Archiv – Neu-Isenburg

Gewerbsmäßiger Betrug und Geldwäsche: Anklage gegen vier Personen

Gewerbsmäßiger Betrug und Geldwäsche: Anklage gegen vier Personen

Neu-Isenburg/Offenbach - Wegen Betruges von Zehntausenden oft älteren Menschen hat die Staatsanwaltschaft in Offenbach Anklage gegen vier Personen erhoben. Sie sollen von Neu-Isenburg aus agiert haben.
Gewerbsmäßiger Betrug und Geldwäsche: Anklage gegen vier Personen
Straßenbahn-Endhaltestelle: Ein Schmuckstück im Stadtwald

Straßenbahn-Endhaltestelle: Ein Schmuckstück im Stadtwald

Neu-Isenburg - Schon wieder gibt es Neuigkeiten von der Straßenbahn-Endhaltestelle Neu-Isenburg, die bereits auf Frankfurter Stadtgebiet liegt: Gerade erst ist diese umgebaut worden, auch der Kiosk ist neu verpachtet. Nun legt der Frankfurter …
Straßenbahn-Endhaltestelle: Ein Schmuckstück im Stadtwald

Stürme setzen Spitze der St. Josefkirche zu

Neu-Isenburg - Es war zwar kein Blitz, der das Turmkreuz mit Wetterhahn auf der Spitze des Kirchturms von St. Josef beschädigte – dennoch war man im Kirchenvorstand „wie vom Blitz getroffen“, als man das plötzlich schief stehende Kreuz sah.
Stürme setzen Spitze der St. Josefkirche zu

Waldspielpark Tannenwald wird gerettet

Neu-Isenburg - Kaum ein Thema hat die Gemüter jüngst mehr bewegt als die Schließung der Wasserspiele im Waldspielpark Tannenwald. Bereits im vergangenen Jahr blieb die Anlage trocken, weil die alten Becken marode sind. Von Barbara Hoven 
Waldspielpark Tannenwald wird gerettet

Kinderzirkus darf sich freuen: Eine Bleibe für die Wannabes

Neu-Isenburg - Frohe Botschaft für die Wannabes: Einstimmig geben die Stadtverordneten ihren Segen für gleich mehrere Bebauungspläne; darunter auch jenen, der dem jenseits der B3 im Grünen angesiedelten Kinderzirkus dort eine dauerhafte Bleibe …
Kinderzirkus darf sich freuen: Eine Bleibe für die Wannabes

Wichtiges Trainingsgerät für Lebensretter

Neu-Isenburg - Im vergangenen Jahr hat die Isenburger Ortsgruppe der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) 75-jähriges Bestehen gefeiert.
Wichtiges Trainingsgerät für Lebensretter

Viele nehmen Abschied von Helga Heubach

Neu-Isenburg - Bereits im Juni verstarb Helga Heubach im Alter von 72 Jahren – der Tod machte ihrer schweren Krankheit ein erlösendes Ende. Dass gestern neben ihrer Urne in der Trauerhalle des Waldfriedhofs auch ein Spinnrädchen stand, war nicht …
Viele nehmen Abschied von Helga Heubach

Fortschritte bei der Luftqualität

Neu-Isenburg - Seit März 2008 überwacht ein Messgerät in der Frankfurter Straße permanent die Luftqualität in der Innenstadt, wo täglich Tausende von Autos vorbeirollen. Fazit des Magistrats mit Blick auf den jetzt vorgelegten Bericht für das …
Fortschritte bei der Luftqualität

Auszeichnung der Flüchtlingshilfe am Gründungstag der Stadt

Neu-Isenburg - Die Verleihung des Integrationspreises durch die Stadt Neu-Isenburg ist schon für sich selbst gesehen ein ganz besonderes Ereignis.
Auszeichnung der Flüchtlingshilfe am Gründungstag der Stadt

Dem Charme alter Autos erlegen

Neu-Isenburg - Früher war nicht alles besser, aber vieles schöner. Das gilt nicht nur für Häuser, sondern auch für Autos. Modelle aus den Zwanzigern rollten mondän daher, keineswegs prollig wie heutzutage manche Boliden gehobener Preisklassen. Von …
Dem Charme alter Autos erlegen

Streit auf der Straße

Neu-Isenburg - Zwei Fahrzeuglenker geraten auf der Straße aneinander, nun sucht die Polizei nach Zeugen für den Streit, da eine Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Nötigung vorliegt.
Streit auf der Straße

Ein bewegender Parlamentsabend

Neu-Isenburg - Deutliche Kritik am aktualisierten Nahverkehrsplan, eine verkehrspolitische Weichenstellung und eine kurze, aber heftige „Copyright-Debatte“: Trotz thematischer Schwergewichte wird Politik am Mittwoch für einen Moment zur Nebensache. …
Ein bewegender Parlamentsabend

Wasserspiele wegen defekter Dichtungen abgeschaltet

Neu-Isenburg - Die einen finden ihn einfach nur grau, andere mögen ihn – vor allem wegen seiner offen zugänglichen Wasserspiele: Der Rosenauplatz zwischen IZ und Hugenottenhalle ist zentral und nicht unbedeutend; schon, da es in der Stadt nun mal …
Wasserspiele wegen defekter Dichtungen abgeschaltet

Juwelier überwältigt mit Nachbar mutmaßlichen Räuber

Neu-Isenburg - Ein Juwelier ist in Neu-Isenburg von einem Mann mit einem Messer bedroht und angegriffen worden. Glücklicherweise eilte ein Nachbar zur Hilfe, der die lautstarke Auseinandersetzung mitbekam.
Juwelier überwältigt mit Nachbar mutmaßlichen Räuber

Chefwechsel im Kempinski Hotel in Gravenbruch

Neu-Isenburg - Im Kempinski-Hotel in Gravenbruch steht zum Monatsende ein Chefwechsel an. Hoteldirektor Stefan Schwind verlässt das Luxushotel und wechselt ab 1. August in seine sächsische Heimat, wo er die Leitung des Parkhotels Meißen übernimmt.
Chefwechsel im Kempinski Hotel in Gravenbruch

Mehr Ausleihen und mehr Besucher trotz Baustelle

Neu-Isenburg - Gerade für Menschen mit Hang zur schönen Literatur sind Statistiken eher unvermeidliches Beiwerk. Auf der anderen Seite bergen die neuen Zahlen der Stadtbibliothek auch manch großes Wort: Rekord zum Beispiel.
Mehr Ausleihen und mehr Besucher trotz Baustelle

Viel Arbeit vor der Sommerpause

Neu-Isenburg - Wenn heute Abend die Stadtverordnetenversammlung zu ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause zusammenkommt, wird die Tagesordnung wohl erstmal in den Hintergrund rücken:
Viel Arbeit vor der Sommerpause

Die Vhs sucht dringend Dozenten

Neu-Isenburg - Die Anmeldezahlen bei der Volkshochschule sind nicht nur stabil, die Isenburger Einrichtung belegt gar Spitzenplätze im Kreis. Nicht mehr so einfach ist es in einigen Bereichen, neue Kursleiter zu finden.
Die Vhs sucht dringend Dozenten

Jugendlicher sitzt in U-Haft

Neu-Isenburg - Vergossene Tränen nützten einem mutmaßlichen Räuber aus Neu-Isenburg nichts: Der Ermittlungsrichter verhängte U-Haft gegen den 16-Jährigen.
Jugendlicher sitzt in U-Haft

Open Doors: Besucherrekord erneut geknackt

Neu-Isenburg - Hitze und Regen konnten dem Open Doors auch in diesem Jahr nichts anhaben. Im Gegenteil. Thomas Leber, Leiter der Hugenottenhalle und einer der Organisatoren, ist sich sicher: So voll war es noch nie.
Open Doors: Besucherrekord erneut geknackt

Ehrung für Nachwuchsforscher der Goetheschule

Neu-Isenburg - Wieder einmal ein Erfolg für die Nachwuchsforscher der Goetheschule: Das Gymnasium ist mit dem Schulpreis bei „Jugend forscht“ ausgezeichnet worden, dazu gab’s einen Sonderpreis im Bundesumweltwettbewerb.
Ehrung für Nachwuchsforscher der Goetheschule

Autofahrerin prallt am Waldfriedhof gegen Baum

Neu-Isenburg - Am Waldfriedhof verliert eine Autofahrerin aus Offenbach die Kontrolle über ihren Wagen und prallt rechts gegen einen Baum. Beim Unfall wird sie schwer verletzt.
Autofahrerin prallt am Waldfriedhof gegen Baum

Heiße Partynächte beim 23. Musikfestival Open Doors

Neu-Isenburg - Von den absoluten Newcomern bis zu alten Hasen, von Jazz über Pop und Rock bis zu Salsa und Volksmusik: Das Open Doors bricht wieder einmal Rekorde und lockt mit 70 Bands die Massen an.
Heiße Partynächte beim 23. Musikfestival Open Doors

Musikfestival Open Doors 2015: Bilder

Tausende erleben beim 23. Musikfestival Open Doors heiße Partynächte. Die besten Bilder aus Neu-Isenburg.
Musikfestival Open Doors 2015: Bilder