Kollision

Unfall: Golf GTI kracht in Gartenmauer - vier Verletzte

Schwerer Unfall in Obertshausen.
+
Schwerer Unfall in Obertshausen.

Bei einem schweren Unfall in Obertshausen werden vier Menschen teils schwer verletzt. Die Bahnhofstraße ist zwischenzeitlich voll gesperrt.

Obertshausen - In der Nacht zum Sonntag kam es gegen 23:30 Uhr in Obertshausen an der Kreuzung Bahnhofstraße/Ecke Ostendstraße zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Insgesamt wurden vier Menschen teils schwerverletzt.

Eine 46 Jahre alte Offenbacherin befuhr mit ihrem Mazda die Bahnhofstraße und wollte verbotswidrig nach links in die Ostendstraße abbiegen. Hinter ihr fuhr ein 32 Jahre alter Obertshäuser mit seinem VW Golf GTI, offenbar war er zu schnell unterwegs und stand auch noch unter dem Einfluss berauschender Mittel. Als er die Linksabbiegerin überholen wollte, kam es unweigerlich zur Kollision, in dessen Folge der GTI gegen eine Gartenmauer krachte.

Der Mazda kam inmitten der Fahrbahn zum Stehen. Bei Eintreffen der Rettungskräfte wurde eine schwerverletzte Person neben dem Fahrzeug liegend aufgefunden. Laut Feuerwehr handelt es sich dabei um eine Person aus dem Fahrzeug. Ob die Person aus dem Fahrzeug geschleudert wurde oder dieses selbstständig verlassen hat, ist bislang unklar.

Unfall in Obertshausen: Vier Personen teils schwer verletzt

Beide Autos wurden durch den Unfall massiv beschädigt. Die Verletzten wurden durch den Rettungsdienst behandelt und teils in Schockräume umliegender Krankenhäuser transportiert. Die Bahnhofstraße war im Rahmen der Rettungsmaßnahmen und Bergungsarbeiten vollgesperrt.

Den Sachschaden an den Fahrzeugen und der Grundstücksumfriedung schätzt die Polizei auf mindestens 50.000 Euro. Im Einsatz waren mehrere Fahrzeuge der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei. 

Der Führerschein des Golffahrers wurde durch die Polizei beschlagnahmt und eine Blutentnahme durchgeführt. Er wird sich, zu gegebener Zeit, vor einem Gericht verantworten müssen. Gegen die Fahrerin des Mazda wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren durch die Polizei eröffnet.

Erst am Samstagnachmittag (11.09.2021) krachte es heftig auf der A66 in Richtung Fulda. Der Fahrer eines BMW musste ins Krankenhaus gebracht werden.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare