Archiv – Neu-Isenburg

86-Jähriger an Hals gepackt und ausgeraubt

86-Jähriger an Hals gepackt und ausgeraubt

Neu-Isenburg (jv) - Ein 86-jähriger Mann ist heute Nacht auf offener Straße ausgeraubt worden. Zwei Männer hatten ihn am Hals gepackt und ihm seine Tasche entrissen.
86-Jähriger an Hals gepackt und ausgeraubt
Ortstermin am Musikhaus

Ortstermin am Musikhaus

Neu-Isenburg - Wenn heute um 14.30 Uhr die Tage der offenen Tür im Musikhaus Göckes beginnen, dann stehen für die Besucher zumindest eine Handvoll Parkplätze in der näheren Umgebung zur Verfügung. Von Katrin Stassig
Ortstermin am Musikhaus

Realistischer Einblick in Arbeitswelt

Neu-Isenburg - Wie es in der Arbeitswelt wirklich zugeht, können selbst der beste Lehrplan und der beste Pädagoge nur schwer anschaulich vermitteln. Da hilft nur Praxiserfahrung. Von Katrin Stassig
Realistischer Einblick in Arbeitswelt

FDP befürchtet Verkehrschaos

Neu-Isenburg - Der drohende Wegfall von 1700 Parkplätzen an der Isenburger Schneise ist nach Auffassung der FDP eine „Schnapsidee“.
FDP befürchtet Verkehrschaos

Am Musikhaus erklingt der Bagger-Blues

Neu-Isenburg - Normalerweise schätzt Klaus Göckes den Klang von Jazz, doch jetzt spielt er manchmal den Bagger-Blues. Von Barbara Hoven
Am Musikhaus erklingt der Bagger-Blues

Grün und radfahrerfreundlich

Neu-Isenburg (kd) - Etwa zwei Monate liegt die erste Bürgerversammlung zum Stadtquartier Süd zurück. Gleichzeitig wurden der Webdialog freigeschaltet sowie eine Umfrage gestartet, bei der die Bürger ihre Meinung und ihre Vorstellungen detailliert …
Grün und radfahrerfreundlich

Mit Diensthunden fing es an

Neu-Isenburg - Der Verein für Polizei- und Schutzhunde (VPS) blickt in diesem Jahr auf sein 100-jähriges Bestehen zurück. Die vierbeinigen Partner standen im Mittelpunkt eines Festtages. Von Leo F. Postl
Mit Diensthunden fing es an

Nobelherberge putzt sich heraus

Gravenbruch - Seit Anfang Juni laufen die Sanierungsarbeiten im Kempinski-Hotel. Bis Ende 2014 soll der Luxustempel in neuem Glanz erstrahlen. Mehr als 20 Millionen Euro investiert der Eigentümer in den Umbau. Von Leo F. Postl
Nobelherberge putzt sich heraus
Video

Hessen spielt

Die Hugenottenhalle und dieSporthalle Buchenbusch in Neu-Isenburg verwandelten sich bei „Hessen spielt" in große Spielzimmer. Kleine und große Besucher konnten kostenlos Gesellschafts- und Computerspiele sowie Spielzeug ausprobieren.
Hessen spielt

Spiele über Spiele

Neu-Isenburg - „Das Spiel ist relativ ausgeglichen“, sagt der 15-jährige Robin Rath, schon leicht außer Puste. „Wir schenken uns nichts“, bekräftigt auch sein Vater Nico und schmettert den nächsten Aufschlag über die kleine Tischtennisplatte. Von …
Spiele über Spiele

Premiere von „Hessen spielt“

Mehr als 3000 Angebote konnten Jung und Alt bei der Premiere von „Hessen spielt“ in der Hugenotten- und der Buchenbuschhalle ausprobieren.
Premiere von „Hessen spielt“

Isenburg freut sich auf De‘Longhi

Neu-Isenburg (hov) - Neu-Isenburg wird in wenigen Monaten Standort eines weiteren namhaften Unternehmens.
Isenburg freut sich auf De‘Longhi

Platz für Geborgenheit

Neu-Isenburg - Ein kräftiger Windstoß aus der Großwetterlage notwendiger Neuerungen weht durch die Stadt: Gleich zwei neue Altenpflegeheime entstehen, bei einem davon sind die Bauarbeiten schon in vollem Gange und „voll im Zeitplan“.  Von Barbara …
Platz für Geborgenheit

Beliebte Oase in hektischen Zeiten

Neu-Isenburg - Oasen kann es auch ohne Wüste geben: Aus dem Modellprojekt „Westend-Bibliothek“ im Gebäude des Bildungszentrums West, das Bibliothek und Schule unter einem Dach vereint, ist eine beliebte Anlaufstelle in diesen hektischen Zeiten …
Beliebte Oase in hektischen Zeiten

Wunsch nach mehr Miteinander

Neu-Isenburg - Die Moschee in der Ludwigstraße ist nicht nur Stätte des Gebets, sie will auch Treffpunkt sein. Es gibt Deutschkurse, Frauengruppen, Sportangebote. Von Barbara Hoven
Wunsch nach mehr Miteinander

Beruhigende Botschaft zu U3-Ausbau

Neu-Isenburg - Neu-Isenburg darf dem von Eltern ab Mitte nächsten Jahres einklagbaren Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für Ein- bis Dreijährige relativ gelassen entgegensehen. Bürgermeister Herbert Hunkel rechnet bis zum Stichtag mit …
Beruhigende Botschaft zu U3-Ausbau

Viel Skepsis beim Ortstermin

Zeppelinheim - Da staunten selbst Kritiker nicht schlecht, als sie auf dem „Feldherrnhügel“ des Frankfurter Flughafens standen und auf das vor ihren Füßen liegende Treiben blickten. Von Leo F. Postl
Viel Skepsis beim Ortstermin

Volle Kraft gen Himmel

Neu-Isenburg - Weißer Qualm, alle treten ein paar Schritte zurück - dann hebt sie ab. Unter lautem Zischen schießt die kleine Rakete gen Himmel. Von Manuel Schubert
Volle Kraft gen Himmel

„Bei allem, was gut ist, dabei“

Neu-isenburg - Für sein außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement im Sinne der Stadt hat Bürgermeister Herbert Hunkel Matthias Plieninger die Hugenottenmedaille verliehen. Von Enrico Sauda
„Bei allem, was gut ist, dabei“

Kleine Bühne mit großer Kunst

Neu-Isenburg - In einer Nische der besonderen Art hat sich die Kunstbühne Löwenkeller wohlig eingerichtet. Während landauf landab immer mehr auf Comedy gesetzt wird, tritt das anspruchsvolle Kabarett immer mehr in den Hintergrund. Von Holger Klemm
Kleine Bühne mit großer Kunst

Kinder können es kaum noch erwarten

Neu-Isenburg (hok) - Die Kinder können es kaum noch erwarten: In den nächsten Tagen wird die Außenanlage an der Kita Kurt-Schumacher-Straße fertiggestellt.
Kinder können es kaum noch erwarten

Das ehrgeizige Ziel erreicht

Neu-Isenburg - „Es war damals schon ein Risiko“, gibt Rosmarie See zu. Doch die Bedenken waren unbegründet. Der Weltladen in der Lessingstraße steht wirtschaftlich auf gesunden Beinen. Und nicht nur das. Von Holger Klemm
Das ehrgeizige Ziel erreicht

Die Zügel fest in der Hand

Neu-Isenburg - Manche treten in die Fußstapfen ihres Vaters, Marie Tischer vom Reit- und Fahrverein Neu-Isenburg fährt dagegen voll „in der Spur“ ihres Vaters Peter Tischer. Von Leo F. Postl
Die Zügel fest in der Hand

Ralph Hartung neuer Chef der Goetheschule

Neu-Isenburg (hok) - Die Goetheschule hat einen neuen Chef: Mit Beginn des Schuljahres hat Ralph Hartung die Leitung des Gymnasiums übernommen.
Ralph Hartung neuer Chef der Goetheschule

Lionel Messi hat Spaß im Sportpark

Neu-Isenburg - Gestern Abend um 18.20 Uhr fuhr der Bus der argentinischen Fußball-Nationalmannschaft am Neu-Isenburger Sportpark vor. Abgeschirmt von einem Sicherheitsdienst. Von Holger Appel
Lionel Messi hat Spaß im Sportpark
Video

Lionel Messi im Sportpark Neu-Isenburg

Die argentinische Nationalmannschaft bereitet sich im Sportpark Neu-Isenburg auf das Testspiel gegen Deutschland vor. Mit dabei die Superstars Lionel Messi, Kun Agüero, Javier Mascherano, Angel Di Maria und einige Fans.
Lionel Messi im Sportpark Neu-Isenburg

Lionel Messi im Sportpark

Die argentinische Nationalmannschaft mit Superstar Lionel Messi hat im Sportpark Neu-Isenburg trainiert. Die Mannschaft bereitete sich in Neu-Isenburg auf das Länderspiel gegen Deutschland vor.
Lionel Messi im Sportpark

Sparpotenzial durch Kooperation

Neu-Isenburg - Die Pläne für die interkommunale Zusammenarbeit mit Dreieich nehmen Gestalt an. Die ersten Ergebnisse der Untersuchung stimmen die Verantwortlichen positiv.
Sparpotenzial durch Kooperation

Angst vor neuen Flugrouten

Neu-Isenburg - Im Mai dieses Jahres hatte der Stadtverband der Isenburger CDU einen Brief an den hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier (CDU) geschrieben.
Angst vor neuen Flugrouten

Wein verbindet

Neu-Isenburg - Was würden die Isenburger nur ohne „ihr“ Weinfest machen? Bereits zum 21. Mal beherrscht das Budendorf nicht nur den Rosenauplatz, sondern sorgt bis zum kommenden Sonntag auch für einen Treffpunkt der ganz besonderen Art. Von Leo F. …
Wein verbindet

Das Lädchen soll bleiben – egal wie

Zeppelinheim - Nachdem auch ein weiterer Versuch, das Lebensmittellädchen in Zeppelinheim weiterzuführen, gescheitert ist, hat Bürgermeister Herbert Hunkel die Angelegenheit zur Chefsache erklärt. Von Leo F. Postl
Das Lädchen soll bleiben – egal wie

Wo einst der Kapitän wohnte

Zeppelinheim - Das große Kapitän-Lehmann-Haus, in unmittelbarer Nachbarschaft des Bürgerhauses und des Zeppelin-Museums gelegen, steht wieder in seiner vollen Pracht da. Von Leo F. Postl
Wo einst der Kapitän wohnte

Besuch auf der Baustelle

Neu-Isenburg - Es ist gerade mal vier Monate her, dass sich die Isenburger mit der letzten Welle vom alten Hallenbad verabschiedet haben. Seitdem ist viel passiert. Von Katrin Stassig
Besuch auf der Baustelle

Lädchen lohnt sich nicht

Zeppelinheim - Es war Mitte Januar, als Jörg Böhm das Zeppelinheimer Lädchen im Hirschsprung übernommen hat. Jetzt, nur sechseinhalb Monate später, hat der Laden schon wieder zugemacht. Von Katrin Stassig
Lädchen lohnt sich nicht

Kleine Stars in der Manege

Neu-Isenburg - Yvonne läuft von Bodhi Elliot gestützt in die Manege. Sie geht auf den brennenden Hula-Hoop-Reifen zu, zieht ihn sich über den Kopf und beginnt, ihn um ihre Hüften kreisen zu lassen. Von Enrico Sauda
Kleine Stars in der Manege

Endlich ein gutes Jahr

Neu-Isenburg - „Du Erich, wir brauchen unbedingt Licht für den Waffelstand. “ „Erich, komm doch mal schnell bei mich bei, wir brauchen eben mal deinen Rat. “ „Erich, wo finden wir denn eine Taschenlampe?“ Erich Fröls ist ein gefragter Mann. Aber …
Endlich ein gutes Jahr

Olympia: Neu-Isenburger mit Bronzemedaille

Neu-Isenburg (hov) - Wenn heute Abend in London die Weitspringer um olympische Medaillen kämpfen, sitzt Klaus Leichum vor dem Fernseher und fiebert mit wie Millionen andere. Er sieht die selben Bilder – mit einem anderen Blick.
Olympia: Neu-Isenburger mit Bronzemedaille

Am Ende einer Ewigkeit

Neu-Isenburg (hov) - Gemessen an all den Jahren, die die Akteure bei der Stadt auf einen grundlegenden Umbau der Carl-Ulrich-Straße hingearbeitet haben, werden ihnen derzeit die letzten Tage vor der Erfüllung dieses Wunsches vermutlich so kurz …
Am Ende einer Ewigkeit

Neue Saison, neues Gesicht

Neu-Isenburg (es) - Im Oktober wurde sie zur Miss World Germany gekürt. Gestern war sie bei Modemacher Marco Marcu zu Gast.
Neue Saison, neues Gesicht

Dem Schlamm zu Leibe rücken

Neu-Isenburg - Wo normalerweise das Regenwasser der Stadt gesammelt wird, ist zurzeit nur ein dicke schlammige Schicht zu sehen, denen Bagger zu Leibe rücken. Die Versickerungsanlage im Frankfurter Stadtwald wird nach fünf Jahren erstmals vom …
Dem Schlamm zu Leibe rücken

Fluglärm-Wünsche im Dutzend

Neu-Isenburg - Die Region stöhnt unter dem Fluglärm – neben seit Jahrzehnten Belasteten wie den Bürgern Neu-Isenburgs erheben neue Betroffene bittere Klage, so etwa im Süden Frankfurts oder in Flörsheim.
Fluglärm-Wünsche im Dutzend

Fahrradfahrer entreißt Frau die Handtasche

Neu-Isenburg (nb) - Ein Fahrradfahrer hat gestern Mittag einer Frau die handtasche entrissen. Der Räuber entkam auf seinem Rad unerkannt.
Fahrradfahrer entreißt Frau die Handtasche

Zauberhafte Zirkusluft

Neu-Isenburg - Wenn am Sonntag der Vorhang fällt, stecken zwei Wochen harter Arbeit in den Knochen der 45 Mädchen und Jungen. Gemeinsam mit 15 Trainern haben die kleinen Laienakrobaten mit viel Einsatz und Begeisterung einiges im Camp des …
Zauberhafte Zirkusluft