Archiv – Obertshausen

Ein Griff ins Ungewisse

Ein Griff ins Ungewisse

Obertshausen - Schaurig-schön ist es in den Räumen der Waldschule: Zum Ende der Herbstferienbetreuung gibt es eine Party für kleine Hexen und Vampire. Und das auf eigenen Wunsch, verrät Brigitte Reith, Geschäftsführerin des freizeitpädagogischen …
Ein Griff ins Ungewisse
Die mysteriöse Geschichte der Burg im Hain

Die mysteriöse Geschichte der Burg im Hain

Obertshausen - Die Burg im Hain ist kein kulturelles Denkmal – aber warum eigentlich nicht? Die Geschichte des verfallenen Gemäuers beruht auf vielen Anekdoten und Erinnerungen. Fakten gibt es indes wenige. Das lässt Spielraum für allerlei …
Die mysteriöse Geschichte der Burg im Hain

Gruselpartys und Events zu Halloween in der Region

Süßes oder Saures! Wir zeigen, wo in unserer Region rund um Offenbach, Hanau und Frankfurt überall Halloween-Partys stattfinden. Zudem suchen wir die schönsten Leser-Gruselfotos zu Halloween 2016. Von Damian Robota
Gruselpartys und Events zu Halloween in der Region

Stadtgeschichte erlebbar gemacht

Obertshausen - Heinrich Döbert gehört zu den Lederwaren-Legenden der Stadt. Im Karl-Mayer-Haus repräsentierte er bereits seine Branche, als es die Arbeitsgemeinschaft Leder im Heimat- und Geschichtsverein (HGV) noch gar nicht gab. Von Michael …
Stadtgeschichte erlebbar gemacht

Silvia Acemi und Karin Thomas erhalten Förderpreis der Stadt

Obertshausen - Ob in der großen Politik oder im Vereinsleben – ohne Frauen geht nichts. Zwei besonders aktive Vertreterinnen ihres Standes erhielten den Förderpreis der Stadt für Bürgerengagement: Silvia Acemi von den „Herbszeitlosen“ der …
Silvia Acemi und Karin Thomas erhalten Förderpreis der Stadt

Pilar Lopez aus Spanien: Mit Hilfswerk ins Arbeitsleben

Obertshausen - Pilar Lopez Andogar ist 20 Jahre jung, aus dem spanischen Caravaca de la Cruz und Germanistik-Studentin. Und sie ist die zweite Teilnehmerin am Programm des Hilfswerks Johannes vom Kreuz, mit dem Pfarrer Norbert Hofmann Jugendlichen …
Pilar Lopez aus Spanien: Mit Hilfswerk ins Arbeitsleben

Nach Pensionierung: Helfen, solange es geht

Obertshausen - Mit 65 geht’s in die Rente, vor den Fernseher oder auf Kreuzfahrt. Das macht der Hausener Leonhard Gallei auch, aber eben noch viele Dinge mehr. Musik zum Beispiel, und das für verschiedene Hilfsprojekte. Zu seinem 75. Geburtstag …
Nach Pensionierung: Helfen, solange es geht

Alle unter einem Dach

Obertshausen - Die Seniorenhilfe Obertshausen (SHO) hat eine neue Adresse. Die liegt zwar nicht mehr so zentral wie bisher, dafür „näher“ an ihrem Vereinszweck: Grenzstraße 16, das Mehrgenerationenhaus, beherbergt jetzt den Verein, der Jung und Alt …
Alle unter einem Dach

Event-Tempel ohne Platz

Obertshausen - Eine Umfrage zeigt: Viele Besucher von Pubquiz und Co. im Naturfreundehaus wünschen sich, dass sie auf den Parkplätzen der Kleingärtner parken dürfen. Dazu hat der Vorsitzende der Hobbybotaniker eine klare Haltung. Von Rebecca …
Event-Tempel ohne Platz

Warum guter Kaffee kein Hexenwerk ist

Obertshausen -  Seit mehr als 20 Jahren röstet Andreas Hühsam Kaffee zusammen mit seinem Bruder Peter. In der familiengeführten Kaffeegroßrösterei A. Joerges helfen auch die Kinder aus. Die Familie bedient mit ihren Angeboten einen stetig wachsenden …
Warum guter Kaffee kein Hexenwerk ist

A3-Ausbau: Keine Lobby für den Fernverkehr

Obertshausen - Die Resolution zum A3-Ausbau fand zwar ihre Mehrheit in der Obertshausener Stadtverordnetenversammlung – aber nicht alle Fraktionen stimmten dafür. Von Rebecca Röhrich
A3-Ausbau: Keine Lobby für den Fernverkehr

St. Josef ist Symbol für Unabhängigkeit der Gemeinde

Obertshausen - Die Geschichte der Kirche St. Josef ist eng mit dem Unabhängigkeitskampf der Gemeinde Hausen verknüpft. Denn viele Jahrhunderte waren die Katholiken von der Gunst der Lämmerspieler abhängig. Bis ein engagierter Pfarrer aus der …
St. Josef ist Symbol für Unabhängigkeit der Gemeinde

Langer Stau nach Brandmeldung aus DHL-Paketzentrum

Obertshausen - Nach einer Brandmeldung aus dem neuen DHL-Paketzentrum in Obertshausen kam es am Dienstagabend zu langen Staus zwischen Heusenstamm und der Autobahn 3. Die DHL ließ nach dem Alarm keine Fahrzeuge, mit Ausnahme der Feuerwehr, mehr auf …
Langer Stau nach Brandmeldung aus DHL-Paketzentrum

Der Martinsmarkt sorgt für Leben im alten Ort

Obertshausen - Der Martinsmarkt zieht nun schon zum fünften Mal Tausende in die Fressgasse. Sein Erfolg liegt im Detail: Ausgesuchte Einzelhändler und ein ungewöhnliches Engagement der Anwohner sorgen für heimelige Atmosphäre. Von Rebecca Röhrich
Der Martinsmarkt sorgt für Leben im alten Ort

Pfarrer Norbert Hofmann segnet auch Haustiere

Obertshausen - Zehn Hunde und ein Kater: Herrchen und Frauchen führen ihre vierbeinigen Begleiter vor das Caravaca-Kreuz auf dem Platz vor der Pilgerkirche St. Thomas Morus. Dort segnet Pfarrer Norbert Hofmann die Tiere. Von Michael Prochnow
Pfarrer Norbert Hofmann segnet auch Haustiere

Immer etwas Neues anzubieten

Obertshausen - In vier Wochen feiert der Flohmarkt im Bürgerhaus seine 190. Ausgabe. Das Erfolgsmodell war 1982 landauf, landab die einzige Version, die regelmäßig im wettergeschützten Saal lief. Darauf sind die Macher bis heute stolz. Von Michael …
Immer etwas Neues anzubieten

Opposition will bei Bauplanung des Familienzentrums alle Optionen offenhalten

Obertshausen - Eigentlich sind sich die Fraktionen einig, wie die Planung des neuen Familienzentrums weitergehen soll. Und eigentlich auch nicht. Die Opposition möchte möglichen Missverständnissen vorbeugen. Von Rebecca Röhrich 
Opposition will bei Bauplanung des Familienzentrums alle Optionen offenhalten

Herz Jesu Kirche verdankt ihre Existenz engagiertem Obertshausener

Obertshausen - Die Stadt steckt voller verborgener Schätze. Wer sich eingehender mit ihnen beschäftigt, entdeckt wie verzwickt die Geschichte der Gemeinde ist. Diese Woche stellen wir unseren Lesern die Herz Jesu Kirche vor. Von Yvonne …
Herz Jesu Kirche verdankt ihre Existenz engagiertem Obertshausener

Erste Schritte für den Klimaschutz

Obertshausen - Der kommunale Klimaschutz und die entsprechende Initiative des Bundesministeriums für Umwelt und Naturschutz war Thema bei der jüngsten Stadtverordnetenversammlung. Und die Volksvertreter brachten sogar schon konkrete Beschlüsse auf …
Erste Schritte für den Klimaschutz

Traditionsmetzgerei Schnellbacher macht Schluss

Obertshausen - Die Hausener Metzgerei Schnellbacher hat dicht gemacht. Der Schritt des Familienunternehmens kam für viele Kunden und Bürger überraschend und hat laut Besitzer und Metzgermeister Christof Schnellbacher eine Vielzahl von Gründen. …
Traditionsmetzgerei Schnellbacher macht Schluss

Aktiv gegen Platzmangel

Obertshausen - Es gibt Handlungsbedarf am Rembrücker Weg zwischen Naturfreundehaus und Remedy. An manchen Tagen reihen sich dort die Autos – auch auf illegalen Plätzen. Wie eine Lösung aussehen könnte, prüft nun die Stadt im Auftrag der …
Aktiv gegen Platzmangel

Leserbilder zum Hundetag (Teil 3)

Die Leser können uns zum Welthundetag die Fotos Ihrer Hunde zuschicken. Hier finden sie den zweiten Teil unserer Galerie. Mehr über die Fotoaktion zum Hundetag erfahren Sie hier.
Leserbilder zum Hundetag (Teil 3)

Leserbilder zum Hundetag (Teil 2)

Die Leser können uns zum Welthundetag die Fotos Ihrer Hunde zuschicken. Hier finden sie den zweiten Teil unserer Galerie.  Mehr über die Fotoaktion zum Hundetag erfahren Sie hier.
Leserbilder zum Hundetag (Teil 2)

Kicken ohne Lästereien

Obertshausen - „Jungs lachen!“ Das ist an und für sich kein schlechtes Zeichen. Nina meint aber „auslachen“, und das wirke verletzend, „man traut sich dann nicht mehr“, betont die Zwölfjährige, die gerade ganz stolz Sprünge und Drehungen auf einem …
Kicken ohne Lästereien