Archiv – Neu-Isenburg

Bekannte zur Prostitution gezwungen

Bekannte zur Prostitution gezwungen

Neu-Isenburg/Offenbach - Vor dem Schöffengericht in Offenbach saß eine Frau auf der Anklagebank, die eine Bekannte zur Prostitution gezwungen haben soll. Außerdem soll sie noch die Agentur für Arbeit betrogen haben. Auf dem Aushang stehen viele …
Bekannte zur Prostitution gezwungen
Einschnitte trotz Rekordeinnahmen

Einschnitte trotz Rekordeinnahmen

Neu-Isenburg - Neu-Isenburg rechnet mit einem weiteren Rekord bei den Gewerbesteuereinnahmen. Von Barbara Hoven 
Einschnitte trotz Rekordeinnahmen

Thüringer Handwerker- und Spezialitätenmarkt

Neu-Isenburg - Es ist gestern ein eher verhaltener Start: Suchend nach den Ständen des angekündigten Thüringer Marktes streifen einige Isenburger in Richtung Fußgängerzone Bahnhofstraße. Von Leo F. Postl 
Thüringer Handwerker- und Spezialitätenmarkt

Nicht nur die Kinder sind traurig

Neu-Isenburg - Schon wieder heißt es in Gravenbruch Abschied nehmen von einer Institution, die vor allem der Nachwuchs vermissen wird: Was Hugo Dangeleit, der Anfang des Jahres in Rente ging, für das JUZ war, ist Dirk Schloßhauer für das KIZ.
Nicht nur die Kinder sind traurig

Leserbilder zum Welthundetag 2017 (Teil 1)

Schicken Sie uns ein Foto Ihres Hundes und finden Sie Ihren Liebling auf vier Pfoten in unserer Bildergalerie und vielleicht auch in der gedruckten Ausgabe der Offenbach-Post wieder! Zudem verlosen wir unter allen Einsendungen Einkaufsgutscheine.
Leserbilder zum Welthundetag 2017 (Teil 1)

Isenburg-Zentrum feiert groß Geburtstag

Neu-Isenburg - Auch wenn’s kein richtig rundes Jubiläum ist, fahren die Verantwortlichen zum 45. Geburtstag des Isenburg-Zentrums ordentlich was auf: Ab morgen wird knapp zwei Wochen lang mit vielen Aktionen gefeiert, vom Late-Night-Shopping bis zum …
Isenburg-Zentrum feiert groß Geburtstag

Linke: Für WLAN um Fördertopf bewerben

Neu-Isenburg - Die Forderung, das Angebot an freiem WLAN in Neu-Isenburg auszubauen, war in der Vergangenheit immer mal wieder von verschiedenen Seiten zu hören, auch die Stadt befasst sich mit dem Thema.
Linke: Für WLAN um Fördertopf bewerben

Einbrecher in Zeppelinheim auf Beutezug

Zeppelinheim - In gleich zwei Fällen machten Ganoven am Wochenende Zeppelinheim unsicher. Der Polizei wurden ein Einbruch und ein misslungener Einbruchsversuch gemeldet.
Einbrecher in Zeppelinheim auf Beutezug

Leere Schwalben-Nester nicht einfach entfernen

Neu-Isenburg - Abschied von den Schwalben: Mit dem Herbstbeginn machen sich viele dieser Vögel auf den langen Weg ins südliche Afrika zu ihren Winterquartieren.
Leere Schwalben-Nester nicht einfach entfernen

Kandidaten und Ergebnisse aus dem Wahlkreis 185

Wie haben sich die Bürger in Stadt und Kreis Offenbach bei der Bundestagswahl 2017 entschieden? Wir stellen die Kandidaten aus dem Wahlkreis 185 vor, außerdem finden Sie hier am Wahlabend die einzelnen Ergebnisse aus den Gemeinden.
Kandidaten und Ergebnisse aus dem Wahlkreis 185

Alle Ergebnisse aus dem Wahlkreis 185

Wie haben die Bürger im Wahlkreis 185 (Stadt und Teile des Kreises Offenbach)  abgestimmt? Hier finden Sie alle Ergebnisse der Gemeinden und Städte.
Alle Ergebnisse aus dem Wahlkreis 185

Neu-Isenburg „Früher und Heute“: Stadtgeschichte auf Postkarten

Neu-Isenburg - Bereits Anfang der 1970er Jahre entdeckte Walter Pfeiffer bei Flohmarkt-besuchen seine Leidenschaft für das Sammeln von alten Ansichtskarten – nicht nur von Neu-Isenburg, sondern auch international.
Neu-Isenburg „Früher und Heute“: Stadtgeschichte auf Postkarten

Flüchtlingshilfe gründet einen Verein

Neu-Isenburg - Schon seit geraumer Zeit war bekannt, dass sich die Flüchtlingshilfe Neu-Isenburg besser organisieren will. Nun ist es offiziell: Die bislang lose an die Marktplatzgemeinde angeschlossenen Helfer haben einen Verein gegründet.
Flüchtlingshilfe gründet einen Verein

Vorlage gegen den Kita-Kollaps

Neu-Isenburg - Alle freien Träger in der Kinderbetreuung haben Finanzierungsprobleme. Gründe dafür sind vor allem die Einführung des Kinderförderungsgesetzes (Kifög), was zu mehr Personalkosten führte, und Tariferhöhungen.
Vorlage gegen den Kita-Kollaps

Kleinerer Stromausfall in der City

Neu-Isenburg - Schon das dritte Mal innerhalb weniger Wochen ist es in Neu-Isenburg zu einem Stromausfall gekommen, diesmal allerdings in kleinerem Umfang.
Kleinerer Stromausfall in der City

Gravenbruchring zeitweise gesperrt

Neu-Isenburg - Autofahrer aufgepasst: Am morgigen Mittwoch, 20. September, kommt es am Gravenbruchring zwischen Frankfurter Straße und Kreuzung Gravenbruchring/Bansastraße zu Behinderungen.
Gravenbruchring zeitweise gesperrt

Der Marktplatz als Chorbühne

Neu-Isenburg - Terz gibt’s höchstens auf dem Notenblatt: Bei der mittlerweile 13. Auflage des Musiksterns im Alten Ort ist alles Harmonie – und die neuen Ideen, mit denen die Macher um Thomas Peter-Horas mehr Leute zum Mitsingen motivieren wollten, …
Der Marktplatz als Chorbühne

Diebe scharf auf Küchenmaschine

Neu-Isenburg - Eine Küchenmaschine im Wert von mehreren hundert Euro haben Einbrecher mitgehen lassen, die zwischen Samstagmittag und Sonntagvormittag in ein Geschäft an der Frankfurter Straße eingestiegen waren.
Diebe scharf auf Küchenmaschine

Rollend zu den Baustellen

Neu-Isenburg - Wo wird was gebaut in Neu-Isenburg? Antworten auf diese Frage lieferte die „Rollschuhaktion“ der Jungen Union. Dass gerade mal zwei Teilnehmer tatsächlich Inliner an den Füßen hatten, tat dem Informationswert keinen Abbruch. Von Leo …
Rollend zu den Baustellen

Linken-Vorstoß zu Wahlplakaten findet keine Befürworter

Neu-Isenburg - Auf wenig Gegenliebe ist ein Vorstoß der Linken zum Thema Wahlkampf-Plakatierung in Isenburg gestoßen.
Linken-Vorstoß zu Wahlplakaten findet keine Befürworter

Kaltes Essen gehört dazu

Neu-Isenburg - Wenn der Einsatzalarm eingeht, lassen sie alles stehen und liegen – und das teils schon seit Jahrzehnten. Die Freiwillige Feuerwehr Neu-Isenburg nahm dies wieder zum Anlass, ihre langjährigen Mitglieder zu ehren. Und freut sich über …
Kaltes Essen gehört dazu

Grünen-Vorstandsmitglied macht sich Gedanken über Stadtentwicklung

Neu-Isenburg - Kräne nicht nur über dem Birkengewann künden von reger Bautätigkeit. Weitere Projekte sind in Planung. In Isenburg tut sich was, das dürfte keiner bestreiten.
Grünen-Vorstandsmitglied macht sich Gedanken über Stadtentwicklung

Rettungshubschrauber zu Unfall an der Rathenaustraße gerufen

Neu-Isenburg - Bei einem Unfall an der Rathenaustraße sind heute morgen zwei Menschen verletzt worden, ein 47-Jähriger schwer. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Der Unfallhergang ist derzeit noch unklar, die …
Rettungshubschrauber zu Unfall an der Rathenaustraße gerufen

Ein Paradies für Zigarrenfans

Neu-Isenburg - Blank polierte Pfeifen präsentieren sich stolz in der Auslage im Schaufenster, Tabakwaren und Zubehör warten fein säuberlich drapiert in den Regalen im Inneren und in dem abgetrennten Bereich hinter der Glastür ruhen die auserlesenen …
Ein Paradies für Zigarrenfans