Gemeinschafts-Freiluftfeier im Freizeitzentrum

Gottesdienst mit Sonnenschein

+
Gut besucht war trotz wechselhaften, unbeständigen Wetters gestern der Freiluft-Gottesdienst der evangelischen Kirchen aus Münster, Altheim, Eppertshausen, Dieburg, Groß-Zimmern und Messel im Münsterer Freizeitzentrum.

Münster - Pünktlich zum Freiluft-Gottesdienst im Freizeitzentrum kam die Sonne hervor, nachdem zuvor heftige Schauer über Münster niedergegangen waren.

Die evangelischen Kirchen von Münster, Altheim, Dieburg, Eppertshausen, Messel und Groß-Zimmern hatten gestern zu Christi Himmelfahrt auf die Freizeitanlage eingeladen und über 80 Christen waren dem Aufruf gefolgt, viele von ihnen waren gar trotz des unbeständigen Wetters mit dem Fahrrad gekommen.

Die Predigt widmete Pfarrerin Kerstin Groß aus Münster den Räumen, die den Menschen immer wieder geöffnet würden. Glücklicherweise öffnete Petrus während des Gottesdienstes nicht nochmals seine Schleusen. Den gottesdienstlichen Ablauf gestalteten ferner die Pfarrer Dieter Schmidt aus Dieburg und Johannes Opfermann aus Eppertshausen. Kirchenmusiker Ulrich Kuhn und seine Bläser sorgen für den musikalischen Rahmen des Gottesdienstes.

Im Anschluss nahm der Arbeitergesangverein Münster den Betrieb seines traditionellen Vatertagsfestes auf. Viele Helfer hatten wieder für gegrillte Leckereien gesorgt, die Bierfässer und Limokästen waren bestens gefüllt und bis in den späten Nachmittag kamen die Gäste ins Freizeitzentrum. J  tm

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare