Mit „Babbschern“ durch Paragraphen-Dschungel

+
Die fünfte Jahreszeit wirft auch beim ersten ObertsHäuser Karnevalverein „Die elf Babbscher“ ihre Schatten voraus.

Obertshausen ‐ Die fünfte Jahreszeit wirft auch beim ersten ObertsHäuser Karnevalverein „Die elf Babbscher“ ihre Schatten voraus. Der Verein sucht tanzbegeisterte Mädchen und Jungen im Alter von fünf bis acht Jahren, die in seiner Kinder-Tanzgruppe (Garde) mitmachen wollen. Von Karl-Heinz Otterbein

Eine erste Schnupperstunde findet am Montag, 18. Januar von 15.30 bis 16.30 Uhr in der Turnhalle der Friedrich-Fröbel-Schule an der Kurt-Schumacher-Straße statt. Unter Tel.: 06104-953170 gibt es täglich ab 16 Uhr nähere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung. Zu der Schnupperstunde sollten die Kinder bequeme Kleidung sowie Turnschläppchen oder Turnschuhe mitbringen.

Für die älteren Fastnachter findet am Freitag, 5. Februar der große Kappenabend der „Babbscher“ statt. Mit Beiträgen, Tanz und Musik wollen die Aktiven ab 20.11 Uhr im Saal der TGS-Hausen an der Aachener Straße für gute Stimmung sorgen.

Die Kampagne 2010 steht nach Angaben des Vorsitzenden Andreas Murmann im Rückblick auf das erste aktive Vereinsjahr unter dem Motto „Wir reiten den Amtsschimmel im Paragraphen-Dschungel“. Freikarten gibt es bei allen Vorstandsmitgliedern und in der Birkenwald-Apotheke in der Birkenwaldstraße.

Wer mehr über den Verein erfahren möchte, kann sich unter Tel.: 06104/971582 an den Vorsitzenden Andreas Murmann wenden oder zu einem der Stammtische kommen, die jeweils am letzten Mittwoch im Monat ab 20.11 Uhr in der Gaststätte „Waldschänke“ an der Aachener Straße stattfinden. Interessierte können sich zudem auf der Internetseite des Vereins informieren.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare