Archiv – Neu-Isenburg

Neu-Isenburg „Früher und Heute“: Stadtgeschichte auf Postkarten

Neu-Isenburg - Bereits Anfang der 1970er Jahre entdeckte Walter Pfeiffer bei Flohmarkt-besuchen seine Leidenschaft für das Sammeln von alten Ansichtskarten – nicht nur von Neu-Isenburg, sondern auch international.
Neu-Isenburg „Früher und Heute“: Stadtgeschichte auf Postkarten
Ticker: Polizei-Meldungen aus der Region

Ticker: Polizei-Meldungen aus der Region

Offenbach/Frankfurt/Darmstadt - Jeden Tag die aktuellsten Meldungen der Polizei zu Unfällen, Festnahmen, Einbrüchen, Überfällen aus der Region bei uns im Polizei-Ticker:
Ticker: Polizei-Meldungen aus der Region

Blitzer im Kreis Offenbach: Hier müssen Sie aufpassen!

Offenbach - Die Polizei Südosthessen wird in den nächsten Tagen wieder Geschwindigkeitskontrollen in der Stadt Offenbach und im Kreis sowie dem Main-Kinzig-Kreis durchführen. Wir zeigen, wann und wo genau Autofahrer aufpassen müssen.
Blitzer im Kreis Offenbach: Hier müssen Sie aufpassen!

Flüchtlingshilfe gründet einen Verein

Neu-Isenburg - Schon seit geraumer Zeit war bekannt, dass sich die Flüchtlingshilfe Neu-Isenburg besser organisieren will. Nun ist es offiziell: Die bislang lose an die Marktplatzgemeinde angeschlossenen Helfer haben einen Verein gegründet.
Flüchtlingshilfe gründet einen Verein

Schönster Garten der Region: Abstimmen und gewinnen!

In den vergangenen Monaten haben wir Leserbilder aus fast 50 Gärten in unserer Region zugeschickt bekommen. Wir sagen herzlichen Dank und starten nun in einer Abstimmung auf op-online.de die Suche nach dem Gewinner.
Schönster Garten der Region: Abstimmen und gewinnen!

Vorlage gegen den Kita-Kollaps

Neu-Isenburg - Alle freien Träger in der Kinderbetreuung haben Finanzierungsprobleme. Gründe dafür sind vor allem die Einführung des Kinderförderungsgesetzes (Kifög), was zu mehr Personalkosten führte, und Tariferhöhungen.
Vorlage gegen den Kita-Kollaps

Kleinerer Stromausfall in der City

Neu-Isenburg - Schon das dritte Mal innerhalb weniger Wochen ist es in Neu-Isenburg zu einem Stromausfall gekommen, diesmal allerdings in kleinerem Umfang.
Kleinerer Stromausfall in der City

Gravenbruchring zeitweise gesperrt

Neu-Isenburg - Autofahrer aufgepasst: Am morgigen Mittwoch, 20. September, kommt es am Gravenbruchring zwischen Frankfurter Straße und Kreuzung Gravenbruchring/Bansastraße zu Behinderungen.
Gravenbruchring zeitweise gesperrt

Der Marktplatz als Chorbühne

Neu-Isenburg - Terz gibt’s höchstens auf dem Notenblatt: Bei der mittlerweile 13. Auflage des Musiksterns im Alten Ort ist alles Harmonie – und die neuen Ideen, mit denen die Macher um Thomas Peter-Horas mehr Leute zum Mitsingen motivieren wollten, …
Der Marktplatz als Chorbühne

Diebe scharf auf Küchenmaschine

Neu-Isenburg - Eine Küchenmaschine im Wert von mehreren hundert Euro haben Einbrecher mitgehen lassen, die zwischen Samstagmittag und Sonntagvormittag in ein Geschäft an der Frankfurter Straße eingestiegen waren.
Diebe scharf auf Küchenmaschine

Rollend zu den Baustellen

Neu-Isenburg - Wo wird was gebaut in Neu-Isenburg? Antworten auf diese Frage lieferte die „Rollschuhaktion“ der Jungen Union. Dass gerade mal zwei Teilnehmer tatsächlich Inliner an den Füßen hatten, tat dem Informationswert keinen Abbruch. Von Leo …
Rollend zu den Baustellen

Linken-Vorstoß zu Wahlplakaten findet keine Befürworter

Neu-Isenburg - Auf wenig Gegenliebe ist ein Vorstoß der Linken zum Thema Wahlkampf-Plakatierung in Isenburg gestoßen.
Linken-Vorstoß zu Wahlplakaten findet keine Befürworter

Kaltes Essen gehört dazu

Neu-Isenburg - Wenn der Einsatzalarm eingeht, lassen sie alles stehen und liegen – und das teils schon seit Jahrzehnten. Die Freiwillige Feuerwehr Neu-Isenburg nahm dies wieder zum Anlass, ihre langjährigen Mitglieder zu ehren. Und freut sich über …
Kaltes Essen gehört dazu

Grünen-Vorstandsmitglied macht sich Gedanken über Stadtentwicklung

Neu-Isenburg - Kräne nicht nur über dem Birkengewann künden von reger Bautätigkeit. Weitere Projekte sind in Planung. In Isenburg tut sich was, das dürfte keiner bestreiten.
Grünen-Vorstandsmitglied macht sich Gedanken über Stadtentwicklung

Rettungshubschrauber zu Unfall an der Rathenaustraße gerufen

Neu-Isenburg - Bei einem Unfall an der Rathenaustraße sind heute morgen zwei Menschen verletzt worden, ein 47-Jähriger schwer. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Der Unfallhergang ist derzeit noch unklar, die …
Rettungshubschrauber zu Unfall an der Rathenaustraße gerufen

Ein Paradies für Zigarrenfans

Neu-Isenburg - Blank polierte Pfeifen präsentieren sich stolz in der Auslage im Schaufenster, Tabakwaren und Zubehör warten fein säuberlich drapiert in den Regalen im Inneren und in dem abgetrennten Bereich hinter der Glastür ruhen die auserlesenen …
Ein Paradies für Zigarrenfans

Zeichen stehen auf Fahrradstraße

Neu-Isenburg - Die Stimmung schwankt zwischen Unmut und Verständnis – letzteres zumindest für das Planungsbüro Habermehl & Follmann, das bei der Bürgerinformationsveranstaltung versucht, die Kohlen aus dem Feuer zu holen. Von Sina Beck 
Zeichen stehen auf Fahrradstraße

Hinrollen, wo gerade gebaut wird

Neu-Isenburg - Wo wird was gebaut in Isenburg? Antworten auf diese Frage gibt’s bei einer Rollschuhaktion, die die Junge Union der Hugenottenstadt am kommenden Samstag, 16. September, veranstaltet.
Hinrollen, wo gerade gebaut wird

Abschied voller Wertschätzung

Neu-Isenburg - Viele Worte des Lobes und der Anerkennung für Eberhard Röder und manch erbauliche Anekdote über ihn: All das gab es gestern bei der offiziellen Verabschiedungsfeier für den langjährigen Stadtwerke-Chef, der jetzt in den Ruhestand geht.
Abschied voller Wertschätzung

16-Jähriger bei Überfall verletzt

Neu-Isenburg - Ein Jugendlicher ist am Samstagabend in der Alicestraße ins Gebüsch geschubst und beraubt worden. Wie die Polizei gestern berichtete, war der 16-Jährige gegen 23 Uhr am Sportpark unterwegs, als er von hinten angegriffen wurde.
16-Jähriger bei Überfall verletzt

Kripo geht von Brandstiftung aus

Neu-Isenburg -  Die Kriminalpolizei geht nach einem Fahrzeugbrand heute früh in der Brunnenstraße nach ersten Ermittlungen von vorsätzlicher Brandstiftung aus und bittet um Hinweise.
Kripo geht von Brandstiftung aus

Schon rund 800 Läufer angemeldet

Neu-Isenburg -  Auf die Plätze: Es ist mal wieder Zeit für den Hugenottenlauf. Gut eine Woche, bevor die 41. Auflage am Sonntag, 17. September, im Sportpark startet, haben sich bereits rund 800 Läufer angemeldet.
Schon rund 800 Läufer angemeldet

Tag der Nationen: Begegnungen ermöglichen

Neu-Isenburg - Graue Wolken, buntes Treiben: Obwohl das Wetter mal wieder nicht so ganz mitspielen wollte, war der Tag der Nationen auf dem Rosenauplatz ein Fest der Vielfalt. Hand in Hand damit ging diesmal ein „Gastmahl für Frieden, Toleranz und …
Tag der Nationen: Begegnungen ermöglichen

Langwierige Mission Lückenschluss

Neu-Isenburg - Radfahren von Neu-Isenburg aus in die Nachbarstädte oder zum Flughafen ist manchmal gar nicht so einfach, das Radwegenetz hat Lücken.
Langwierige Mission Lückenschluss