Archiv – Neu-Isenburg

Grüne beklagen Rattenplage in Gravenbruch

Grüne beklagen Rattenplage in Gravenbruch

Gravenbruch - Der Ortsbeirat Gravenbruch trifft sich am heutigen Dienstag, 1. November, im Seniorenhaus (Meisenstraße 24) zu seiner nächsten Sitzung – und es gibt viel zu besprechen.
Grüne beklagen Rattenplage in Gravenbruch
Tolle Sause im Treffer mit Henni Nachtsheim

Tolle Sause im Treffer mit Henni Nachtsheim

Neu-Isenburg - Was für eine Party im knallvollen Treffer: „Wir haben uns ein dreiviertel Jahr auf diesen Moment vorbereitet und gehofft, dass es ein schöner Kindergeburtstag wird – aber es war ein total geiler Kindergeburtstag“, ist ein …
Tolle Sause im Treffer mit Henni Nachtsheim

M.A.T-Theater begeistert mit Komödie von Ray Cooney

Neu-Isenburg - Willst du einen Schenkelklopfer seh´n, so musst du zum M. A. T. mit Thorsten Wszolek geh´n. Diese einfache Formel funktioniert seit vielen Jahren und sie garantierte auch am Wochenende wieder für ein überaus begeistertes Publikum in …
M.A.T-Theater begeistert mit Komödie von Ray Cooney

Silke Tremel kann sich Hoffnung auf Gründerpreis machen

Neu-Isenburg - Im vergangenen Jahr ging das Finale des Hessischen Gründerpreises in der Hugenottenstadt über die Bühne, 2016 steht eine Neu-Isenburgerin im Finale. Dabei handelt es sich um Silke Tremel mit ihrer Alltagsbegleitung für Senioren. Von …
Silke Tremel kann sich Hoffnung auf Gründerpreis machen

Gruselpartys und Events zu Halloween in der Region

Süßes oder Saures! Wir zeigen, wo in unserer Region rund um Offenbach, Hanau und Frankfurt überall Halloween-Partys stattfinden. Zudem suchen wir die schönsten Leser-Gruselfotos zu Halloween 2016. Von Damian Robota
Gruselpartys und Events zu Halloween in der Region

Kinderschutzbund: Weiterhin ein starker Partner

Neu-Isenburg - Der Kinderschutzbund hat zwar zum Jahresbeginn die Trägerschaft für das Familienzentrum in der Kurt-Schumacher-Straße abgegeben, ist dort aber weiterhin fest verankert. Und die Projekte werden gut angenommen. Von Holger Klemm 
Kinderschutzbund: Weiterhin ein starker Partner

Ferienspielkinder drehen spannenden Halloween-Film

Neu-Isenburg - Passend zu Halloween haben die Ferienspiel-Kinder des städtischen Kinderzentrums Gravenbruch um Leiter Dirk Schloßhauer (hinten Mitte) einen spannenden Film gedreht. Professionelle Hilfe kam vom Offenen Kanal in Offenbach.
Ferienspielkinder drehen spannenden Halloween-Film

Stadt will stärker im Halteverbot kontrollieren

Neu-Isenburg - Die Stadt kündigt verstärkte Kontrollen an, um das verlängerte absolute Halteverbot in der Friedhofstraße von 7 bis 10 Uhr durchzusetzen.
Stadt will stärker im Halteverbot kontrollieren

Henni Nachtsheim und Band treten im Treffpunkt auf

Neu-Isenburg - Henni Nachtsheim hat mit seinem Bandprojekt Die beleidigten Bäckerfrauen schon mehrmals in der Musikgaststätte Treffpunkt gespielt. Nach einer längeren Pause soll es nun einmal im Jahr ein Konzert in der Bahnhofstraße 50 geben. Der …
Henni Nachtsheim und Band treten im Treffpunkt auf

Die Welt mit blinden Augen sehen

Neu-Isenburg - Blogs gibt es wie Sand am Meer. Doch der von Lydia Zoubek ist etwas Besonderes. Die 48-jährige Isenburgerin, die selbst blind ist, möchte mit ihren aus dem Leben gegriffenen Beiträgen im Internet Sehende dazu bringen, über den …
Die Welt mit blinden Augen sehen

Café Grenzenlos hat sich als Treffpunkt etabliert

Neu-Isenburg - In der Ecke am Fenster des Gemeindesaals der Marktplatzgemeinde spielt die kleine Deborah mit einem Puzzle. Am Tisch sitzen neben dem kleinen Mädchen noch mehrere Kinder, die malen, basteln oder ebenfalls puzzeln.
Café Grenzenlos hat sich als Treffpunkt etabliert

Cannabis-Gärtner verraten sich selbst

Neu-Isenburg - Dumm gelaufen: Unter der Überschrift „Mutmaßliche Drogendealer verraten sich selbst“ berichten die Polizeipressestelle von zwei Männern, die jüngst lernen mussten, dass leise sein sollte, wer Cannabis anbauen will.
Cannabis-Gärtner verraten sich selbst

Baugebiet Birkengewann: Mit Infos gesättigt

Neu-Isenburg - Ab heute setzen die Geburtswehen für das Baugebiet Birkengewann ein: Die Offenbacher Straße wird zum Engpass. Von Leo F. Postl 
Baugebiet Birkengewann: Mit Infos gesättigt

Ehrenbürger Thomas Reiter geht auf die Mars-Mission ein

Neu-Isenburg - Der Ehrenbürger Thomas Reiter war am Donnerstagabend wieder einmal zu Gast in seiner Heimatstadt und nahm die Besucher in der Hugenottenhalle mit auf eine spannende Reise in den Weltraum.
Ehrenbürger Thomas Reiter geht auf die Mars-Mission ein

Gestohlener Luxuswagen stand 100 Meter weiter

Neu-Isenburg - Der in Gravenbruch gestohlene Maserati ist wieder da. Nachdem sich ein Zeuge bei der Polizei gemeldet hatte, haben die Beamten das Luxusauto gestern gefunden. In unmittelbarer Nähe zum Tatort.
Gestohlener Luxuswagen stand 100 Meter weiter

Diebe stehlen Luxusautos in Buchschlag und Gravenbruch

Dreieich/Neu-Isenburg - Zwei Luxusautos mit einem Gesamtwert im sechsstelligen Bereich sind in der vergangenen Nacht zum Ziel von Autodieben geworden.
Diebe stehlen Luxusautos in Buchschlag und Gravenbruch

Magistrat hat Kriterienkatalog für Grundstücksverkauf im Birkengewann beschlossen

Neu-Isenburg - Die Stadt möchte dafür sorgen, dass im Baugebiet Birkengewann auch Neu-Isenburger berücksichtigt werden. Dazu sollen die städtischen Grundstücke dienen. Schon jetzt ist das Interesse groß. Von Holger Klemm
Magistrat hat Kriterienkatalog für Grundstücksverkauf im Birkengewann beschlossen

Nach 40 Jahren Engagement: Gerhard H. Gräber tritt kürzer

Neu-Isenburg - Er zählt zu den engagiertesten Bürgern in der Stadt und hat sich in den unterschiedlichsten Vereinen und Funktionen betätigt. Doch nun muss Gerhard H. Gräber auf Anraten seines Arztes kürzer treten. Für einen Posten gibt es auch schon …
Nach 40 Jahren Engagement: Gerhard H. Gräber tritt kürzer

Marihuana in Hundekot-Tütchen versteckt 

Neu-Isenburg - Kurioses Drogen-Versteck: Vor einer Polizeikontrolle wirft ein Mann Tütchen mit Marihuana in ein Gebüsch und flüchtet. Nun droht Ärger: 
Marihuana in Hundekot-Tütchen versteckt 

Start fürs Baugebiet Birkengewann

Neu-Isenburg - Die Arbeiten für das Baugebiet Birkengewann im Osten der Stadt starten in der kommenden Woche am Montag, 24. Oktober. Damit verbunden ist eine Teilsperrung der Offenbacher Straße zwischen der Kreuzung am Trieb und der Einfahrt zum DLB …
Start fürs Baugebiet Birkengewann

Wachsamer Nachbar: Polizei und Stadt starten Projekt

Neu-Isenburg - In den vergangenen Jahren ist die Zahl an Wohnungseinbrüchen bundesweit gestiegen. Die Polizei möchte dem mit Präventionsmaßnahmen entgegenwirken.
Wachsamer Nachbar: Polizei und Stadt starten Projekt

Oppositionsparteien kritisieren pauschale Kürzung bei freiwilligen Leistungen 

Neu-Isenburg - In ihren Haushaltsreden nahmen die Oppositionsparteien in der Sitzung der Stadtverordneten auch die geplante pauschale Kürzung der freiwilligen Leistungen ins Visier. Außerdem scheiterte die AfD mit zwei Anträgen zur …
Oppositionsparteien kritisieren pauschale Kürzung bei freiwilligen Leistungen 

Brennender Mülleimer löst Küchenbrand aus

Neu-Isenburg - Gleich zweimal muss die Freiwillige Feuerwehr Neu-Isenburg heute Vormittag ausrücken: Zunächst ist in einem Mehrfamilienhaus in der Frankfurter Straße ein Brand ausgebrochen, dann meldet ein Hotel den Wehrleuten Gasgeruch.
Brennender Mülleimer löst Küchenbrand aus

Solide oder unsozial? Schlagabtausch der Fraktionen

Neu-Isenburg - Ein solides Zahlenwerk oder das Ergebnis einer unverantwortlichen Finanzpolitik? Erwartungsgemäß prallten die unterschiedlichen Einschätzungen der Fraktionen bei der zweiten Lesung des Etatentwurfs 2017 aufeinander. Von Holger Klemm 
Solide oder unsozial? Schlagabtausch der Fraktionen