Feuerwehr im Einsatz

Rakete setzt Balkon in Brand

+

Obertshausen - Die Bewohner eines Appartements in der Birkenwaldstraße haben beste Chancen, dass es ein gutes neues Jahr wird. Viel schlechter kann es zumindest kaum werden, denn es begann gestern mit einem Brand.

Gerade mal eine Viertelstunde nach Mitternacht, noch mitten im schönsten Feuerwerk, landete vermutlich eine Silvesterrakete in einem auf dem Balkon der Wohnung stehenden Eimer aus Metall. Der war mit Papier gefüllt, ging in Flammen auf, entzündete Gartenmöbel aus Kunststoff und die Fensterfront. Als die Feuerwehr eintraf, brannte der Balkon lichterloh.

Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 20.000 Euro, weil Rauch und Ruß auch Möbel unbrauchbar machte. Alle Menschen im Haus blieben unverletzt; die Wohnungsinhaber kommen erstmal bei Bekannten unter. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Vor allem eine Gruppe von Jugendlichen, die in der Nähe war, kann interessant sein. Hinweise an die Offenbacher Kripo unter der Nummer 069/8098-1234.

(mcr)

Brand im Wohnheim im April 2012

Brand im Wohnheim

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion