Archiv – Münster

Schönster Garten der Region: Abstimmen und gewinnen!

Schönster Garten der Region: Abstimmen und gewinnen!

In den vergangenen Monaten haben wir Leserbilder aus über 30 Gärten in unserer Region zugeschickt bekommen. Wir sagen herzlichen Dank und starten nun in einer Abstimmung auf op-online.de die Suche nach dem Gewinner.
Schönster Garten der Region: Abstimmen und gewinnen!
Der Klangschale folgen die Märchen

Der Klangschale folgen die Märchen

Münster - Zum Seniorennachmittag mit Zwiebelkuchen und Federweißer hatte die Gemeinde Münster im Zusammenwirken mit dem Seniorenbeirat am Donnerstag in den kleinen Saal der Gersprenzhalle eingeladen.
Der Klangschale folgen die Märchen

Welthundetag 2018: Bilder unserer Leser (Teil 1)

Wir suchen zum Welthundetag 2018 die schönsten Hundebilder aus der Region. Schicken Sie uns ein Foto ihres Lieblings und finden Sie ihn in unserer Bildergalerie und vielleicht auch in der gedruckten Ausgabe der Offenbach-Post wieder. Wir verlosen …
Welthundetag 2018: Bilder unserer Leser (Teil 1)

Woche der bewegenden Aktionen an Regenbogenschule

Altheim - Mehr Bewegung in die Regenbogenschule bringen möchte Schulleiterin Natascha Heiß. Und zwar bei Schülern und Lehrern gleichsam. Von Thomas Meier
Woche der bewegenden Aktionen an Regenbogenschule

Kelterfest trotz Unwetter

Münster - Dunkle Wolken lagen über dem Kelterfest des Naturschutzbundes in Münster, doch irgendwie sollte es am Sonntag steigen. Und der Apfelsaft floss auch in Strömen.
Kelterfest trotz Unwetter

„So tobte noch kein Sturm“

Münster/Eppertshausen - Dächer wurden in Reihe abgedeckt, Bäume fielen im Sturm in großer Zahl um. Von Thomas Meier 
„So tobte noch kein Sturm“

Fotoaktion zum Welthundetag: Vier Pfoten in der Offenbach-Post!

Am 10. Oktober ist wieder Welthundetag! Wir sammeln schon jetzt die Bilder Ihrer Vierbeiner. Schicken Sie uns Fotos der niedlichsten, treusten und anmutigsten Hunde aus der Region und gewinnen Sie mit etwas Glück Einkaufsgutscheine. Die tollsten …
Fotoaktion zum Welthundetag: Vier Pfoten in der Offenbach-Post!

Sturmtief: Heftige Schäden, leblose Frau, schwerverletzter Junge

Offenbach - Der Deutsche Wetterdienst hatte vor einem Unwetter am Sonntag gewarnt, Langen, Urberach, Münster und Babenhausen hat es im Verbreitungsgebiet unserer Zeitung am schlimmsten erwischt. Zudem wird ein achtjähriger Junge in Offenbach schwer …
Sturmtief: Heftige Schäden, leblose Frau, schwerverletzter Junge

Sturmtief „Fabienne“: Schäden in Südhessen in Bildern

Auch in Südhessen hat das Sturmtief „Fabienne“ heftige Schäden angerichtet. Bilder aus Münster, Schaafheim und dem Landkreis Darmstadt-Dieburg.
Sturmtief „Fabienne“: Schäden in Südhessen in Bildern

Viel Applaus heilt das Lampenfieber

Münster - Das Wochenende stand musikalisch ganz im Zeichen von Future Vox, einer gemischten Chorformation unter dem Dach des MGV 1845 Münster. Sowohl am Samstag- als auch am Sonntagabend begeisterten die Sänger und Musiker in der Gersprenzhalle. …
Viel Applaus heilt das Lampenfieber

Wahlkampfauftritt von Ralf Stegner kurzfristig abgesagt

Münster - Auch wenn der prominenteste Wahlkampfhelfer Rald Stegner am Donnerstag nicht zur Diskussionsrunde mit SPD-Landtagskandidatin Catrin Geier ins Foyer der Kulturhalle kam, fanden sich rund 60 Gäste von Moderator Gerald Frank und der gut …
Wahlkampfauftritt von Ralf Stegner kurzfristig abgesagt

Einweihung der U3-Krippe in Altheim mit Weltkindertags-Gottesdienst

Altheim - Den Bedarf an Kita- und Krippen-Plätzen zu decken ist seit Langem großes Anliegen der Gemeinde. Und bei den Ü3-Plätzen für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren hat sie fast hundertprozentige Abdeckung erreicht. Nun kommt sie auch mit …
Einweihung der U3-Krippe in Altheim mit Weltkindertags-Gottesdienst

EU-Förderung für Skaterbahn

Altheim -  Rund 16.500 Euro an Spenden sind für das Projekt „Skaterbahn in Altheim“ bis heute zusammengekommen. Zum großen Engagement der Altheimer und Münsterer Jugendlichen und der tatkräftigen Unterstützung örtlicher Firmen und Privatpersonen …
EU-Förderung für Skaterbahn

Plötzlicher Pfefferspray-Angriff

Münster - Mit Pfefferspray besprüht wurden zwei Jugendliche von zwei noch unbekannten Tätern am Montagabend in der Altheimer Straße. Die Polizei Dieburg ermittelt und sucht nach Zeugen des Vorfalles, die sachdienliche Hinweise geben können.
Plötzlicher Pfefferspray-Angriff

Gut geschmiertes Bierkrugschießen

Münster - Kerb in Münster wird seit Jahren an zwei Örtlichkeiten gefeiert. Eine an der Frankfurter Straße mit großem Zelt und Fahrgeschäften drumherum. Etwas ruhiger zu geht es hinter der Kirche, im Hof von Sankt Michael. Von Peter Panknin 
Gut geschmiertes Bierkrugschießen

Automarder in Münster und Dieburg unterwegs

Dieburg/Münster - Zahlreiche Autos gerieten in der Zeit zwischen Freitag und Sonntag in Münster und auch in Dieburg in das Visier Krimineller.
Automarder in Münster und Dieburg unterwegs

Frenetischer Empfang für „Borsche“

Münster - Mit einem vielbejubelten Rockkonzert mit der Gruppe Pfund nahm die eher weltlich ausgerichtete Kerb am Freitagabend ihren Anfang, steigerte sich fulminant mit der Proklamation der 13 aktuellen Kerbborschen am Samstagabend, wurde zum …
Frenetischer Empfang für „Borsche“

Bilder: Kerb in Münster

Mit einem vielbejubelten Rockkonzert der Gruppe Pfund nahm die Kerb am Freitagabend ihren Anfang, steigerte sich fulminant mit der Proklamation der 13 aktuellen Kerbborschen am Samstagabend und wurde zum Hingucker beim Umzug.
Bilder: Kerb in Münster

„ARThaus“ außerhäusig

Altheim/Darmstadt - Da das „ARThaus“ an der Hauptstraße gerade renoviert wird, hat sich die Künstlergruppe mit dem Namen „Art. 2 (1)“ entschlossen, ein Kunstereignis außer Haus zu planen und umzusetzen.
„ARThaus“ außerhäusig

„Schiffchen“ und Küstengewässer

Münster -  Die öffentliche Bücherei im Storchenschulhaus stellt nicht nur Bücher, sondern auch Zeitschriften, Hörbücher und Filme zur Ausleihe bereit. Und sie präsentiert immer wieder auch Kunst. Die Ausstellungen gehören zum Programm. Von Peter …
„Schiffchen“ und Küstengewässer

Viel weniger Leerstände in Münster

Münster - Der Einzelhandel verändert sich ständig. Neue Geschäfte eröffnen, andere ziehen um oder schließen. Von Thomas Meier 
Viel weniger Leerstände in Münster

„Aktive Kernbereiche“: Millionen-Förderung kann fließen

Münster - Münster ist eine von neun hessischen Kommunen, die von der Hessischen Umweltministerin Priska Hinz in einer kleinen Feierstunde im „Haus am Dom“ in Frankfurt in das Förderprogramm „Aktive Kernbereiche in Hessen“ neu aufgenommen wurde.
„Aktive Kernbereiche“: Millionen-Förderung kann fließen

Siebenjähriger auf Tretroller von Auto erfasst

Münster - Mit nur leichten Blessuren kam am Montag gegen 13.10 Uhr im Bereich Goethestraße/Steinstraße bei einem Verkehrsunfall ein siebenjähriger Junge davon.
Siebenjähriger auf Tretroller von Auto erfasst

Parkplatznot rund ums Schoeltzke-Haus entschärft

Altheim - Um den Parkdruck rund um den Feuerwehrplatz und das Gustav-Schoeltzke-Haus zu entschärfen, hat die Gemeinde Münster vier neue Parkplätze errichten lassen.
Parkplatznot rund ums Schoeltzke-Haus entschärft