Archiv – Neu-Isenburg

Angst vor lautem Luftverkehr

Angst vor lautem Luftverkehr

Heusenstamm - Der Alptraum von sieben Bürgermeistern im Kreis Offenbach hat einen Namen: „RNP-to-XLS“. So heißt eine jüngst getestete Anflugroute auf den Frankfurter Flughafen quer durch das östliche Kreisgebiet. Von Michael Eschenauer
Angst vor lautem Luftverkehr
Pflege für das zarte Pflänzchen

Pflege für das zarte Pflänzchen

Neu-Isenburg - Um die Mammutaufgabe zu stemmen, möglichst viele Flüchtlinge beim Weg in eine berufliche Zukunft zu unterstützen, wählt das gemeinsame Arbeitsmarktbüro für Flüchtlinge des Kreises Offenbach und der Arbeitsagentur auch ungewöhnliche …
Pflege für das zarte Pflänzchen

AfD-Ruf nach mehr Kontrollen auf Spielplätzen

Neu-Isenburg - Die AfD-Fraktion im Stadtparlament ist um den Zustand der Spielplätze besorgt und will „genügend Kräfte seitens des Ordnungsamtes wie auch der Polizei“ bereitgestellt wissen, „die in der Lage sind, sämtliche Spielplätze in kürzeren …
AfD-Ruf nach mehr Kontrollen auf Spielplätzen

Leserbilder zum Hundetag (Teil 1)

Zum Welthundetag am 10. Oktober können uns Leser die Bilder ihrer Hunde einsenden - mehr dazu erfahren Sie hier.
Leserbilder zum Hundetag (Teil 1)

Gemeinde baut sich eine Zukunft

Neu-Isenburg - In Gravenbruch stehen bauliche Veränderungen auf dem Gemeindegrundstück der katholischen Kirchengemeinde Sankt Christoph an.
Gemeinde baut sich eine Zukunft

Ein Schicksal hinter jedem Flüchtling

Neu-Isenburg - Die Bilder auf den 37 Plakaten, die derzeit im Foyer des Rathauses zu sehen sind, könnten einem grausamen Actionthriller entstammen. Von Leo F. Postl 
Ein Schicksal hinter jedem Flüchtling

Tour zu Problemstellen: Sichere Strecken für Schüler im Fokus

Neu-Isenburg - Politiker und Experten nehmen per Velo Stellen unter die Lupe, die als problematisch für Radler gelten, aber auch bereits umgesetzte Verbesserungen. Diesmal steht der Aspekt sicherer Routen für Schüler im Fokus der …
Tour zu Problemstellen: Sichere Strecken für Schüler im Fokus

Räder in Schwarz-Weiß

Neu-Isenburg - In der Treppengalerie der Stadtbibliothek ist nun eine im besten Sinne altmodische Fotoausstellung zu sehen: Jens Taube zeigt stimmungsvolle Schwarz-Weiß-Aufnahmen von unterschiedlichsten Fahrradmodellen in aller Welt.
Räder in Schwarz-Weiß

Late-Night-Shopping als Ausgleich

Neu-Isenburg - Es war schon ein Paukenschlag, als das Verwaltungsgericht Anfang Juni den verkaufsoffenen Sonntag verboten hat. Für das Isenburg-Zentrum hat die Verdi-Klage gegen die Sonntagsöffnung auch wirtschaftliche Folgen:
Late-Night-Shopping als Ausgleich

Weg frei für 370 Wohneinheiten

Neu-Isenburg - Ab Oktober rollen die Bagger im Neubaugebiet Birkengewann. Dann beginnt das Unternehmen Depenbrock Bau GmbH mit der Erschließung des rund 24 Hektar großen Geländes am östlichen Ortseingang von Neu-Isenburg.
Weg frei für 370 Wohneinheiten

Montagsrunde: Neuer Schwung für Verkehrswende

Neu-Isenburg - Die Montagsrunde nimmt die „Woche der Mobilität“ zum Anlass für eine Bestandsaufnahme über „Fortschritte zur regionalen Verkehrswende, zu der sich auch die Stadt Neu-Isenburg in verschiedenen Gremien verpflichtet hat“.
Montagsrunde: Neuer Schwung für Verkehrswende

Parteien werfen AfD Stimmungsmache vor

Neu-Isenburg - Nicht nur den Etatentwurf für 2017, sondern auch gleich vier Anträge der AfD-Fraktion hatten die Parlamentarier in der jüngsten Sitzung des Stadtparlaments auf dem Tisch.
Parteien werfen AfD Stimmungsmache vor

Bobbycar trifft Erbsenmaschine

Neu-Isenburg - Ein Areal, das sonst fest in den Händen von Sportlern ist, gehört am kommenden Sonntag für ein paar Stunden ganz dem Nachwuchs: Der Hammerwurfplatz im Sportpark (Alicestraße) ist am 25.
Bobbycar trifft Erbsenmaschine

Kifle gewinnt Hugenotten-Halbmarathon in 1:10:50 Stunden

Neu-Isenburg - Am 40. Hugenottenlauf in Neu-Isenburg haben trotz Regenwetters 1858 Sportler auf den verschiedenen Strecken teilgenommen. Streckenrekorde sind nicht gefallen. Von Leo F. Postl
Kifle gewinnt Hugenotten-Halbmarathon in 1:10:50 Stunden

Hugenottenlauf 2016 in Neu-Isenburg: Bilder

Die schönsten Bilder zur 40. Auflage des Hugenottenlaufs in Neu-Isenburg.
Hugenottenlauf 2016 in Neu-Isenburg: Bilder

Schwimmclub feiert Geburtstag: Im Wasser zu Hause

Neu-Isenburg - Seit mittlerweile sechs Jahrzehnten profitieren nicht nur Fans von Sport im Wasser von den Angeboten des Schwimmclubs Neu-Isenburg (SCN). Zum 60. Geburtstag gab’s am Samstag ein großes, buntes Fest.
Schwimmclub feiert Geburtstag: Im Wasser zu Hause

Drei Verletzte bei Gravenbruch

Neu-Isenburg - Ein missglückter Überholvorgang führte in der Nacht zum Sonntag zu einem Unfall auf der B459 nahe der Kempinski-Kreuzung bei Gravenbruch.
Drei Verletzte bei Gravenbruch

SPD: „Familien werden geschröpft“

Neu-Isenburg - Die Debatte zum Haushalt bietet in der Kommunalpolitik der Opposition stets Gelegenheit zur Abrechnung. Am Tag nach der Vorstellung des Etatentwurfs für 2017 ließen denn auch die Reaktionen nicht lange auf sich warten: In ersten …
SPD: „Familien werden geschröpft“

Etatentwurf für 2017: Einschnitte, die weh tun werden

Neu-Isenburg - Neu-Isenburg ist in der Realität ärmerer Städte angekommen. Der Haushaltsentwurf für das nächste Jahr zeigt, dass in der Hugenottenstadt passiert, was andernorts schon lange für Verzweiflung sorgt: Das Geld wird knapp. Von Barbara …
Etatentwurf für 2017: Einschnitte, die weh tun werden

Dreieichbahn fährt nun bis Neu-Isenburg

Neu-Isenburg - Mit einer Änderung wartet der RMV bei der Dreieichbahn auf. Die bislang in Buchschlag endenden Verbindung werden ab sofort bis Neu-Isenburg weitergeführt.
Dreieichbahn fährt nun bis Neu-Isenburg

Frei- und Hallenbad kommen zusammen auf 134.950 Besucher

Neu-Isenburg - Die Wetterfrösche versprechen heute noch einmal Sonne und Temperaturen bis 28 Grad; danach soll’s kühler werden.
Frei- und Hallenbad kommen zusammen auf 134.950 Besucher

Linke ruft nach TTIP-freier Zone

Neu-Isenburg - Das Thema stand schon lange im Raum, nun macht die Stadt ernst: Wie berichtet, wehrt sich Isenburg gegen die Neuordnung des Kommunalen Finanzausgleichs und will dazu vor dem Staatsgerichtshof Grundrechtsklage erheben.
Linke ruft nach TTIP-freier Zone

Terminal 3: Angst vor mehr Lärm und Verkehr

Zeppelinheim - Angst vor mehr Lärm und Verkehr: Die befürchteten Auswirkungen des im Bau befindlichen Terminal 3 am Flughafen beschäftigen bereits seit geraumer Zeit die Gemüter in Zeppelinheim.
Terminal 3: Angst vor mehr Lärm und Verkehr

Rentner radelt in über Weg gespanntes Absperrband

Neu-Isenburg - Ein 75-Jähriger ist im Wald mit seinem Rad unterwegs, als er in ein Absperrband fährt und stürzt. Die Polizei ermittelt nun unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung.
Rentner radelt in über Weg gespanntes Absperrband