Archiv – Obertshausen

„Captain Kafka“: Nachdenkliche Zwischentöne

„Captain Kafka“: Nachdenkliche Zwischentöne

Obertshausen - Die Musik der Band „Captain Kafka“ lebt von der Vermischung verschiedener Stile. Auch wer die Liedtexte genau verfolgt, hört darin nachdenkliche Zwischentöne. Jetzt haben die jungen Musiker ihre erste CD herausgebracht. Von Annalena …
„Captain Kafka“: Nachdenkliche Zwischentöne
Schon wieder Stau auf der A3: Lkw verliert Teppiche

Schon wieder Stau auf der A3: Lkw verliert Teppiche

Hanau/Obertshausen/Seligenstadt - Schon wieder gibt es Stau auf der Autobahn 3. Gegen 3.30 Uhr fährt ein türkischer Lastwagen auf die Standspur - er hat eine Panne. Ein anderer Laster übersieht das Fahrzeug und knallt gegen die Ecke des Anhängers.
Schon wieder Stau auf der A3: Lkw verliert Teppiche

Löschübungen für den guten Zweck

Obertshausen - Sie hat mehr als ein kraftvolles Tatütata und einen Wasserstrahl zu bieten. Das demonstrierte die Freiwillige Feuerwehr Obertshausen am vergangenen Sonntag mit ihrem „Red Car Day“, der nicht nur klingt wie der amerikanische „Red Nose …
Löschübungen für den guten Zweck

Ein Schwerverletzter nach Lkw-Unfall in der A3-Baustelle

Offenbach/Obertshausen/Heusenstamm - Auf der A3-Baustelle zwischen Obertshausen und Offenbach kommt es heute Vormittag wieder einmal zu einem Unfall.
Ein Schwerverletzter nach Lkw-Unfall in der A3-Baustelle

Bilder zum Pfarrfest Hausen 2016

Obertshausen - Das Hausener Pfarrfest ist groß und traditionsreich. Am Wochenende hielt die Hitze aber viele Gäste fern.
Bilder zum Pfarrfest Hausen 2016

A3-Baustelle: Bilder vom schweren Lkw-Unfall

Offenbach/Obertshausen/Heusenstamm - Schon wieder hat es in der A3-Baustelle mächtig gekracht. Ein Lastwagen fährt auf ein Stauende auf.
A3-Baustelle: Bilder vom schweren Lkw-Unfall

Pfarrfest in Hausen: Brückenbau mit Bänken

Obertshausen -   Hausens Pfarrfest ist eine der größten und traditionsreichsten Veranstaltungen in der Kleinstadt. Diesmal übten sich die Christen im „Brücken Bauen“. Das Thema fand vor allem in den Gottesdiensten Niederschlag. Ein kühlender dagegen …
Pfarrfest in Hausen: Brückenbau mit Bänken

Obertshausener ist Vizeweltmeister im Zielspringen

Obertshausen - Thomas Demling hat gute Chancen, als der mutigste Obertshausener zu gelten. Denn der Unternehmer ist Vizeweltmeister im Zielspringen. Das ist zwar keine olympische Disziplin, aber ein krönender Abschluss unserer Olympia-Reihe. Von …
Obertshausener ist Vizeweltmeister im Zielspringen

Erstes offizielles Zeltlager vor 60 Jahren

Obertshausen - Der größte Unterschied liegt in den Dimensionen. Damals, Mitte der 50er Jahre, radelte so manche Gruppe der Katholischen Jugend in Hausen auf eine Wiese in Odenwald oder Vogelsberg. Von Michael Prochnow
Erstes offizielles Zeltlager vor 60 Jahren

Bilder: Blumenwelt von Walter Weitzel aus Obertshausen

Ob lila, gelb, weiß oder rosa: In Walter Weitzels Garten in Obertshausen sind alle Farben vertreten. Mit seinen Fotos nimmt er an unserem Gartenwettbewerb teil. Weitere Infos gibt es dazu hier.
Bilder: Blumenwelt von Walter Weitzel aus Obertshausen

Spielplatz im Beethovenpark überzeugt Kinder

Obertshausen - Drei Wochen nach der Eröffnung wird der Beethovenpark von den Oberts-hausenern gut angenommen. Die lange Geschichte um die Sanierung scheint gut zu enden. Wenn da nicht schon erste Vandalismusschäden zu beklagen wären. Von Rebecca …
Spielplatz im Beethovenpark überzeugt Kinder

VdK bezieht seine neuen Räume im Haus Georg

Obertshausen - Er nannte sich Verband der Kriegsbeschädigten, Kriegshinterbliebenen und Sozialrentner Deutschlands, als er 1950 in Düsseldorf auf Bundesebene gegründet wurde. Von Michael Prochnow
VdK bezieht seine neuen Räume im Haus Georg

Noch keine neue Kaffeetränke in Sicht

Obertshausen - Unbeirrt hängt das Banner an der alten Backsteinmauer des Bahnhofs. Es verspricht Gewerbefläche und ein Café. Und der Ort hat sogar schon einen Namen: Café Omega soll es heißen. Von Rebecca Röhrich
Noch keine neue Kaffeetränke in Sicht

Basar der Flüchtlingshilfe ist Ort der Begegnung 

Obertshausen - Wenn die Flüchtlingshilfe zum Basar in die Gemeinschaftsunterkunft Georg-Kerschensteiner-Straße einlädt, dann gibt’s mehr als Besteck, Teddybären und Kaffeepötte. Von Michael Prochnow 
Basar der Flüchtlingshilfe ist Ort der Begegnung 

Natur pur auf dem Hühnerhof

Obertshausen - „Das Wetter könnte besser sein, aber das können auch wir nicht ändern“, sagt Werner Friedrich vom Vorstand der Obertshausener Naturfreunde. Der Verein lädt wie jedes Jahr im August zu seinem Aktionstag auf sein Gelände ein.
Natur pur auf dem Hühnerhof

Aktionstag der Naturfreunde in Obertshausen: Fotos

Der Naturfreunde-Verein lädt wie jedes Jahr im August zu seinem Aktionstag auf sein Gelände ein. Die Besucher erwartete ein buntes Programm und Livemusik. Vor allem die Kinder hatten großen Spaß.
Aktionstag der Naturfreunde in Obertshausen: Fotos

Wo bleibt die Unterkunft für Flüchtlinge?

Obertshausen - Seit Herbst 2015 steht fest: An der Rodauhalle sollen Unterkünfte für Flüchtlinge entstehen. Das hatte der Kreis Offenbach aufgrund der hohen Flüchtlingszahlen im vergangenen Jahr beschlossen. Im März wurde der Auftrag vergeben. Von …
Wo bleibt die Unterkunft für Flüchtlinge?

„Wem es gut geht, vergisst Gott“

Obertshausen - Früher war ein Kaplan zur Stelle, wenn der Pfarrer seinen Urlaub antrat. In Zeiten des Priestermangels vertritt ein Kollege aus der Ferne den Seelsorger. Von Michael Prochnow 
„Wem es gut geht, vergisst Gott“

Historischer Grenzstein entdeckt

Obertshausen - Mitarbeiterinnen des Heimat- und Geschichtsvereins haben einen Grenzstein des Deutschen Ordens aus dem 14. Jahrhundert wiederentdeckt. Von Michael Prochnow
Historischer Grenzstein entdeckt

Kleinod von Karl Schubert aus Obertshausen

Schön grün, eine Bank zum Verweilen, Blumentöpfe, Dekoration. Karl Schubert hat sichtlich viel Arbeit in seinen Obertshausener Garten gesteckt. Wer auch an unserem Wettbewerb teilnehmen möchte, findet hier die Bedingungen.
Kleinod von Karl Schubert aus Obertshausen

Dieter Mank schreibt über das Leben anderer

Obertshausen - Der Schriftsteller Dieter Mank verdient sein Geld mit den Lebensgeschichten fremder Menschen. Aber der promovierte Germanist schätzt auch das Wort im Dialekt. Für ihn die ehrlichste Form der Kommunikation. Von Rebecca Röhrich 
Dieter Mank schreibt über das Leben anderer

Mühle zieht ins Herbäcker

Obertshausen - Der letzte Bauabschnitt des Gewerbegebietes Herbäcker ist bereits jetzt voll vermietet. Die Stadtverordneten diskutieren, ob ein weiteres Gewerbegebiet südlich der A3 erschlossen werden sollte. Trotzdem bleibt das Thema Gewerbegebiet …
Mühle zieht ins Herbäcker

Katholische Jugend Hausen beklaut

Obertshausen - Das war eine böse Überraschung für die katholische Jugend Hausen am Samstagmorgen. Acht der zehn großen Transportkisten, die bereits für das Zeltlager hinter der St. Pius Kirche bereitstanden, sind in der Nacht von Freitag auf Samstag …
Katholische Jugend Hausen beklaut

Geldregen sichert ab

Obertshausen - Die Arbeiterwohlfahrt (Awo) Obertshausen freut sich über einen warmen Geldregen. Einen Scheck über 1500 Euro gab’s nämlich vom neuen Leiter der Filiale Stadion Offenbach der Sparda Bank Hessen, Patrick Georg.
Geldregen sichert ab