Polizei bittet um Hinweise

Maskierter Mann überfällt Markt

+

Obertshausen - Ein bislang unbekannter Mann hat gestern Abend einen Einkaufsmarkt in der Schubertstraße überfallen. Er bedrohte einen Angestellten und flüchtete mit seiner Beute.

Nach Angaben der Polizei bedrohte der bislang unbekannte Räuber einen 21-jährigen Angestellten mit Reizgas. Er zwang den jungen Mann, ihm die Tageseinnahmen zu geben. Anschließend sprühte er dem Markt-Mitarbeiter Reizgas ins Gesicht und flüchtete mit seiner Beute.

Der Räuber ist etwa 1,80 Meter groß, 25 bis 27 Jahre alt und von kräftiger Statur. Er war bekleidet mit einer schwarzen Jacke und schwarzen Jogginghose, hatte einen schwarzen Schal vor dem Mund und trug eine schwarze Mütze. Er soll deutsch mit russischem Akzent gesprochen haben. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 069/8098-1234.

(nb)

Das sind die Gesichter der Mafia

Das sind die Gesichter der Mafia

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion