1. Startseite
  2. Region
  3. Obertshausen

Schwerer Unfall auf der A3: SUV überschlägt sich – Insassen befreien sich selbst

Erstellt:

Von: Kim Hornickel

Kommentare

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A3 bei Obertshausen (Kreis Offenbach) werden mehrere Menschen verletzt.
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A3 bei Obertshausen (Kreis Offenbach) werden mehrere Menschen verletzt. © Marwin Stephan / 5Vision.Media

Auf der A3 bei Obersthausen (Kreis Offenbach) kommt es in Richtung Frankfurt zu einem schweren Unfall – doch die Insassen befreien sich selbst.

Obertshausen – Bei Obertshausen im Landkreis Offenbach sind am Donnerstagabend (14.04.2022) gegen 21 Uhr zwei Autos und ein Lkw auf der A3 in Richtung Frankfurt kollidiert. Wie die Polizei in Offenbach mitteilte, wurden dabei auch Menschen verletzt. Wie es zu dem Unfall kam und ob die verunglückten Fahrer und ihre Beifahrer schwer verletzt sind, darüber konnte die Beamten aktuell keine Auskunft geben.

Wie 5.vision.media berichtet, stießen die Autos und der Lkw so heftig zusammen, dass sich ein weißer SUV überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam. Weil zunächst nicht klar war, ob Verunglückte in den Autos eingeklemmt waren, rückte auch die Feuerwehr Obertshausen aus. An der Unfallstelle bot sich den Rettern ein Bild der Verwüstung: Die Autobahn 3 sei „ein Trümmerfeld an Fahrzeugteilen über alle Spuren der Autobahn über 400 Meter“ gewesen, wie die Agentur 5.vision.media von der Unfallstelle berichtet.

Nach einem Unfall am Donnerstagabend (14.04.2022) auf der A3 ist die Autobahn voll gesperrt.
Nach einem Unfall am Donnerstagabend (14.04.2022), auf der BAB3, ist die Autobahn voll gesperrt. © Marwin Stephan / 5Vision.Media

Unfall und Stau auf der A3: Verletzte bei Obersthausen (Kreis Offenbach) erstversorgt

Trotz der schwer beschädigten Autos – ein Totalschaden an beiden Fahrzeugen – hatten die Verunglückten Glück im Unglück. Vier Autofahrer und Beifahrer befreiten sich selbst befreien und wurden noch vor Ort von Rettungskräften versorgt. Anschließend brachten Krankenwagen die Verletzten in nahe Krankenhäuser, so die Agentur.

Der Lkw wurde bei dem Unfall nur leicht beschädigt. Die Autobahn 3 in Richtung Frankfurt war mehr als eine Stunde voll gesperrt, wie die Polizei in Offenbach auf Anfrage bestätigte. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch unklar.

Erst kürzlich waren ein Auto und ein Sattelzug bei Obertshausen (Kreis Offenbach) kollidiert – nun gibt es neue Details zu dem Unfall. (kh)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion