wollte, könnte das selbst …
Berufswunsch stand nach Fahrt im Feuerwehrauto fest

Ohne Steuerpatent über Helgolandring geschippert...

Münster (tm) ‐ Er kann die Finger nicht vom Steuer lassen, obwohl seine Griffel noch lange nicht die Lizenz zum Lenken haben: Wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis muss sich seit Dienstag ein 16 Jahre alter Jugendlicher aus Eppertshausen verantworten.
Ohne Steuerpatent über Helgolandring geschippert...

„Bürger sollten auch im Ort einkaufen“

Münster ‐ Während sich viele Bürger um eine Wiederbelebung des Rathausplatzes sorgen, um Kaufkraft im Ortskern der Pendlergemeinde zu binden, tut sich einiges am südlichen Ortseingang Münsters. Von Thomas Meier
„Bürger sollten auch im Ort einkaufen“

Was bringt der Verkauf des Spielplatzes?

Münster ‐ In der jüngsten Sitzung des Gemeindeparlaments hat die CDU mit ihrer Stimmenmehrheit endgültig beschlossen, den bisherigen Spielplatz in der Robert-Koch-Straße zu Baugelände zu machen.  Von Thomas Meier
Was bringt der Verkauf des Spielplatzes?

Polen begeistert von Skatebahn

Münster ‐ „Das sind Jugendliche wie wir“, erklärten Fabienne Sperl und Michaela Gotta aus Münster, als sie nach den Unterschieden zwischen Polen und Deutschen gefragt werden. Von Jasmin Frank
Polen begeistert von Skatebahn

Glühwein zum Open Air

Münster ‐ Richtig eingeheizt wurde dem Publikum des Open Airs der Chöre auf dem Münsterer Freizeitgelände und das war auch nötig, denn die Außentemperaturen ließen sehr zu wünschen übrig. Von Jasmin Frank
Glühwein zum Open Air

DJK steht hinter Waldmann

Münster ‐ Die Neuwahl des Vereinsvorstandes stand im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der DJK Münster. 84 Mitglieder nahmen die Gelegenheit wahr, die Vereinsführung zu bestimmen und den künftigen Weg der DJK zu beeinflussen. Von Thomas Meier
DJK steht hinter Waldmann

Nahe an der Realität

Münster ‐ „Endlich ist hier mal was los!“ In seiner Rolle als Brian Ammon ist Jannik Pistauer wie fast alle seiner Mitschüler begeistert von den neuen Klassenregeln seines Geschichtslehrers Ben Ross, herausragend dargestellt von Max Sturm. Bei der …
Nahe an der Realität

Ende zur Sonnenwende

Münster ‐ Der Termin zur Schließung der Apotheke am Rathaus fällt auf ein symbolträchtiges Datum: Am 26. Juni, wenn auf dem Rathausplatz die Sommersonnenwendfeier mit einem erstmalig hier veranstalteten Lichterfest begangen werden soll, „machen wir …
Ende zur Sonnenwende

Wenn der Knoten im Taschentuch nicht mehr ausreicht

Münster ‐ „Ich bin zwar noch nicht so alt, habe aber plötzlich gemerkt, dass mir Namen nicht mehr so gut einfallen. Da habe ich sofort etwas unternommen und mache seitdem Gedächtnistraining“, erzählt Agnes Heuer, die ihre Erfahrungen aus der …
Wenn der Knoten im Taschentuch nicht mehr ausreicht

Vernetzte Brieffreundschaft

Münster ‐ Die moderne Welt hält überall Einzug, sowohl im Bereich der schriftlichen Kommunikation als auch in den Schulen. Wo früher handbeschriebene Briefe aus Papier in die Ferne reisten, gehen nunmehr E-Mails, per Tastatur ins Netz gestellt, in …
Vernetzte Brieffreundschaft

Ringkampf im Kindergarten

Altheim ‐ „Mir machen die Kämpfchen Spaß. Da kann ich den Jungs mal zeigen, wie stark ich bin“, lacht Sasha unter ihren nassgeschwitzten Locken. Von Thomas Meier
Ringkampf im Kindergarten

Identität stiftende Ortsmitte

Münster ‐ Die Ideen flatterten mannigfaltig per kleinen Pappwölkchen auf das Flipchart: Lichterfest organisieren! Unterstützer gewinnen! Alle Bürger einbeziehen! Sympathien wecken! Sonnen- und Regenzelte aufbauen! Einen Hochzeitsbaum installieren! …
Identität stiftende Ortsmitte

Messer in den Bauch gerammt

Münster (tm) ‐ Einem handfesten Schlagabtausch ging ein verbaler Streit voran, doch endete die aggressive Auseinandersetzung am 1. Mai um 23.30 Uhr blutig: Ein 17-jähriger Münsterer bekam in der Bahnhofstraße Ecke Feldstraße letztlich ein …
Messer in den Bauch gerammt