Archiv – Neu-Isenburg

Dann halt Regenmantel zum Dirndl

Dann halt Regenmantel zum Dirndl

Neu-Isenburg - Es wirkt wie ein Sprung ohne Anlauf. Vor fünf Jahren schickte ein Jurastudent aus Graz einem Radiosender ein vertontes Gedicht. Rasch entpuppte sich der Gang zur Post als Startschuss für eine musikalische Karriere. Deren Kurve zeigt …
Dann halt Regenmantel zum Dirndl
Andreas Gabalier im Sportpark

Andreas Gabalier im Sportpark

Neu-Isenburg - Bombenstimmung im Sportpark: Volks-Rock'n'Roller Andreas Gabalier heizt den 8.000 Zuhörern kräftig ein.
Andreas Gabalier im Sportpark

Selbstständig, aber nicht allein

Neu-Isenburg - Es ist ein ganz natürlicher Wunsch: die meisten Leute wollen auch im Alter in der eigenen Wohnung leben – so lange es eben geht. Die Nachfrage nach seniorengerechten Wohnungen in Isenburg ist groß.
Selbstständig, aber nicht allein

Mehr Platz für Senioren

Neu-Isenburg - Für den seit sieben Jahren diskutierten, lange umstrittenen Bau von seniorengerechten Wohnungen in der Körnerstraße 8 a haben vor vier Wochen die Arbeiten begonnen.
Mehr Platz für Senioren

Ein Park als grünes Herzstück

Neu-Isenburg - Bürger diskutieren mit Planern über nächste Schritte zum neuen Stadtquartier Süd.
Ein Park als grünes Herzstück

Feuer direkt neben Tankstelle ausgebrochen

Neu-Isenburg - Heikle Sache: Mehrere Altpapiercontainer sind in der Nacht zum Dienstag an der Aral-Tankstelle in der Friedhofstraße in Brand geraten.
Feuer direkt neben Tankstelle ausgebrochen

„Viele haben alles verloren“

Neu-Isenburg - Mitglieder des Clubs Srbija helfen Opfern der Flutkatastrophe in Serbien. Der Stapel an Spenden wächst.
„Viele haben alles verloren“

Gut gerüstet für Andreas Gabalier

Neu-Isenburg - Das Alpenrock-Spektakel rückt näher: 8 000 bis 10 000 Besucher werden für Donnerstag dieser Woche (Himmelfahrtstag) erwartet, wenn Andreas Gabalier ab 19.30 Uhr im Stadion im Sportpark auftritt.
Gut gerüstet für Andreas Gabalier

Menschen vor dem Erfrieren bewahrt

Neu-Isenburg - Hessens Innenminister Peter Beuth bedankt sich bei den Rettungskräften für ihren Einsatz in Slowenien. Drei Wochen lang waren sie vor Ort gewesen, um zu helfen.  Von Leo F. Postl
Menschen vor dem Erfrieren bewahrt

Geliebter Klimperkasten

Neu-Isenburg - Leichte Muse und schwere Stimmung: Wolfgang Ernst betreibt von Isenburg aus seinen eigenen Radiosender. Von Stefan Mangold
Geliebter Klimperkasten

Rewe eröffnet Riesenlager in Neu-Isenburg

Neu-Isenburg - Es ist groß, sehr groß sogar, das gestern eröffnete Logistikzentrum RED 63 auf dem Gehespitz-Gelände in Neu-Isenburg. Der Name RED 63 steht für REWE Distributionszentrum, 63 für die Postleitzahl der Region. Von Leo F. Postl 
Rewe eröffnet Riesenlager in Neu-Isenburg

Ein Konzept, das alle motiviert

Neu-Isenburg - Schweinehund ade: Trainer Timo Gudrich bringt die Isenburger in Bewegung, damit sie sich wohler fühlen können.
Ein Konzept, das alle motiviert

Wähler warten auf Post vom Amt

Neu-Isenburg - „Wo bleibt eigentlich meine Wahlbenachrichtigung?“ Das haben sich in den vergangenen Tagen nicht wenige Isenburger gefragt, die im Bereich der Neuhöferstraße wohnen.
Wähler warten auf Post vom Amt

Inhaberin des „Kuchenseppel“ gewinnt 50.000-Euro-Preis

Berlin/Neu-Isenburg - Die Reise nach Berlin hat sich für die Isenburgerin gelohnt: Claudia Domnik ist gestern von einer in der Hauptstadt ansässigen Stiftung mit dem mit 50.000 Euro dotierten „Werner-Bonhoff-Preis-wider-den-Paragrafendschungel“ …
Inhaberin des „Kuchenseppel“ gewinnt 50.000-Euro-Preis

150.000 Euro für Schüler beigesteuert

Neu-Isenburg - Fast auf den Tag genau 20 Jahre gibt es ihn nun, den Verein Freunde und Förderer der Goetheschule.
150.000 Euro für Schüler beigesteuert

Jetzt ergraut er

Neu-Isenburg - Es tut sich was am Bahnhof, der lang ersehnte Anstrich kommt: Gestern haben die Arbeiten mit dem Aufbau des Gerüsts begonnen.
Jetzt ergraut er

Zeit im Container bald zu Ende

Neu-Isenburg - Seit Anfang des Jahres wird in der Alicestraße geackert, um Platz für die Jüngsten zu schaffen. Wie weit der Neubau für die Kita fortgeschritten ist, davon haben sich Eltern nun auf Einladung der Stadt ein Bild gemacht.
Zeit im Container bald zu Ende

Radfahrer rastet aus und tritt auf Senior ein

Neu-Isenburg - Auf ein Fehlverhalten hingewiesen und dafür Tritte kassiert: Ein 65-jähriger Mann ist von einem unbekannten Radfahrer in Neu-Isenburg angegriffen worden. Die Polizei sucht nun Zeugen.
Radfahrer rastet aus und tritt auf Senior ein
Video

Dachstuhlbrand in Neu-Isenburg

Der Angestellte einer Gartenbaufirma wollte eigentlich nur Unkraut entfernen, löste damit aber einen Großbrand in Neu-Isenburg aus. Über einen Baum geriet der Dachstuhl eines Hauses in der Hermannstraße in Flammen und stürzte teilweise ein.
Dachstuhlbrand in Neu-Isenburg

Wogen geglättet – so und so

Neu-Isenburg - Geglücktes Comeback: Bei der Eröffnung des Hallenbads nach langem Umbau stimmt eigentlich alles. Von Barbara Hoven
Wogen geglättet – so und so

Eröffnung des Neu-Isenburger Hallenbads

Gut zwei Jahre lang ist das Hallenbad in Neu-Isenburg saniert und modernisiert worden, deutlich länger als geplant und mit 11,1 Millionen Euro gut drei Millionen teurer. Nun wurde es eröffnet.
Eröffnung des Neu-Isenburger Hallenbads

Dachstuhlbrand in Neu-Isenburg

In der Neu-Isenburger Herrmannstraße stand ein Dachstuhl in Flammen und stürzte teilweise ein. Bilder vom Einsatzort.
Dachstuhlbrand in Neu-Isenburg

Dachstuhl brennt und bricht zusammen

Neu-Isenburg - Der Angestellte einer Gartenbaufirma wollte eigentlich nur Unkraut entfernen, löste damit aber einen Großbrand aus. Über einen Baum geriet der Dachstuhl in Flammen und stürzte teilweise ein.
Dachstuhl brennt und bricht zusammen

Historisches Kleinod

Neu-Isenburg - Dauerausstellung in der Seminar- und Gedenkstätte Bertha Pappenheim erinnert an die verschiedenen Facetten einer großen Persönlichkeit.  Von Holger Klemm 
Historisches Kleinod