Archiv – Neu-Isenburg

Kein Schweinefleisch in Kitas? Erneut wirre Gerüchte

Kein Schweinefleisch in Kitas? Erneut wirre Gerüchte

Neu-Isenburg - Ob es um vermeintliche Berge von weggeworfenem Essen in der Erstaufnahmeeinrichtung geht, um schlimme Zustände im Hallenbad oder im Aldi: Die Gerüchte um die Erstaufnahmeeinrichtung und allgemein um die Aufnahme von Flüchtlingen in …
Kein Schweinefleisch in Kitas? Erneut wirre Gerüchte

Im Spielpark Tannenwald geht’s weiter

Neu-Isenburg - Noch liegt der Waldspielpark Tannenwald im Winterschlaf. Doch spätestens wenn die Sonnentage wieder zunehmen und es Eltern und Kinder ins Freie zieht, werden auch die Fragen wieder aufkommen nach dem Stand der Dinge in Sachen …
Im Spielpark Tannenwald geht’s weiter

Jedes Bild trägt Emotion in sich

Neu-Isenburg - Die großformatigen Acrylmalereien von Angelika Horz-Bartholomé leuchten mit viel Farbe von den Wänden der Alten Goetheschule. Unter dem Titel „Resonanzen“ stellt die Neu-Isenburger Künstlerin ihre jüngsten Werke aus.
Jedes Bild trägt Emotion in sich

Unterstand muss umziehen

Neu-Isenburg - Auf Einschränkungen müssen sich Radler, die ihren fahrbaren Untersatz üblicherweise an der Straßenbahnendhaltestelle Neu-Isenburg abstellen, vorerst einstellen.
Unterstand muss umziehen

Thilo Seipel wird FDP-Fraktionschef

Neu-Isenburg - Die neu gewählte Stadtverordnetenversammlung nimmt am 13. April ihre Arbeit auf. Derzeit läuft der Koalitionspoker nach wie vor auf Hochtouren, auch die Fraktionen konstituieren sich nach und nach.
Thilo Seipel wird FDP-Fraktionschef

AfD-Fraktion skizziert ihre Schwerpunkte

Neu-Isenburg - Konstituierende Fraktionssitzung, die zweite: Auch Isenburgs AfD hat sich zu Wort gemeldet, die Neulinge im Parlament geben dabei auch einen Ausblick auf die Schwerpunkte ihrer Arbeit.
AfD-Fraktion skizziert ihre Schwerpunkte

Quilling folgt Wershoven im FFK-Vorsitz

Neu-Isenburg - Beim Forum zur Förderung von Kunst und Kultur (FFK) ist eine Ära zu Ende gegangen: Nach 14-jähriger Tätigkeit als Vorsitzender gab Theo Wershoven bei der Mitgliederversammlung bekannt, dass er – wie im vergangenen Jahr angekündigt – …
Quilling folgt Wershoven im FFK-Vorsitz

Emmausgang der katholischen Gemeinde nach Zeppelinheim

Neu-Isenburg - Rund 70 Gemeindemitglieder von St. Josef und St. Nikolaus in Isenburg und Zeppelinheim trafen sich am Ostermontag schon morgens um 9 Uhr auf dem großen Parkplatz am Isenburger Bahnhof.
Emmausgang der katholischen Gemeinde nach Zeppelinheim

Unfall auf B459: Tödliche Ungeduld verurteilt

Langen/Neu-Isenburg/Dietzenbach - Nur sieben Sekunden waren nötig, um am frühen Morgen des 26. November 2014 das Leben zweier Familien für immer zu verändern. Von Silke Gelhausen-Schüßler
Unfall auf B459: Tödliche Ungeduld verurteilt

Wie ein Team das Neuland erobert

Gravenbruch - Bücher auspacken, Signaturen vergeben, Unmengen Etiketten kleben, später dann inhaltlich Verwandtes zusammenrücken und mehr: Die Einrichtung der neuen Schul- und Stadtteilbibliothek im neuen Anbau der Ludwig-Uhland-Schule am …
Wie ein Team das Neuland erobert

Eine Institution in Gefahr

Neu-Isenburg - Nach 37 Jahren soll einer der beliebtesten Wirte Isenburgs sein Lokal schließen. Der Vermieter kündigte. Über die Gründe lässt sich nur spekulieren. Reden will der Eigentümer nur über die Anwälte. Von Stefan Mangold
Eine Institution in Gefahr

Land verhandelt über Unterkunft für Flüchtlinge

Neu-Isenburg - Seit das Land im September die Isenburger Dependance der hessischen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in der Rathenaustraße eingerichtet hat, war Ulrich Meier vom Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) deren Leiter.
Land verhandelt über Unterkunft für Flüchtlinge

„Lesen lernen heißt Leben lernen“

Neu-Isenburg - Die Kinder der Ludwig-Uhland-Schule waren bestens vorbereitet auf ihren Besuch: Die Dritt- und Viertklässler der Gravenbrucher Grundschule sangen aus vollem Hals „Alle Kinder lernen lesen“ und hielten ihre bunten Buchstabentafeln in …
„Lesen lernen heißt Leben lernen“

Volles Haus im neuen Multipark

Neu-Isenburg - Kurz nach der Fertigstellung ist auch der noch freie Teil des neuen Multiparks im Gewerbegebiet Gehespitz vermietet: Rewe hat sich dort weitere Lager- und Büroflächen gesichert. Bereits im September war die Firma Seiko Instruments …
Volles Haus im neuen Multipark

FDP: Nach der Wahl ist vor der Arbeit

Neu-Isenburg - „Hoch zufrieden“ zeigt sich Isenburgs FDP mit dem nun auch amtlich festgestellten Ergebnis der Kommunalwahl.
FDP: Nach der Wahl ist vor der Arbeit

Mit Problemen klar kommen

Neu-Isenburg - Der Verein Mobile Jugendhilfe (MoJa) erweitert sein Angebot. Zusätzlich zu den Streetworkern und dem Café Zukunft gibt es nun auch das Programm „Jugend stärken im Quartier“. Zuständig dafür ist die Diplom-Sozialpädagogin Martina …
Mit Problemen klar kommen

Auf den Spuren des Mülls

Neu-Isenburg - Weder das kühle Wetter noch die frühe Stunde hielten 170 Interessierte davon ab, am Samstagvormittag früh aus den Federn zu kriechen und sich für eine saubere Hugenottenstadt ins Zeug zu legen.
Auf den Spuren des Mülls

Freiwillige Polizeihelfer: 1325 Einsatzstunden geleistet

Neu-Isenburg - Bei ihrem Einsatz geht es vor allem darum, das nicht zu unterschätzende subjektive Sicherheitsgefühl ihrer Mitmenschen zu stärken: Seit elf Jahren setzt die Stadt in der Kriminalitätsprävention auf die Mitarbeit der Freiwilligen …
Freiwillige Polizeihelfer: 1325 Einsatzstunden geleistet

Kein Knast für Marihuana-Missbrauch

Neu-Isenburg - In Isenburg soll eine Frau regelmäßig an einen Frankfurter Cannabis verkauft haben. Der steht nach zwei Jahren im Zeugenstand des Offenbacher Schöffengerichts und erkennt sie aber nicht. Die Polizei fand bei ihr daheim aber mehr als …
Kein Knast für Marihuana-Missbrauch

Mirko Reeh bringt Kinder zum Kochen

Gravenbruch - Damit der Nachwuchs sich nicht langweilt, während die Eltern sich den Sonntags-Brunch im Kempinski schmecken lassen, hat die Nobelherberge ein neues Angebot parat.
Mirko Reeh bringt Kinder zum Kochen

Die 98-jährige Liesel Dörr erzählt von ihrem Iseborsch

Neu-Isenburg - Vor viel Publikum geht es im Haus der Vereine anhand des Lebens von Liesel Dörr, die am 24. Dezember 1917 in der Löwengasse geboren wurde, um Isenburger Geschichte im 20. Jahrhundert. Von Stefan Mangold 
Die 98-jährige Liesel Dörr erzählt von ihrem Iseborsch

Suche nach Schnittmengen

Neu-Isenburg - Die CDU ist derzeit im Gespräch mit anderen Fraktionen, um die Möglichkeiten einer tragfähigen Mehrheit in der Stadtverordnetenversammlung auszuloten. Das teilen Vorsitzender Stefan Schmitt und der Fraktionsvorsitzende Patrick Föhl …
Suche nach Schnittmengen

Morddrohungen gegen Politiker in Dreieich und Neu-Isenburg

Dreieich/Neu-Isenburg - Kommunalpolitiker in Dreieich und Neu-Isenburg haben Drohbriefe erhalten, weil sie sich für Menschen mit muslimischem Glauben einsetzen.
Morddrohungen gegen Politiker in Dreieich und Neu-Isenburg

Bilder: Ostern im Isenburg-Zentrum

Neu-Isenburg - Pünktlich zum nahenden Osterfest hat das Isenburg-Zentrum wieder komplett umdekoriert und begrüßt seine Besucher mit knuffigen Plüschhasen und zahlreichen österlichen Aktionsständen.
Bilder: Ostern im Isenburg-Zentrum