Polizei sucht mehrköpfige Gruppe

Frau in Obertshausen grundlos bedroht

Obertshausen - Ein 38-jährige Frau ist gestern von mehreren Männern in Obertshausen bedroht worden. Was die Unbekannten von ihrem Opfer wollten, ist nicht klar. Die Polizei sucht Zeugen zum Vorfall.

Eine mehrköpfige Gruppe von jungen Männern hat gestern Mittag aus noch unbekannten Gründen eine Frau aus Obertshausen verbal bedroht. Die 38-Jährige war gegen 13.30 Uhr in der Straße „Im Hasenwinkel“ unterwegs und traf dabei auf die Heranwachsenden, die ihr anfangs den Weg versperrten, sie aber schließlich weiter gehen ließen.

Als die Frau wenig später zurückkam, stellte sich ihr die Gruppe erneut in den Weg. Einer der Männer soll sogar ein Messer gezeigt haben. Bei den Unbekannten soll es sich laut Polizeimeldung um Türken im Alter zwischen 17 und 18 Jahren gehandelt haben. Der „Anführer“ war etwa 1,85 Meter groß und trug eine blaue Jacke sowie eine Mütze. Die Polizei fahndet nach den Unbekannten und bittet Zeugen unter der Rufnummer 069/8098-1234 um Hinweise.

Die wichtigsten Notruf-Nummern

Die wichtigsten Notruf-Nummern

Die wichtigsten Notruf-Nummern

dr

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion