Archiv – Neu-Isenburg

Fast-Unfall: Dreijährige auf Autorücksitz leicht verletzt

Fast-Unfall: Dreijährige auf Autorücksitz leicht verletzt

Neu-Isenburg - Ein Rentner auf einem Fahrrad nimmt einer Autofahrerin die Vorfahrt. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, geht diese in die Eisen. Ihre dreijährige Tochter im Auto wird dabei verletzt.
Fast-Unfall: Dreijährige auf Autorücksitz leicht verletzt
Schulentwicklungsplan: Stadtparlament lehnt Ergänzungsantrag ab

Schulentwicklungsplan: Stadtparlament lehnt Ergänzungsantrag ab

Neu-Isenburg - Eigentlich waren sich die Stadtverordneten einig über die Stellungnahme zur Fortschreibung des Schulentwicklungsplanes durch den Kreis.
Schulentwicklungsplan: Stadtparlament lehnt Ergänzungsantrag ab

Santander-Bank schließt Filiale

Neu-Isenburg - Bald ist sie weg, die Santander-Bank-Filiale an der Frankfurter Straße. Wie Unternehmenssprecherin Eva Eisemann am Freitag auf Anfrage unserer Zeitung bestätigte, wird die Neu-Isenburger Filiale zum 13. Juni dicht gemacht.
Santander-Bank schließt Filiale

Die Stadt will rein – doch Land sagt Nein

Neu-Isenburg - Nicht nur im Kreistag hat das Entschuldungsprogramm „Hessenkasse“ diese Woche eine breite Mehrheit gefunden.
Die Stadt will rein – doch Land sagt Nein

Gegner der RTW machen mobil

Neu-Isenburg - Während man im Rathaus große Hoffnungen in die Regionaltangente West (RTW) und deren Verlängerung bis ins Birkengewann setzt, werden diese Woche ein weiteres Mal kritische Stimmen aus der Bürgerschaft gegen das Großprojekt laut: …
Gegner der RTW machen mobil

Bombenrest im Tannenwald gefunden

Neu-Isenburg - Kurzer Moment der Aufregung heute Morgen im Tannenwald: Bei Baggerarbeiten wurden auf dem Waldspielplatz, auf dem bekanntlich derzeit ein großes neues Wassersprühfeld gebaut wird, die Reste einer – wie sich schnell herausstellte – …
Bombenrest im Tannenwald gefunden

Rosenauplatz soll bald Bänke bekommen

Neu-Isenburg - Was lange währt, wird doch noch ein Ort, an dem Ausruhen wieder bequemer möglich sein soll: Nach Jahren der Diskussion in Sachen Sitzmöbel sollen nun endlich neue Bänke für den Rosenauplatz her. Ob’s allerdings „zeitnah“, also für die …
Rosenauplatz soll bald Bänke bekommen

Bußgeld für 39 Autofahrer

Neu-Isenburg - Flächendeckend wurden vergangene Woche beim Blitzermarathon auf Hessens Straßen Temposünder ins Visier genommen, auch Neu-Isenburgs Straßenverkehrsbehörde hat sich am 18. April an der Aktion beteiligt.
Bußgeld für 39 Autofahrer

Verkehrsplanung: Stadtentwicklungskonzept Mobilität online

Neu-Isenburg - Seit geraumer Zeit tüfteln Verkehrsplaner am „Stadtentwicklungskonzept Mobilitat“, jetzt steht der Schlussbericht online. Ein Knackpunkt, vor allem wegen der Planung der Regionaltangente West: die Frage der Gestaltung der …
Verkehrsplanung: Stadtentwicklungskonzept Mobilität online

Polizei schnappt zwei mutmaßliche Graffiti-Sprayer

Langen/Neu-Isenburg - Sie sollen mehrere Hauswände, Garagen und weitere Gebäude in Langen und Neu-Isenburg mit Farbe besprüht haben. Jetzt hat die Polizei zwei Personen festgenommen.
Polizei schnappt zwei mutmaßliche Graffiti-Sprayer

90 Jahre Spiel, Satz und Sieg

Neu-Isenburg - Wenn ein Verein fünf, vielleicht zehn Jahre lang erfolgreich ist, kann es Glück sein. Bei 20 Jahren ebenso. Wenn aber ein Verein 90 Jahre lang besteht und sich nach wie vor großer Beliebtheit erfreut, dann steckt sicher viel Arbeit …
90 Jahre Spiel, Satz und Sieg

Supermarkt in Gravenbruch: „Ein ordentliches Ding“

Gravenbruch - Es sind bewegte Zeiten im Stadtteil: Die beiden Kirchengemeinden erleben gerade eine Zäsur und auf der anderen Seite geht es vielen Gravenbruchern einfach zu langsam voran mit dem ersehnten neuen Supermarkt.
Supermarkt in Gravenbruch: „Ein ordentliches Ding“

Raser vor der Wilhelm-Hauff-Schule

Neu-Isenburg - Davon, dass viele Eltern monieren, „dass auf der Alicestraße gerade morgens, wenn die Kinder zur Schule laufen, deutlich zu schnell gefahren wird und somit eine Gefährdung der Schüler besteht“, berichtet die SPD-Fraktion.
Raser vor der Wilhelm-Hauff-Schule

Viel Arbeit vor dem Badespaß

Neu-Isenburg - Wer dieser Tage einen Blick ins Freibad wirft, der sieht Arbeiter in gelben Gummianzügen durch die Becken stapfen.
Viel Arbeit vor dem Badespaß

Stadtwerke richten Anruf-Sammel-Taxi zum Ärztezentrum ein

Neu-Isenburg - Drei Busse gleichzeitig am Dreiherrnsteinplatz – diese Aufnahme unseres Fotografen Leo F. Postl vermittelt ein wenig einen täuschenden Eindruck. Denn seit dem Fahrplanwechsel im Dezember fühlen sich die Gravenbrucher zu gewissen …
Stadtwerke richten Anruf-Sammel-Taxi zum Ärztezentrum ein

Waldspielpark im Tannenwald bis Sommerferien fertig

Neu-Isenburg - Der Sommer 2018 ist gerettet – davon zeigen sich die Fachleute gestern bei einer Ortsbegehung der Baustelle im Waldspielpark Tannenwald jedenfalls überzeugt: Bis zu den großen Ferien sollen die neuen Wasserspiele fertig sein und den …
Waldspielpark im Tannenwald bis Sommerferien fertig

Mit Untertunnelung Verkehrsprobleme lösen

Neu-Isenburg - Mit einem überraschenden Vorschlag zur Verkehrssituation wartet die FDP auf: Sie bringt die Untertunnelung auf der Achse Carl-Ulrich-/Friedhofstraße ins Gespräch.
Mit Untertunnelung Verkehrsprobleme lösen

„Caketales“: Mit Leidenschaft für Leckereien

Neu-Isenburg - Mit der Kuchenschaf-Erfindung fing alles an: Nadine Brams wurde im Fernsehen mit ihren Tortenständern bekannt, mittlerweile schreibt sie ihr Kuchenmärchen gemeinsam mit Meike Schwantes im eigenen Laden in Gravenbruch weiter. Weil …
„Caketales“: Mit Leidenschaft für Leckereien

Bilder: Deutsches Haus wird abgerissen

Es ist so weit. Was sich seit Tage angedeutet hat, wird jetzt für viele Isenburger bittere Realität. Das Deutsche Haus in Neu-Isenburg wird abgerissen. Der lange Arm des riesigen Abbruchbaggers rammt ein Loch in die Giebelwand, dann packt er zu und …
Bilder: Deutsches Haus wird abgerissen

Nach Überfall: Rockmusiker findet in altes Leben zurück

Neu-Isenburg - Vor knapp einem Jahr musste Mark Protze fürchten, in Folge einer Gewalttat Gesundheit und Existenz zu verlieren. Längst steht der Rockmusiker wieder auf der Bühne. Von Stefan Mangold 
Nach Überfall: Rockmusiker findet in altes Leben zurück

TSC richtet Hessenmeisterschaft aus

Neu-Isenburg - Die Hugenottenhalle ist proppenvoll, selbst an der Tageskasse gibt es keine Eintrittskarten mehr. „Was ist denn da drinnen los?“, fragt eine Isenburgerin, die sich draußen den Weg durch aufwendig gestylte Tänzerinnen bahnt.
TSC richtet Hessenmeisterschaft aus

Wachablösung beim VdK

Neu-Isenburg - Wenn der Bürgermeister mit Amtskette als Gast vorbeischaut, stehen wichtige Angelegenheiten bevor. So geschehen beim Neu-Isenburger VdK-Ortsverband, der einen Generationswechsel vollzogen hat. Von Leo F. Postl 
Wachablösung beim VdK

Vom Abriss und Neubeginn: Gemeinde baut sich eine Zukunft

Gravenbruch - Der Ortskern von Gravenbruch hat sich mit dem Tengelmann-Abriss und vor der katholischen Kirche St. Christoph bereits beträchtlich verändert: Der Kirchturm ist weg, an seiner Stelle wächst derzeit ein Wohngebäude.
Vom Abriss und Neubeginn: Gemeinde baut sich eine Zukunft

Schulentwicklungsplan: Auf Bevölkerungszuwachs reagieren

Neu-Isenburg - Die Stadt hat eine Stellungnahme zur Fortschreibung des Schulentwicklungsplanes durch den Kreis erarbeitet. Darin wird die Suche nach neuen Grundschulstandorten gefordert.
Schulentwicklungsplan: Auf Bevölkerungszuwachs reagieren

Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Neu-Isenburg - Nach einem Unfall, bei dem ein Rollerfahrer (82) aus Sprendlingen gestern schwer verletzt wurde, blieb die Offenbacher Straße in Neu-Isenburg für drei Stunden voll gesperrt.
Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Wohnen am Hugenottencarré

Neu-Isenburg - Gut ein Jahr nach dem Startschuss der Bau-Operation am Herzen des Alten Orts ist der Rohbau auf dem Grundstücksensemble „Grünen Baum“ fertig. Erfreulich: Der Investor ist sich so gut wie einig mit einer Pächterin für den …
Wohnen am Hugenottencarré

Streik in Kitas Eschenweg und Zeppelinheim 

Neu-Isenburg - Die Gewerkschaft Verdi hat für Freitag zu einem ganztägigen Warnstreik im Kreis Offenbach aufgerufen.  In Neu-Isenburg sind nach Auskunft aus dem Rathaus zwei städtische Kindertagesstätten betroffen. 
Streik in Kitas Eschenweg und Zeppelinheim 

Polizei warnt vor falschen Handwerkern

Neu-Isenburg - Aktuelle Warnmeldung der Polizei: Im Isenburger Stadtgebiet haben am Dienstagmittag betrügerische „Handwerker“ ihr Unwesen getrieben.
Polizei warnt vor falschen Handwerkern

„Ein Sechser im Lotto für Neu-Isenburg“

Neu-Isenburg - Die Reaktion ließ nicht lange auf sich warten: „Angesichts der heißen Diskussionen“ um die Regionaltangente West (RTW) und deren Verlängerung bis ins Birkengewann melden sich gestern Isenburgs Grüne mit einem flammenden Plädoyer für …
„Ein Sechser im Lotto für Neu-Isenburg“

17-jährige Künstlerin stellt ihre Collagen aus

Neu-Isenburg - Die neue Ausstellung in der Alten Goetheschule thematisiert soziale Ungerechtigkeit, das Konsumverhalten und verschiedene Machtstrukturen in der Welt. Die politischen Collagen stammen von der erst 17-jährigen Sarah Linke.
17-jährige Künstlerin stellt ihre Collagen aus

Von Heimat, Krieg und Flucht

Neu-Isenburg - „Syrien, Kunst und Flucht“ ist der Titel einer Gemeinschaftsausstellung mit 20 Künstlern aus dem vom Bürgerkrieg gebeutelten Land, die am Freitag, 13. April, in der Stadtgalerie eröffnet wird.
Von Heimat, Krieg und Flucht

Frühlingsbilder und Ostermotive unserer Leser

Wir suchen die schönsten, spektakulärsten oder witzigsten Frühlings- und Osterbilder unserer Leser. Jetzt mitmachen und mit etwas Glück tolle Preise gewinnen. Die Fotos unserer Leser zum Durchklicken in der Galerie. Hier ist Teil zwei der …
Frühlingsbilder und Ostermotive unserer Leser

Proteste beim AfD-Parteitag

Neu-Isenburg - Lautstark und friedlich haben am Samstagvormittag zum Start des hessischen AfD-Parteitags in der Hugenottenhalle ein weiteres Mal Demonstranten mit Plakaten und Flugblättern gegen die Partei und ihre Politik demonstriert.
Proteste beim AfD-Parteitag

Proteste bei AfD-Parteitag in Neu-Isenburg: Bilder

Mit Flugblätter und Plakaten protestierten Demonstranten gegen die Alternative für Deutschland. Die AfD veranstaltete in Neu-Isenburg ihren Parteitag.
Proteste bei AfD-Parteitag in Neu-Isenburg: Bilder

Proteste beim AfD-Parteitag

Neu-Isenburg - Zum Start des hessischen AfD-Parteitags in Neu-Isenburg haben rund 40 Demonstranten mit Plakaten und Flugblättern gegen die Alternative für Deutschland protestiert.
Proteste beim AfD-Parteitag

Autoknacker machen Beute im Wert von rund 13.000 Euro

Dreieich/Neu-Isenburg - Automarder beschäftigen die Polizei in den vergangenen Tagen in Dreieich und Neu-Isenburg. Der Wert ihrer Beute liegt bei rund 13.000 Euro.
Autoknacker machen Beute im Wert von rund 13.000 Euro

Die RTW stößt auf Widerstand

Neu-Isenburg - Bereits bei den Infoveranstaltungen der Stadt zur RTW wurden kritische Stimmen gegen eine Verlängerung der Trasse bis ins Birkengewann laut, auch im Netz wird kräftig diskutiert.
Die RTW stößt auf Widerstand

Protest gegen AfD-Parteitag

Neu-Isenburg -  Mit Großveranstaltungen in Isenburg war die Partei „Alternative für Deutschland“ (AfD) in den vergangenen Jahren bereits mehrfach in aller Munde. Und seit einigen Tagen ist sie es erneut.
Protest gegen AfD-Parteitag

Kita-Neubau für 135 Kinder im Birkengewann im Plan

Neu-Isenburg - Sieht zwar derzeit irgendwie nicht recht danach aus, aber beim Neubau der Kita Birkengewann liegt laut Stadt zeitlich und bei den Kosten alles im Plan. Noch Ende dieses Jahres soll die nagelneue Betreuungseinrichtung die Türen öffnen. …
Kita-Neubau für 135 Kinder im Birkengewann im Plan

Alte Flakstellung wird unter Denkmalschutz gestellt

Neu-Isenburg - Neues von der ehemaligen Flakstellung in der Ostgemarkung: Das noch gut erhaltene betonierte Zeitzeugnis am Brüllochsenweg wird unter Denkmalschutz gestellt. Oberkonservator Dr. Dieter Griesbach-Maisant vom hessischen Landesamt für …
Alte Flakstellung wird unter Denkmalschutz gestellt

Nabu-Ortsgruppe blickt auf ereignisreiches Jahr

Neu-Isenburg - Neue Projekte, interessante Tierbeobachtungen und Nachwuchs, der in Sachen Naturschutz mitzieht: Isenburgs Nabu-Ortsgruppe unter Vorsitz von Heinz Kapp blickt auf ein aktives und ereignisreiches Jahr zurück.
Nabu-Ortsgruppe blickt auf ereignisreiches Jahr

Um Stau auszuweichen: Autofahrer fährt auf A661 rückwärts

Neu-Isenburg - Vermutlich um einem Stau auf der A661 bei Neu-Isenburg auszuweichen, fährt vergangene Woche ein Mann mit seinem Wagen rückwärts. Dabei wird er jedoch beobachtet.
Um Stau auszuweichen: Autofahrer fährt auf A661 rückwärts

Wohltat fürs Quartier

Neu-Isenburg - Eine Rolltreppe, die stetig nach unten fährt – dieses Bild nutzte Bürgermeister Herbert Hunkel einmal, um die Situation im Stadtquartier West vor etwa 15 Jahren zu beschreiben.
Wohltat fürs Quartier