Inline-Artistin aus Neu-Isenburg

Seit sechs Jahren fährt Viviana Iparraquirre De las Casas Inline-Artistik, und das sehr erfolgreich. Vor einigen Wochen belegte die 17-Jährige mit ihrer Kür den sechsten Platz in der Kategorie "Inline Ladies" auf der Weltmeisterschaft in Neusseland. Nach einer kurzen Pause trainiert die Neu-Isenburgerin jetzt weiter, um nächstes Jahr den WM-Titel zu holen.

Rubriklistenbild: © Praschak

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.