Archiv – Obertshausen

„Den Sehnsüchten folgen“

„Den Sehnsüchten folgen“

Obertshausen - „Die Sehnsucht in mir - Wie wir Ruhe finden“ lautete das Thema beim zweiten Frühstückstreffen des Jahres im Bürgerhaus, das offenbar viele Frauen angesprochen hat. Denn mit 122 Interessierten war die Veranstaltung gut besucht.
„Den Sehnsüchten folgen“
Sind Straßenbeiträge „ruinös“?

Sind Straßenbeiträge „ruinös“?

Obertshausen - „Wenn’s den Leuten ans Portemonnaie geht... “, kommen sie alle! So viele Besucher wie nie zuvor füllten am Donnerstagabend den großen Sitzungssaal im Rathaus an der Schubertstraße. Von Michael Prochnow
Sind Straßenbeiträge „ruinös“?

Schüler (13) auf Rad verletzt sich, Autofahrer haut ab

Obertshausen - Ein 13 Jahre alter Junge hat gestern auf seinem Fahrrad mit einer Vollbremsung gerade noch so einen Unfall mit einem Autofahrer vermieden. Der Junge fiel hin, verletzte sich und wurde vom Autofahrer einfach liegengelassen.
Schüler (13) auf Rad verletzt sich, Autofahrer haut ab

„Wir sind auf einem guten Weg“

Obertshausen - Er ist gelernter Friseur, Visagist und Autonarr - vielleicht, weil er in einem geboren wurde. Der sonnige Frühherbst zieht den trainierten Boxer aber auf seine Suzuki GSX 1300. Von Michael Prochnow
„Wir sind auf einem guten Weg“

Laptop und Geld erbeutet

Obertshausen - Reiche Beute haben unbekannte Einbrecher gemacht, die zwischen Montag, 22 Uhr, und Dienstag, 7. 50 Uhr, in ein Eiscafé in der Richard-Wagner-Straße in Hausen eingedrungen waren.
Laptop und Geld erbeutet

Das letzte Bier ist bald gezapft

Obertshausen - Gut 40 Jahre lang wurden in der Pilsstube „Jägerklause“ Bier gezapft und sowohl hochprozentige als auch nichtalkoholische Getränke ausgeschenkt. Von Karl-Heinz Otterbein
Das letzte Bier ist bald gezapft

Wer Glück hat, lacht kostenlos

Obertshausen - Zwei gute Nachrichten und ein kleiner Wermutstropfen für alle Kleinkunst- und Kabarett-Fans aus Obertshausen und umliegenden Kommunen. Von Karl-Heinz Otterbein
Wer Glück hat, lacht kostenlos

Schwindler legt Seniorin rein

Obertshausen - Als Staubsaugervertreter hat sich am Montagmittag gegen 14 Uhr in der Feldbergstraße ein Unbekannter einer 79-Jährigen vorgestellt, um Zutritt zu deren Wohnung zu erhalten.
Schwindler legt Seniorin rein

Wer zahlt wie viel für Sanierung?

Obertshausen - Ums Thema Straßenbeiträge dreht sich eine Bürgerversammlung, zu der die Stadtverordnetenvorsteherin Heide Heß alle Einwohner der Stadt Obertshausen für kommenden Donnerstag einlädt. Von Karl-Heinz Otterbein
Wer zahlt wie viel für Sanierung?

Wenn Kerbvadder lästert

Obertshausen - Zwölf Meter Birke recken sich neben dem Kirchturm von Herz Jesu in den Spätsommerhimmel und künden von der Tradition. Von Michael Prochnow
Wenn Kerbvadder lästert

Kerb in Obertshausen

Kerb in Obertshausen: Die Menschen in Obertshausen feiern wie jedes Jahr ihre Kerb. Festzug und Bieranstich gehören ebenso dazu wie Kerbvadder und die Kerbborsche.
Kerb in Obertshausen

Ausleihe rund um die Uhr

Obertshausen - Den Leserinnen und Lesern der Stadtbüchereien Hausen und Obertshausen steht ab sofort die nahezu doppelte Anzahl an Medien zur Verfügung. Von Karl-Heinz Otterbein
Ausleihe rund um die Uhr

Behinderungen durch Umbau der Bushaltestellen

Obertshausen - Zu Verkehrsbehinderungen kommt es derzeit und voraussichtlich noch bis zum Montag, 14.Oktober, in der Heusenstammer Straße in Obertshausen in Höhe des Einmündungsbereichs Vogelsbergstraße/Von-Stauffenberg-Straße, wo die dortige …
Behinderungen durch Umbau der Bushaltestellen

Gegen das Vergessen

Obertshausen - Der Heimat- und Geschichtsverein präsentiert die Sonderausstellung „Flucht und Vertreibung“. Für die Umsetzung haben die Hobby-Historiker einen Experten mit ins Boot geholt. Von Karl-Heinz Otterbein
Gegen das Vergessen

Radler bei Unfall verletzt: Autofahrer flüchtet

Obertshausen - Bei einem Unfall auf der Albrecht-Dürer-Straße wurde am Dienstagnachmittag ein Fahrradfahrer leicht verletzt. Ein beteiligter Auto-Lenker kümmerte sich nicht um den 42-Jährigen und fuhr davon.
Radler bei Unfall verletzt: Autofahrer flüchtet

„Das Herz wird nicht dement“

Obertshausen - Die Malteser bieten mit dem „Café Malta“ Demenzkranken und deren Angehörigen eine neue Anlaufstelle an. Von Karl-Heinz Otterbein
„Das Herz wird nicht dement“

Schulanfänger 2013 in Obertshausen, Mühlheim und Heusenstamm

Die Schulanfänger 2013 aus Obertshausen, Mühlheim und Heusenstamm. Bilder von den Gruppen.
Schulanfänger 2013 in Obertshausen, Mühlheim und Heusenstamm

TSG-Blasorchester: Nur Petrus spielt nicht mit

Obertshausen - Bei der Premiere der neuen Konzertreihe des Blasorchesters der TGS Hausen unter dem Motto „Soiree im Atrium“ zeigte sich nur Petrus als Spielverderber. Von Martina Gamer und Karl-Heinz Otterbein
TSG-Blasorchester: Nur Petrus spielt nicht mit

Vielfalt des kreativen Schaffens

Obertshausen - Eine Explosion aus Farben, dahinter brave Stillleben mit offenen Blüten, nebenan fette Vögel mit dicken Schnäbeln.  Von Michael Prochnow
Vielfalt des kreativen Schaffens

Fahrerflucht nach heftigem Unfall auf der A3

Obertshausen - Auf der Autobahn 3 in Richtung Frankfurt ist es heute gegen 11.30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Glücklicherweise wurde niemand verletzt, die Polizei ermittelt jedoch wegen Unfallflucht. 
Fahrerflucht nach heftigem Unfall auf der A3

Kiminalkömidie im Atelier-Theater

Obertshausen - Eine Kriminalkomödie um ehemalige „Ballettratten“: Das Atelier-Theater unterhält sein Publikum erneut prächtig. Von Michael Prochnow
Kiminalkömidie im Atelier-Theater

Ortskenntnis gefragt

obertshausen - Horst Becker ist neuer Ortsgerichtsschöffe am Ortsgericht Obertshausen I. Er folgt in diesem Amt Günter Keller, der zehn Jahre lang als Ortsgerichtsschöffe tätig war und unlängst feierlich verabschiedet wurde. Von Corinna Hiss
Ortskenntnis gefragt

Supermarkt statt Autohaus

Obertshausen - Die Tage des Autohauses Kunzmann in Obertshausen sind gezählt. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Aschaffenburg gibt den seit 2006 bestehenden Standort zum 30. Juni 2014 auf und legt ihn mit dem Standort Dietzenbach zusammen. Von …
Supermarkt statt Autohaus

Traumweg und Nestschaukel

Obertshausen - „Es ist einfach traumhaft schön geworden“, sagt Kita-Leiterin Christiane Gerlach und zeigt auf das völlig neu gestaltete Außengelände der Kita Herz Jesu an der Kirchstraße. Von Peter Back
Traumweg und Nestschaukel