SPD Neu-Isenburg erstmals mit Doppelspitze

Neu-Isenburg – Auf ihrer bis auf den letzten Platz besetzten Jahreshauptversammlung im Haus der Vereine hat die Neu-Isenburger SPD einen neuen …
SPD Neu-Isenburg erstmals mit Doppelspitze

Stadtumbau: Magistrat hofft auf Finanzspritze für 17 Projekte

Neu-Isenburg – Schritt für Schritt will das ehrgeizige Ziel Stadtumbau „Vom Alten Ort zur Neuen Welt“ erreicht sein. Seit 2017 feststand, dass …
Stadtumbau: Magistrat hofft auf Finanzspritze für 17 Projekte

Hessentag in Neu-Isenburg: Linke fordert Bürgerentscheid

Neu-Isenburg – „Man konnte fast schon meinen, dass Neu-Isenburg im wahrsten Sinne des Wortes abhebt“, sagt Edgar Schultheiß, Fraktionsvorsitzender …
Hessentag in Neu-Isenburg: Linke fordert Bürgerentscheid

Bernd Totzauer hört nach 18 Jahren auf: "Der richtige Zeitpunkt"

Neu-Isenburg – Wenn das Stadtparlament heute Abend um 19 Uhr im Rathaus zusammenkommt, wird ein Stadtverordneter nicht mehr dabei sein, der 18 Jahre …
Bernd Totzauer hört nach 18 Jahren auf: "Der richtige Zeitpunkt"

Gibt es in Neu-Isenburg bald Radstraßen?

Neu-Isenburg – In Dreieich, Langen und Offenbach gibt es bereits Fahrradstraßen; überhaupt sind sie derzeit ein viel diskutiertes Thema.
Gibt es in Neu-Isenburg bald Radstraßen?

FDP ist über Umgang mit ihrem Wappen-Vorschlag enttäuscht

Gravenbruch – Die FDP im Ortsbeirat Gravenbruch ist enttäuscht, dass ihr Antrag zu einem Ortswappen auf keine positive Resonanz gestoßen ist. Deshalb …
FDP ist über Umgang mit ihrem Wappen-Vorschlag enttäuscht

Schlagabtausch zwischen Ex-Partnern

Neu-Isenburg - Kurz vor Weihnachten sind CDU und FDP in Neu-Isenburg noch einmal aneinandergeraten. Grund ist die unterschiedliche Bewertung des …
Schlagabtausch zwischen Ex-Partnern

Gewobau kontert Kritik: „Kein Grund zur Beunruhigung“

Neu-Isenburg - Die Nachricht von Bürgermeister Herbert Hunkel (parteilos) schlug einige Wellen. So informierte der Rathauschef darüber, dass die …
Gewobau kontert Kritik: „Kein Grund zur Beunruhigung“

Pflaster im Nollgässchen: Nur mit Zuschüssen neu pflastern 

Neu-Isenburg -  Rund um den Grünen Baum im Alten Ort wird tüchtig gebaut. Das geht nicht spurlos am Kopfsteinpflaster im Nollgässchen vorbei. Die SPD …
Pflaster im Nollgässchen: Nur mit Zuschüssen neu pflastern 

Erzieher mit mehr Geld locken

Neu-Isenburg - Mit den Stimmen der Koalition aus CDU, Grünen und FWG sowie der AfD beschloss das Isenburger Stadtparlament den Nachtragshaushalt für …
Erzieher mit mehr Geld locken

Mehr Gehalt soll Erzieher halten

Neu-Isenburg - Werden Erzieher in der Stadt künftig besser bezahlt? Darüber diskutierten die Kommunalpolitiker im Haupt- und Finanzausschuss. Mit den …
Mehr Gehalt soll Erzieher halten

Auch Sozialwohnungen ermöglichen

Neu-Isenburg -  Die SPD fordert von der Stadt, im geplanten Stadtquartier Süd auch geförderten Wohnraum entstehen zu lassen. Dazu hat sie einen …
Auch Sozialwohnungen ermöglichen