Archiv – Münster

Kindertagesstätte Im Rüssel: Schimmel-Exil dauert wohl länger

Kindertagesstätte Im Rüssel: Schimmel-Exil dauert wohl länger

Münster - Seit August ist die kommunale Kindertagesstätte Im Rüssel wegen Schimmelbefalls geschlossen, sind die knapp 90 Kinder im Jugendzentrum an der Gersprenz untergebracht. Von Thomas Meier 
Kindertagesstätte Im Rüssel: Schimmel-Exil dauert wohl länger
Im Bann von Nyckelharpa und Harfe

Im Bann von Nyckelharpa und Harfe

Münster - Ein außergewöhnliches Konzert ließ die altehrwürdigen Dielen des Museums an der Gersprenz erbeben, so frenetisch klatschte und stampfte das Publikum Beifall, als Sue Ferrers auf der Nyckelharpa und Freunde auf Harfe, dem Schlagzeug, der …
Im Bann von Nyckelharpa und Harfe

Die Erde in nur einem Buch

Münster - Sie präsentierten selbst genähte Teddys, Zeichnungen, Skulpturen, Schmuck oder Taschen: Bei „Kunst in Münster“ zeigten lokale Kreative an drei Tagen ihr Können. Von Jens Dörr
Die Erde in nur einem Buch

Internationale Köstlichkeiten

Münster - Ein Besuch im Zoo oder Museum kostet Geld, ebenso wie der Ausflug zur Eisdiele oder die Kinderfreizeit mit Übernachtung. „Einige Eltern in unserer Einrichtung können solche Kosten nicht stemmen“, sagte Monika Euteneuer gestern im …
Internationale Köstlichkeiten

Regenbogenschule: Pavillons kommen etwas später

Altheim - Seit sechseinhalb Jahren gibt es an der Regenbogenschule auch eine Nachmittagsbetreuung, die allerdings wegen der Raumknappheit an der Schule mit Schwerpunkt Begabtenförderung in Räume des benachbarten TSV Altheim ausgelagert werden muss. …
Regenbogenschule: Pavillons kommen etwas später

Kerb und Feldkreuze

Münster - Obwohl sie an prägnanten Stellen in der Ortsrandlage oder gar außerhalb stehen, gehen viele Passanten heute oft achtlos an ihnen vorüber. Feld- oder Flurkreuzen wurde einst viel mehr Beachtung geschenkt. Von Thomas Meier 
Kerb und Feldkreuze

Moonlight Serenade beendet KUSS

Münster - Die Kulturhalle war Austragungsort des Abschlusskonzertes des 22. Kultursommers Südhessen. Zum Abschluss-KUSS mit der Big- Band des TV Münster und der Frankfurt-Jazz-Big-Band strömten 300 Besucher, unter ihnen auch besondere Gäste der …
Moonlight Serenade beendet KUSS

Vor den Senioren mal gereimt Tacheles über Münster gesprochen

Münster - Hurra die Kerb ist da – und in Münster sorgt der traditionsbewusste Kerbverein stets dafür, dass die große Feier der Jahrgangsburschen auch immer eine für alle Generationen wird. So beginnt das montägliche Treiben immer mit der …
Vor den Senioren mal gereimt Tacheles über Münster gesprochen

Kerb: 15 Borsche um „Schwesta Ewa“

Münster - Mit knackigem, Rock, „Schlissel und Siren“, einem Umzug und viel Bier feiert Münsters Kerbverein die Kirchweih. Und die geht heute ab 10. 30 Uhr im Zelt auf dem Dalles für die Senioren flott weiter. Von Ursula Friedrich 
Kerb: 15 Borsche um „Schwesta Ewa“

Bilder: Kerbumzug in Münster

Wem ist die Kerb? Das fragen sich Münsters Borschen nicht lange, sie gaben stattdessen die Antwort beim Umzug lauthals von sich. Knapp ein Dutzend Wagen machten sich durch Münsters Gassen, dazwischen Fußgruppen und Borsche-Jahrgänge.
Bilder: Kerbumzug in Münster

„Unsere Partnerschaft ist kommunale Außenpolitik“

Münster/Lastra a Signa - In einem feierlichen und emotionalen Festakt wurde die Verschwisterung zwischen Lastra a Signa und Münster im Sitzungssaal des Gemeindeparlaments der in der Nähe von Florenz liegenden Partnergemeinde besiegelt.
„Unsere Partnerschaft ist kommunale Außenpolitik“

„Adenauer war ein Glücksfall“

Münster - Genau sieben Jahrzehnte: So lange gibt es nun schon die Christlich Demokratische Union Deutschlands. Anlass für eine Feier mit Rückblicken. Von Jens Dörr
„Adenauer war ein Glücksfall“

Kleingärtner sehen sich in den Fängen der Bürokratie

Münster - Der Ortsrand von Münster Richtung Eppertshausen wird von grünen Gartenparzellen gesäumt. Die meisten von ihnen sind legal ausgewiesene Gärten, doch ein paar wenige Kleingärtner leben seit Jahrzehnten mit ihrem Sonnenplätzchen in der …
Kleingärtner sehen sich in den Fängen der Bürokratie

Fragen nach Sinn einer Mäusberg-Bebauung

Münster - Zur Ankündigung des Bürgermeisters, die Sportparkideen am Gersprenzstadion wegen überhöhter Grundstückspreise aufzugeben, sieht sich die CDU in ihrer Beurteilung bestätigt. Für die Fraktion ist nicht ersichtlich, warum der Mäusberg einer …
Fragen nach Sinn einer Mäusberg-Bebauung

Land und Bund wollen Investitionen anschieben: So viel Geld gibt es

Wiesbaden - Unter der Überschrift „Hessen packt´s an“ hat das Land gemeinsam mit dem Bund das Füllhorn ausgeschüttet. Eine Milliarde Euro stellen sie den Kommunen in den nächsten drei Jahren zur Verfügung - ein Teil davon als Darlehen.
Land und Bund wollen Investitionen anschieben: So viel Geld gibt es

Kunst-Countdown in Münster läuft

Münster - Es gibt viel zu sehen am letzten Wochenende im September in der Kulturhalle, denn bei der umfangreichen Ausstellung „Kunst in Münster“ stellen gleich fast 40 Kunstschaffende aus der Gemeinde und der Umgebung ihr breites Spektrum vor.
Kunst-Countdown in Münster läuft

Hallenbad als dicker Posten

Münster - Mehr als 80 Millionen Euro ist die Gemeinde wert: eine unter den vielen Zahlen, die sich am Samstagvormittag im Sitzungssaal des Rathauses am besten einprägte. Von Jens Dörr
Hallenbad als dicker Posten

ALMA begrüßt FSV-Vorschlag für Sportzentrum am Ortsrand

Münster - Nachdem das Projekt zur Erweiterung des Gersprenzstadions von Bürgermeister Gerald Frank gestoppt wurde, sieht es nun so aus, als bekäme Münster eine zweite Chance, den Mäusberg doch noch urban zu entwickeln.
ALMA begrüßt FSV-Vorschlag für Sportzentrum am Ortsrand

Veranstaltungen in der Region: Was der September zu bieten hat

Auch wenn die Tage wieder kürzer werden: Die Liste von Möglichkeiten, etwas in der Region zu unternehmen, wird es nicht. Eine kleine Auswahl der Veranstaltungen im September stellen wir hier vor. Selbstredend ohne Anspruch auf Vollständigkeit. …
Veranstaltungen in der Region: Was der September zu bieten hat

Radboxen mit Aufladestationen für E-Bikes

Altheim - Am Bahnhof Altheim werden den Fahrgästen bald weitere Radboxen zur Verfügung stehen. Erstmals im Gemeindegebiet werden sie mit Ladestationen für E-Bikes ausgestattet. Eine entsprechende Initiative der CDU in der Gemeindevertretung wurde …
Radboxen mit Aufladestationen für E-Bikes

SV Münster verfolgt nun Plan B

Münster - Der Ankauf von Ackerland für den Bau eines Sportstadions käme die Gemeinde zu teuer, weswegen der Bürgermeister das groß durchgeplante und vieldiskutierte Projekt nun abbläst. Die betroffenen Sportvereine entwickeln Alternativ-Ideen. Von …
SV Münster verfolgt nun Plan B

Volle Schultüten und ganz viele Erwartungen

Münster/Eppertshausen - Über 200 Abc-Schützen machten sich gestern in Münster, Altheim und Eppertshausen auf ihren ersten echten Schulweg. Dies zumeist gefolgt von einer Traube familiären Anhangs und mit einer großen Schultüte im Arm. Von Thomas …
Volle Schultüten und ganz viele Erwartungen

Aus für Sportzentrum und Mäusberg

Münster - Am Gersprenzstadion wird nun doch kein neues Sportzentrum entstehen. Bürgermeister Gerald Frank erklärte dazu gestern überraschend, dass er die Kaufverhandlungen über die für ein Sportzentrum benötigten Grundstücke eingestellt hat. Von …
Aus für Sportzentrum und Mäusberg

Ein Sport für die ganze Familie

Münster - Am Samstag wurde ein Doppelereignis gefeiert: Der 20. Geburtstag der modernen Spielstätte und das 25-jährige Jubiläum der DJK Blau-Weiß Kegelabteilung. Zwischen Sekt und Häppchen ließ Herbert Müller, Gründungsvater der DJK-Kegler, ein paar …
Ein Sport für die ganze Familie