Recyclingfirma brennt ab

Auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern brannten nach Angaben der Feuerwehr gepresste Müllballen und loser Abfall.
1 von 10
Auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern brannten nach Angaben der Feuerwehr gepresste Müllballen und loser Abfall.
Auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern brannten nach Angaben der Feuerwehr gepresste Müllballen und loser Abfall.
2 von 10
Auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern brannten nach Angaben der Feuerwehr gepresste Müllballen und loser Abfall.
Auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern brannten nach Angaben der Feuerwehr gepresste Müllballen und loser Abfall.
3 von 10
Auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern brannten nach Angaben der Feuerwehr gepresste Müllballen und loser Abfall.
Auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern brannten nach Angaben der Feuerwehr gepresste Müllballen und loser Abfall.
4 von 10
Auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern brannten nach Angaben der Feuerwehr gepresste Müllballen und loser Abfall.
Auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern brannten nach Angaben der Feuerwehr gepresste Müllballen und loser Abfall.
5 von 10
Auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern brannten nach Angaben der Feuerwehr gepresste Müllballen und loser Abfall.
Auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern brannten nach Angaben der Feuerwehr gepresste Müllballen und loser Abfall.
6 von 10
Auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern brannten nach Angaben der Feuerwehr gepresste Müllballen und loser Abfall.
Auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern brannten nach Angaben der Feuerwehr gepresste Müllballen und loser Abfall.
7 von 10
Auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern brannten nach Angaben der Feuerwehr gepresste Müllballen und loser Abfall.
Auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern brannten nach Angaben der Feuerwehr gepresste Müllballen und loser Abfall.
8 von 10
Auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern brannten nach Angaben der Feuerwehr gepresste Müllballen und loser Abfall.
Auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern brannten nach Angaben der Feuerwehr gepresste Müllballen und loser Abfall.
9 von 10
Auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern brannten nach Angaben der Feuerwehr gepresste Müllballen und loser Abfall.

Ein Feuer auf dem Gelände einer Recyclingfirma in der Werner-Heisenberg-Straße im Gewerbegebiet Ost in Neu-Isenburg hat in der Nacht einen zeit- und personalintensiven Einsatz ausgelöst. Kurz nach 1 Uhr hatten mehrere Autofahrer von der Nahe gelegenen Autobahn 661 aus meterhohe Flammen und Rauch bei einer Entsorgungsfirma bemerkt und die Feuerwehr verständigt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare