Zeugen gesucht

Unfall mit geklautem Porsche: 16-Jähriger verhält sich verdächtig

Ein weißer Porsche und eine Ampelanlage.
+
Das ist das Ergebnis des Unfalls in Offenbach: Der weiße Porsche ist in eine Ampelanlage gekracht und schwer demoliert zurückgelassen worden.

In Offenbach ist ein Porsche-Fahrer gegen eine Ampelanlage gefahren – und anschließend zu Fuß geflüchtet.

Offenbach - In Offenbach ist ein Porsche-Fahrer verunglückt. Nachdem er am Dienstag (18.05.2021) im Bereich der Hebestraße/Untere Grenzstraße gegen 21.20 Uhr gegen eine Ampel fuhr, stellte er den teuren Porsche ab und ging zu Fuß weiter, wie die Polizei berichtet.

Was war genau passiert? Nach Angaben der Polizei war der Mann mit einem gestohlenen Porsche Taycan Turbo S mit Frankfurter Kennzeichen unterwegs. Das Auto wurde einen Tag zuvor aus einer Tiefgarage entwendet. Als der Fahrer nun im Bereich der Hebestraße/Untere Grenzstraße unterwegs war, soll es zu dem Unfall gekommen sein, weil eine Fußgängerin die Untere Grenzstraße bei Grün überquerte. Somit muss der Porsche-Fahrer laut Polizei eine rote Ampel missachtet haben. Daraufhin wollte er einen Zusammenstoß mit der Fußgängerin offensichtlich vermeiden und kam so von der Fahrbahn ab. Dann prallte er mit dem gestohlenen Porsche gegen den Ampelmast. Danach flüchtete der Fahrer zu Fuß.

Polizei Offenbach nimmt einen 16-Jährigen vorläufig fest

Die Fußgängerin blieb unverletzt. Während der Unfallaufnahme kam ein Jugendlicher zu den Polizisten, den die Passantin als mutmaßlichen Porsche-Fahrer wiedererkannt haben will. Der 16-Jährige aus Offenbach wurde daraufhin von den Beamten vorläufig festgenommen und ihm wurde Blut entnommen.

Den verunfallten Porsche stellten die Polizisten sicher, um Spuren zu finden. Nach den Tests auf der Wache wurde der 16-Jährige seiner Mutter übergeben. Die Ermittlungen hinsichtlich des Fahrzeugdiebstahls und der Unfallbeteiligung dauern an, teilte die Polizei weiter mit.

Zeugen gesucht: Polizei Offenbach bittet um Hinweise zum Porsche-Fahrer

Die Polizei sucht nun Hinweise und bittet Zeugen, denen der weiße Porsche im Zeitraum von Montag (17.05.2021), 17 Uhr (Diebstahl) bis Dienstag (18.05.2021), 21.20 Uhr (Unfall), aufgefallen ist, um Hilfe. Diese können sich bei der Kripo-Hotline 069/80981234 melden. Ebenso werden Angaben und Hinweise über den Fahrer des weißen Porsche Taycan Turbo S mit Frankfurter Kennzeichen gesucht. (Cora Zinn)

Bei einem weiteren Unfall mit einem Porsche in Offenbach entstand ein großer Schaden.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion