Polizei sucht Zeugen

Tödlicher Unfall: Autos stoßen frontal zusammen

+
Bild von der Unfallstelle in Neu-Isenburg. Weitere Motive in der Galerie.

Neu-Isenburg - Bei einem schweren Unfall auf der Sprendlinger Landstraße (L3313) in Neu-Isenburg kommt ein 86 Jahre alter Mann ums Leben. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Wie die Polizei gestern auf Nachfrage bestätigte, stießen auf der Sprendlinger Landstraße (L3313) in Neu-Isenburg auf Höhe der Einfahrt zum Schützenhaus gegen 16 Uhr zwei Autos frontal zusammen. Ein 86 Jahre alter Autofahrer aus Kronberg starb noch an der Unfallstelle in seinem BMW, der Fahrer des zweiten Pkw, ein 70-jähriger Mühlheimer, wurde schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Wie es zu dem tödlichen Unfall kam, ist noch unklar, die Polizei ermittelt und bittet Zeugen um Hinweise unter der Nummer 06102/29020. Der 86 Jahre alte Cabriofahrer soll aus Offenbach kommend auf die Gegenfahrbahn gekommen sein. Die L3313 musste bis 19.10 Uhr in beide Richtungen gesperrt werden, es kam zu massiven Behinderungen im Berufsverkehr.

Toter bei Unfall auf Sprendlinger Landstraße: Bilder

dr/nb

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion