Archiv – Neu-Isenburg

Stadt beharrt in der Stellungnahme zum Lärmaktionsplan auf Tempolimits

Stadt beharrt in der Stellungnahme zum Lärmaktionsplan auf Tempolimits

Neu-Isenburg - In der Stellungnahme zum Lärmaktionsplan des Landes untermauert die Stadt ihre Positionen vor allem zur B44 in Zeppelinheim und der L3117 in Gravenbruch. Beide Bereiche seien nicht genügend berücksichtigt. Von Holger Klemm 
Stadt beharrt in der Stellungnahme zum Lärmaktionsplan auf Tempolimits
Hessische Gründertage in Neu-Isenburg

Hessische Gründertage in Neu-Isenburg

Neu-Isenburg - Jungunternehmer mit Experten an einen Tisch bringen und ihnen mit konkreten Strategien helfen – das ist Ziel des Workshops „Innovationshelden“ im Rahmen der Hessischen Gründertage in Neu-Isenburg. Von Holger Klemm
Hessische Gründertage in Neu-Isenburg

Regionaltangente West: Bequem vom Bus zur RTW

Neu-Isenburg - „Wo heute noch Autos parken, wird später einmal die Regionaltangente West halten.“ Rolf Valussi, Geschäftsführer der RTW-Planungsgesellschaft, zeigt auf die letzte Reihe des Park-and-Ride-Platzes am Bahnhof. Von Holger Klemm 
Regionaltangente West: Bequem vom Bus zur RTW

Kempinski als Hotel des Jahres ausgezeichnet

Neu-Isenburg - Schauplatz einer besonderen Gala war am Montagabend das Kempinski Hotel Gravenbruch. Das Verlagshaus Busche, das unter anderem den Schlemmer und Schlummer Atlas herausgibt, zeichnete bereits zum 18. Mal herausragende Leistungen in der …
Kempinski als Hotel des Jahres ausgezeichnet

Barbier mit der Mundharmonika

Neu-Isenburg J Der Journalist Martin Feldmann reiste in den 80er Jahren mehrfach auf den Spuren des schwarzen Blues durch die USA. Erst spät kam ihm der Gedanke, die atmosphärisch ausdrucksstarken Fotos auszustellen. Von Stefan Mangold 
Barbier mit der Mundharmonika

Tarifgrenze als Hindernis

Neu-Isenburg - Die Montagsrunde nimmt wieder einmal die Endstation der Straßenbahn ins Visier. Diesmal gibt es sogar Lob für die aufwendige Sanierung der Haltestelle. Dafür richtet sich die Kritik gegen die Tarifgrenzen im RMV. Von Holger Klemm 
Tarifgrenze als Hindernis

Ablenkung vom tristen Alltag im Lager

Neu-Isenburg - Eine willkommene Abwechslung von der tristen Atmosphäre in der Flüchtlingsunterkunft sowie eine erfolgreiche Spendenaktion – von zwei weiteren schönen Beispielen der Hilfsbereitschaft für Flüchtlinge lässt sich berichten.
Ablenkung vom tristen Alltag im Lager

Zweiter Herbstsalon im K39 gewährt Blick hinter die Kulissen

Neu-Isenburg - Was in Paris einst zu einem Erfolg wurde, das sollte doch auch in Neu-Isenburg möglich sein – als Hommage an den ersten „Salon d´Automne“ 1903 im Petit Palais veranstalteten die Künstler im Atelierhaus K39 in der Ludwigstraße ihren …
Zweiter Herbstsalon im K39 gewährt Blick hinter die Kulissen

Hilfsbereitschaft hält weiter an

Neu-Isenburg - Die Hilfsbereitschaft für die seit Anfang September in der Erstaufnahmeeinrichtung des Landes untergebrachten 700 Flüchtlinge hält weiter an. Bürgermeister Herbert Hunkel kann von zahlreichen schönen Beispielen berichten. Von Holger …
Hilfsbereitschaft hält weiter an

Spitzenstellung untermauern

Neu-Isenburg - Mit schönen Bildern Zahlen, Daten und Fakten zur Stadt präsentieren und weitere Unternehmen auf die Standortvorteile aufmerksam machen – das ist das Ziel eines dreiminütigen Imagefilms. Von Holger Klemm 
Spitzenstellung untermauern

Mehr Platz für den Trauerhain

Neu-Isenburg - Die Nachfrage nach Baumbestattungen wird immer größer. Darauf reagiert der Friedhofszweckverband und erweitert den bereits bestehenden Trauerhain auf dem Waldfriedhof zwischen Neu-Isenburg und Sprendlingen. Von Holger Klemm 
Mehr Platz für den Trauerhain

Lautes Event mit Lokalmatadoren kommt bestens an

Neu-Isenburg Aus dem Jugendcafé dröhnen die harten Gitarrenriffs von Bury my regrets, die Jungs geben auf der kleinen Bühne alles und auf der Tanzfläche davor wird ordentlich abgerockt.
Lautes Event mit Lokalmatadoren kommt bestens an

Gerhard Gräber weckt Erinnerung an die „Amis“

Neu-Isenburg - Im Soldatensender AFN hört sich Elvis Presley flotter an als Freddy Quinn im HR. Und wessen Schwester mit einem GI geht, hat beste Chancen, in Bluejeans zu schlüpfen.
Gerhard Gräber weckt Erinnerung an die „Amis“

Für Flüchtlinge: Kleine Größen für Herren gesucht

Neu-Isenburg - Die Pfarrgemeinde Heilig Kreuz sucht für die Menschen in der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Neu-Isenburg dringend Herren- und Umstandsbekleidung.
Für Flüchtlinge: Kleine Größen für Herren gesucht

Benefizkonzert des Interton Trios bringt 11.111 Euro

Neu-Isenburg - Die ersten beiden Benefizkonzerte des Interton Trios für die Speisekammer St. Josef waren ein voller Erfolg, und auch bei der dritten Auflage können die drei Musiker um Helmut Sauer daran anknüpfen: Durch Spenden und Sponsoren bringt …
Benefizkonzert des Interton Trios bringt 11.111 Euro

Pflanzaktion des DLB: Tulpen für die neue Heimat

Neu-Isenburg - Damit der Frühling bunt wird, haben am Samstag rund 50 Freiwillige bei der Blumenzwiebelpflanzaktion des DLB mit angepackt.
Pflanzaktion des DLB: Tulpen für die neue Heimat

Erinnerungen an den Weg zur Einheit

Neu-Isenburg - In diesem Jahr jährt sich die Deutsche Einheit zum 25. Mal, also ein besonderer Grund, sich diesem einmaligen geschichtlichen Ereignis zu widmen. Von Leo F. Postl 
Erinnerungen an den Weg zur Einheit

Splitter von Licht und Nacht

Neu-Isenburg - Es sind zwar nicht mehr ganz so viele Veranstaltungen wie in manch anderer Saison, doch die Seminar- und Gedenkstätte Bertha Pappenheim wartet auch im zweiten Halbjahr 2015 mit einem inhaltlich breit gefächerten Programm auf.
Splitter von Licht und Nacht

Kraniche ziehen über Neu-Isenburg

Neu-Isenburg - Mit ihren lauten Rufen wie aus Trompeten sind sie schon von weitem zu hören: Für Kranich-Fans hat die Zeit begonnen, in der sie Tausende Zugvögel am Himmel bestaunen können, die auf dem Weg gen Süden auch Neu-Isenburg überfliegen.
Kraniche ziehen über Neu-Isenburg

Grundschüler geben Vollgas

Neu-Isenburg - Schnell losrennen, umdrehen und schnell im Slalom zurück: Bei der „Speed-4-Meisterschaft“ steht für etwa 1000 Kinder an Isenburgs Grundschulen die ganze Woche lang Bewegung im Mittelpunkt.
Grundschüler geben Vollgas

Neue Show im Äppelwoi-Theater feiert Premiere

Neu-Isenburg - Einen neuen Bembel-Spaß für alle Liebhaber der hessischen Mundart verspricht das Äppelwoi-Theater. Die neue Revue. „EiEiEiEi, die Gaaß ist weg“ feiert am Freitag, 16. November, um 20 Uhr Premiere im Kellertheater im Haus zum Löwen.
Neue Show im Äppelwoi-Theater feiert Premiere

Tour für Flüchtlinge zum Goetheturm

Neu-Isenburg - Abwechslung zur Tristesse des ewigen Wartens – das möchte die Flüchtlingshilfe mit Spaziergängen für die Flüchtlinge bieten, die in der Erstaufnahmeeinrichtung in Neu-Isenburg untergebracht sind.
Tour für Flüchtlinge zum Goetheturm

Pleiten, Pech und Pannen: CDU verliert in der Region an Boden

Offenbach - Die CDU stellt nur noch einen Bürgermeister im Landkreis Offenbach. Die SPD ist auf dem Vormarsch, auch parteilose und grüne Kandidaten liegen gut im Rennen. Es läuft schlecht für die Christdemokraten in der Region. Von unseren …
Pleiten, Pech und Pannen: CDU verliert in der Region an Boden

Neuer Rewe: Mit Volldampf Richtung Eröffnung

Neu-Isenburg - Das Gesicht von Neu-Isenburg hat sich am westlichen Stadteingang in den vergangenen Monaten stark verändert.
Neuer Rewe: Mit Volldampf Richtung Eröffnung