Archiv – Obertshausen

Mehr als ein Hauch von Andalusien

Mehr als ein Hauch von Andalusien

Obertshausen - Sevillanas, Rumbas, Fandangos – am Wochenende schien der Waldfestplatz eine Enklave der Provinz Andalusien zu sein. Selbst Petrus muss ein Freund der Südländer sein, das Wetter hätte nicht besser sein können für das traditionsreiche …
Mehr als ein Hauch von Andalusien
Reinreden ausdrücklich erlaubt

Reinreden ausdrücklich erlaubt

Obertshausen - „Stell dir vor, ich war in Rom und habe dort den schiefen Turm bestiegen!“, erzählte Sibylle Möller, die von einer Europarundreise zurückgekehrt war. „Du meinst wohl den schiefen Turm in Pisa“, berichtigte ihre Freundin Nicole …
Reinreden ausdrücklich erlaubt

Kampf dem Hundekot

Obertshausen - Die Verdauungsprodukte von Hunden sind vielen Menschen ein Ärgernis, vor allem wenn die bellenden Vierbeiner sie auf Gehwegen, auf für den Futteranbau bestimmten Wiesen oder gar auf Spielplätzen hinterlassen. Von Karl-Heinz Otterbein
Kampf dem Hundekot

Fällt für Europatag der Vorhang?

Obertshausen - Wenn der in diesem Jahr zum Europafest umbenannte Europatag des Kreises Offenbach am übernächsten Sonntag, 5. Juni, zum nunmehr 25. Mal in Oberthausen über die Bühne geht, findet die Veranstaltung möglicherweise zum letzten Mal in der …
Fällt für Europatag der Vorhang?

Reicht die Zahl der Parkplätze aus?

Obertshausen - Gibt es nach der geplanten Umgestaltung der Kapellenstraße im Bereich zwischen Lämmerspieler-, Steinheimer-, Bernhard- und Mühlstraße im alten Ortskern von Hausen noch genügend Pkw-Parkplätze? Von Karl-Heinz Otterbein
Reicht die Zahl der Parkplätze aus?

Auch verrückte Ideen willkommen

Obertshausen - „Alle Ideen sind willkommen, auch wenn es verrückte sind“. Cornelia Holler ermunterte gegen Ende der städtischen Bürgerinfo-Veranstaltung mit dem Thema „Zu viel Lärm in der Stadt - wie können wir den mindern?“ die Besucher im großen …
Auch verrückte Ideen willkommen

Awo-Fahrdiensten droht das Aus

Obertshausen - Die Awo Obertshausen denkt darüber nach, ihr Fahrdienst-Angebot drastisch einzuschränken. „Außer dem Essen auf Rädern müssen wir möglicherweise die übrigen Fahrdienste ab August einstellen“, erläuterte der Awo-Vorsitzende Rudolf …
Awo-Fahrdiensten droht das Aus

„Kleiner Tag“ ganz groß

Obertshausen (M.) - „Der kleine Tag“ brachte den Schülern der Klasse 4b der Sonnentauschule zwei große! Zweimal führten sie das gleichnamige selbst gestaltete Musical auf, zweimal spielten sie vor einem ausverkauften Pfarrsaal St. Thomas Morus und …
„Kleiner Tag“ ganz groß

Magistrat ist wieder komplett

Obertshausen - Der Magistrat der Stadt ist wieder komplett. In ihrer Sitzung wählten die Stadtverordneten die acht ehrenamtlichen Stadträtinnen und Stadträte, die nun mit Bürgermeister Bernd Roth und dem Ersten Stadtrat Hubert Gerhards (beide CDU) …
Magistrat ist wieder komplett

Sonnenstrom für 13 Haushalte

Obertshausen - Eine Unterrichtsstunde der etwas anderen Art haben gestern Morgen die 206 Schülerinnen und Schüler der Obertshausener Joseph-von-Eichendorff-Schule genossen. Von Karl-Heinz Otterbein
Sonnenstrom für 13 Haushalte

Wer hat dicke Diebe beobachtet?

Obertshausen (kho) - Einige hundert Euro haben unbekannte Ladendiebe erbeutet, die nach Angaben von Polizeisprecher Ingbert Zacharias am Dienstagabend in die Kasse eines Einkaufsmarktes an der Bürgermeister-Mahr-Straße in Hausen griffen.
Wer hat dicke Diebe beobachtet?

Wenn „Boygroup“ Baseball spielt

Obertshausen - „Ich darf heute hier wieder Krach machen“, sagt Wolfgang Buchberger und grinst dabei. „Ich hab mir gestern extra noch neue CDs besorgt - und heute ist das Wetter auch wirklich gut. “ Von Karl-Heinz Otterbein
Wenn „Boygroup“ Baseball spielt

Dreister Griff in die Kasse

Obertshausen (nb) - Mit einem dreisten Griff in die Kasse haben zwei junge Männer mehrere hundert Euro erbeutet. Die beiden Räuber werden als korpulent beschrieben.
Dreister Griff in die Kasse

Wenn die Grabräumung droht

Obertshausen - Die öffentliche Bekanntmachung der Stadt vom 18. April mit der eigentlich harmlosen Überschrift „Grabräumung auf dem Friedhof Rembrücker Weg“ und ein entsprechender Aushang im Schaukasten des Friedhofs haben in der Bevölkerung für …
Wenn die Grabräumung droht

Als Handkurbel hochmodern war

Obertshausen - „Gegensätze ziehen sich an“ könnte das Motto der Ausstellung der Feuerwehr lauten, die auch während des Internationalen Museumstages im Werkstatt-Museum „Karl-Mayer-Haus“ an der Karl-Mayer-Straße in Obertshausen zu sehen war. Von …
Als Handkurbel hochmodern war

„Möchte etwas für andere tun“

Obertshausen - „Hilfe mit Herz und Verstand“ leiste die Seniorenhilfe Obertshausen (SHO). Daran erinnerte die Nachfolgerin von Bärbel Stuckenbruck im Amt der Ersten Vorsitzenden: Hildegard Ott habe sich von der „aktiv gelebten Nächstenliebe und der …
„Möchte etwas für andere tun“

Verjüngungskur für alten Ortskern

Obertshausen -. Die Kapellenstraße im alten Hausener Ortskern soll noch in diesem Jahr so umgestaltet werden, dass sie „Erlebnis- und Aufenthaltsqualität“ bekommt. Von Karl-Heinz Otterbein
Verjüngungskur für alten Ortskern

„Ein guter Tag für die Schule“

Obertshausen - „Heute ist ein guter Tag für die Georg-Kerschensteiner-Schule“, sagte die Erste Kreisbeigeordnete Claudia Jäger gestern bei einer kleinen Feierstunde im neuen Selbstlernzentrum der GKS. Von Karl-Heinz Otterbein
„Ein guter Tag für die Schule“

20 neue Plätze für Krabbelkinder

Obertshausen -. Die städtische Kita an der Mühlheimer Straße in Obertshausen wird voraussichtlich im Herbst für einige Monate bei laufendem Betrieb zur Großbaustelle. Von Karl-Heinz Otterbein
20 neue Plätze für Krabbelkinder

Stühle lackieren und Regale füllen

Obertshausen -. Beim 1. Regionalen Freiwilligentag, der am kommenden Samstag, 14. Mai, in Stadt und Kreis Offenbach und in Frankfurt stattfindet, können sich Helferinnen und Helfer auch in zwei Projekten in Obertshausen engagieren. Von Karl-Heinz …
Stühle lackieren und Regale füllen

Fürs Schmökern begeistern

Obertshausen (M.) (J Mit einem Fernsehverbot könnten Claras Eltern ihre Tochter wenig beeindrucken. „Dürfte sie dagegen nicht lesen, träfe sie das viel schlimmer“, sagt ihr Vater und schmunzelt.
Fürs Schmökern begeistern

Ein Diener seiner Firma

Holzland Becker ist seit Jahren in Obertshausen auf Expansionskurs. Firmenchef Frank Becker liebäugelt im Interview mit unserem Redaktionsmitglied Marc Kuhn mit einer erneuten Erweiterung des Holzspezialisten.
Ein Diener seiner Firma

Viel Spaß an Bewegung

Obertshausen - „Markus kuck mal, wieviele Muskeln ich habe“, sagt der sechsjährige Fabian und streckt Markus Bogdahn seinen gebeugten Arm entgegen. „Heute Abend werden es ein paar mehr sein“, lautet die nicht ganz ernst gemeinte Anwort des …
Viel Spaß an Bewegung

Diebe stehlen Geländewagen

Obertshausen (kho) - Gleich zwei Geländewagen der Marke BMW haben unbekannte Fahrzeugdiebe in der Nacht zum Mittwoch im Stadtgebiet von Obertshausen gestohlen. Wie Polizeisprecher Henry Faltin mitteilte, kam In der Adenauerstraße in Hausen zwischen …
Diebe stehlen Geländewagen