Büroturm am Isenburg-Zentrum wird abgerissen

+
Der Büroturm wird abgetragen: Investor Albert ten Brinke erklärt die Pläne für den Shop West im Isenburg-Zentrum.

Neu-Isenburg ‐ Wenn die Isenburger im Jahr 2011 ihre Weihnachtsgeschenke einkaufen, dann sollen sie das auch im Shop West des Isenburg-Zentrums tun können. Denn spätestens dann soll die Sanierung dieses Gebäudeteils abgeschlossen sein. Von Katrin Diel

Ein holländisches Sprichwort besagt: „Aus den schwierigsten Geburten werden die schönsten Kinder.“ Wenn man diesem Spruch glaubt, dann muss das Einkaufszentrum im Shop West eines der schönsten werden, das die Welt je gesehen hat. Der Westteil des Isenburg-Zentrums (IZ) soll endlich saniert werden – ab September auch sichtbar für alle Isenburger. Denn dann soll Stock für Stock das darüber liegende Bürohochhaus abgetragen werden.

Es war der niederländische Investor Albert ten Brinke, der gestern das anfangs genannte Sprichwort zitierte. Bei einer Pressekonferenz im Rathaus stellte er die Pläne für die Umbau- und Sanierungsmaßnahmen des Shop West vor. Denn die lange Zeit des Wartens, dass sich endlich etwas tut, soll nun vorbei sein. Die grundlegenden Voraussetzungen für die Sanierung, so heißt es, sind geschaffen.

Niederländer investiert 30 Millionen Euro

„Dass ein Investor da ist, der den Schandfleck in Ordnung bringt“, so Bürgermeister Herbert Hunkel, „ist sicher die beste Nachricht, die die Isenburger seit langer Zeit gehört haben.“

Weil man „keine wirtschaftliche Möglichkeit“ gefunden habe, den Büroturm über dem Shop West zu betreiben, soll das Hochhaus bis zum zweiten Obergeschoss abgerissen werden. Der Westteil des IZ soll in Zukunft ausschließlich als Einkaufszentrum genutzt werden. Insgesamt rund 30 Millionen Euro investiert der Niederländer.

Nach der Sanierung geht der Shop West in den Bestand eines Offenen Immobilienfonds der Deka Immobilien, einer Tochter des Deka-Bank-Konzerns, über. Somit befindet sich dann das gesamte Isenburg-Zentrum in der Hand eines Eigentümers. Die ECE Projektmanagement GmbH ist mit der Vermietung des Shop West beauftragt und wird später die Verwaltung und das Center-Management auch für diesen Teil übernehmen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare