Archiv – Neu-Isenburg

Schwerer Unfall: Opel Astra prallt gegen Lkw - Frau eingeklemmt

Schwerer Unfall: Opel Astra prallt gegen Lkw - Frau eingeklemmt

Schwerer Unfall in Neu-Isenburg: Ein Frau prallt mit ihrem Opel Astra gegen einen Laster und wird in ihrem Wagen eingeklemmt.
Schwerer Unfall: Opel Astra prallt gegen Lkw - Frau eingeklemmt
Mega-Projekt in Neu-Isenburg nimmt weitere Hürde

Mega-Projekt in Neu-Isenburg nimmt weitere Hürde

Eine „Jahrhundertentscheidung“ und eine „gigantisch günstige Gelegenheit“ für Neu-Isenburg oder ein „schwarzer Tag“, an dem „angesichts der zu erwartenden Nutzerzahlen mit der RTW-Kanone auf Spatzen geschossen“ wird? Beim Themenkomplex …
Mega-Projekt in Neu-Isenburg nimmt weitere Hürde

Commerzbank bekennt sich zu Neu-Isenburg

Während andere Mitbewerber angesichts der zunehmenden Digitalisierung und des Online-Bankings ihr Filialnetz ausdünnen, bekennt sich die Commerzbank zu ihrem Standort in Neu-Isenburg.
Commerzbank bekennt sich zu Neu-Isenburg

Tödliches Ende einer halsbrecherischen Fahrt - hat Unfallverursacher paranoide Schizophrenie?

Nach einer halsbrecherischen Fahrt vom Taunus über Egelsbach und zurück Richtung Frankfurt kracht ein 38-jähriger Autofahrer am 13. Mai 2017 an der Kreuzung Sprendlinger Landstraße / B 459 mit einem Ves-pa-Fahrer zusammen.
Tödliches Ende einer halsbrecherischen Fahrt - hat Unfallverursacher paranoide Schizophrenie?

Großer Zuspruch bei Maimarkt in der Bahnhofstraße

Bestes Frühsommerwetter, geöffnete Geschäfte und jede Menge „Leit uff de Gass“ – so das Bild beim Maimarkt in der Fußgängerzone Bahnhofstraße. Bunte Girlanden spannen sich über den Bereich und frische Birken bieten ein frühlingshaftes …
Großer Zuspruch bei Maimarkt in der Bahnhofstraße

Kriminalstatistik: Fallzahl sinkt, aber Neu-Isenburg hat weiter „rote Laterne“

Die guten Nachrichten zuerst: Die Anzahl der Kriminalfälle in Isenburg ist leicht zurückgegangen. Die Polizei beschäftigte sich 2018 mit 2376 Straftaten, 54 Fälle weniger als noch im Jahr 2017.
Kriminalstatistik: Fallzahl sinkt, aber Neu-Isenburg hat weiter „rote Laterne“

Bewegungsmuffel aktivieren

Neu-Isenburg – Wo gibt es das schon: An einem Tag bekommen Interessierte geballt einen Überblick über die unterschiedlichsten Sportarten und können nach Herzenslust ausprobieren. Dabei kommt der Spaß nicht zu kurz. VON HOLGER KLEMM
Bewegungsmuffel aktivieren

Unfall auf B459: Drei Menschen bei Frontalzusammenstoß verletzt

Am Dienstag ist es auf der B459 zu einem schweren Unfall gekommen. Die Bundesstraße musste voll gesperrt werden, drei Menschen wurden verletzt. 
Unfall auf B459: Drei Menschen bei Frontalzusammenstoß verletzt

Fahrradklimatest zeigt: Radfahrer in Neu-Isenburg nicht zufrieden

In Sachen Radverkehr besteht weiterhin Handlungsbedarf. Das geht aus dem Fahrradklimatest des ADFC hervor, bei dem die Stadt sich leicht verschlechtert hat. Der ADFC fordert, nicht nur von einer Förderung des Radverkehrs zu sprechen, sondern diese …
Fahrradklimatest zeigt: Radfahrer in Neu-Isenburg nicht zufrieden

Das RTW-Ziel: Mobilität modern denken

Mit einer möglichen Verlängerung der RTW bis in den Osten der Stadt müsste auch zeitgemäße Infrastruktur her, um Autofahrern den Umstieg auf die Bahn schmackhaft zu machen. Eine Machbarkeitsstudie zeigt nun, wie eine Mobilitätsstation mit rund 300 …
Das RTW-Ziel: Mobilität modern denken

DLB zeigt beim Tag der offenen Tür sein facettenreiches Gesicht

Der Dienstleistungsbetrieb Dreieich und Neu-Isenburg AöR ist ein markanter Ort: Hier können die Bürger ihren Grünabfall hinfahren, die Mitarbeiter organisieren aus den Büros an der Offenbacher Straße die Müllabfahrt und wenn es im Winter schneit, …
DLB zeigt beim Tag der offenen Tür sein facettenreiches Gesicht

Albert Hammond begeistert in Neu-Isenburg: Garant für ausgelassene Stimmung

Neu-Isenburg – Der Mann ist ein – im allerbesten Sinn – Besessener mit einer Mission: die Menschen mit guter Musik zu beglücken. Und so ist Albert Hammond Jahr für Jahr auf Konzerttour und steht wenige Tage vor seinem 75.
Albert Hammond begeistert in Neu-Isenburg: Garant für ausgelassene Stimmung

Polizeidienststellenleiterin zu Besuch beim Bürgerstammtisch in Neu-Isenburg

Polizeidienststellenleiterin Susanne Wendt war am Mittwochabend in der Bansamühle beim Brügerstammtisch zu Gast. Dort stellt sie die Kriminalstatistik aus dem Jahr 2018 vor und hatte ein offenes Ohr für die Sorgen der Bürger. 
Polizeidienststellenleiterin zu Besuch beim Bürgerstammtisch in Neu-Isenburg

Karte vereint Tipps für innerstädtische Routen und regionale Freizeittouren 

21 Tage gemeinsam radeln für Klimaschutz und Lebensqualität: Unter diesem Motto läuft seit Sonntag das Stadtradeln.
Karte vereint Tipps für innerstädtische Routen und regionale Freizeittouren 

Robert Busch (34) hat ein Buch übers Aussteigen und Ankommen geschrieben

Er ist ein Isenburger Bub. Einst machte er mit seiner Kombo „Unbägabt“ Krach und spielte sich damit in die Hirne und Ohren der Hugenottenstädtler. Nach seinen wilden Jahren ging er über zum Yoga, hatte sogar ein eigenes Studio. Dann zog es ihn fort.
Robert Busch (34) hat ein Buch übers Aussteigen und Ankommen geschrieben

Frühlingsbilder und Osterfotos unserer Leser

Wir suchen die schönsten, spektakulärsten oder witzigsten Frühlings- und Osterbilder unserer Leser. Jetzt mitmachen und mit etwas Glück tolle Preise gewinnen. Die Bilder unserer Leser zum Durchklicken.
Frühlingsbilder und Osterfotos unserer Leser

Mysteriöse Attacke in der Nacht: Mann wird plötzlich angegriffen

Mysteriöse Attacke in der Nacht: Ein Mann wird plötzlich am Kopf getroffen und fällt zu Boden. Er kann sich an nichts mehr erinnern.
Mysteriöse Attacke in der Nacht: Mann wird plötzlich angegriffen

Reiterverein stellt sich nach Betreiberwechsel breiter auf

Beim Reiterverein Gravenbruch stand in den vergangenen Jahren der Vielseitigkeitssport im Mittelpunkt. Pächter und Pferdewirtschaftsmeister Albrecht Schmidt war ein besonderer Freund der Geländereiterei.
Reiterverein stellt sich nach Betreiberwechsel breiter auf

Kultur- und Sportdezernent Theo Wershoven wird heute 85

Er ist ein politischer Tausendsassa – auch mit seinen heute auf den Tag genau 85 Jahren lässt Theodor Wershoven keine Magistratssitzung, Fraktionsdebatte, Ausstellungseröffnung oder wichtige Sportveranstaltung aus.
Kultur- und Sportdezernent Theo Wershoven wird heute 85

Im Buch lebt die Ausstellung weiter

Ein ganzes Jahr lang hatten Kulturamtsleiterin Bettina Stuckard und Museumsleiter Christian Kunz die große Sonderausstellung zum 300. Todestag des Stadtgründers Graf Johann Philipp zu Ysenburg-Büdingen vorbereitet.
Im Buch lebt die Ausstellung weiter

Warum Künstlerin Line Krom täglich den Müll anderer Leute im Wald aufsammelt

„Dann mal los!“ Beherzt zieht Line Krom den Gartenhandschuh über ihre rechte Hand. Vom Parkplatz des Aldi in der Rathenaustraße läuft die Frankfurter Künstlerin in den Wald rein.
Warum Künstlerin Line Krom täglich den Müll anderer Leute im Wald aufsammelt