Am Flügel rund um den Globus

Auftritte von Nachwuchstalenten der Obertshausener Musikschule gibt’s nun auf Video

Im Video der Musikschule mit dabei: Musikschulschülerin Kiana Madayan spielt auf dem Flügel im Bürgerhaus.
+
Im Video der Musikschule mit dabei: Musikschulschülerin Kiana Madayan spielt auf dem Flügel im Bürgerhaus.

Normalerweise veranstaltet die städtische Musikschule jedes Jahr mehrere Podien der einzelnen instrumentalen und vokalen Fachbereiche. Doch was ist schon normal in diesem von der Pandemie dominierten Alltag, der auch Musikschulveranstaltungen und Konzerte beeinträchtigt? Doch die Hände in den Schoß legen, wollten die Lehrer des Musikschulfachbereichs Klavier nicht.

Obertshausen – Das im März geplante Konzert konnte pandemiebedingt nicht live stattfinden. So überlegte man sich eine Alternative und produzierte einen Film, der aus allen musikalischen Einzelbeiträgen der Schülerinnen und Schüler zusammengesetzt ist und nun auf der Internetseite der Musikschule angeschaut werden kann.

Die Darbietungen der kleinen und großen Nachwuchstalente wurden am Bürgerhaus-Flügel nacheinander und unter strengen Hygieneauflagen per Video aufgenommen. Die Beiträge folgen gemäß dem Motto „Mit Musik auf Weltreise“ einer Route rund um den Globus; moderiert von den beiden kameraerfahrenen Schülerinnen Alexa Sofie Emter und Fiona Seyfritz, die sich als „verhinderte“ Touristinnen über Reiseerfahrungen austauschen oder sich in andere Länder träumen.

Die musikalischen Beiträge mit Tänzen und Liedern aus aller Welt warten laut Musikschule auch mit Hochkarätern auf, etwa einer Etüde von Frédéric Chopin, dem „Frühlingsrauschen“ des Norwegers Christian Sinding und dem virtuos vorgetragenen „Experience“ von Ludovico Einaudi.

Die Gesamtproduktion zeige eine große stilistische Bandbreite an solistischen und vierhändigen Beiträgen, die die Vielfalt des Klavierunterrichts an der Musikschule abbilden. Es lohne sich also, für eine musikalische Reise auf der Website der Musikschule vorbeizuschauen. Dort finden Interessierte auch Videos zu verschiedenen Instrumenten, die eine Entscheidungshilfe auf der Suche nach dem eigenen Trauminstrument sein wollen, teilt die Schule mit.

Das neue Semester beginnt nach den Sommerferien. Anmeldungen sind bereits möglich. Wer gerne persönliche Beratung wünscht, kann das Musikschulbüro unter der Nummer 06104 7034222 oder per Mail an musikschule@obertshausen.de kontaktieren. (jmg)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare