Archiv – Rodgau

Wenig Platz für Visionen

Wenig Platz für Visionen

Nieder-Roden ‐ Winno Sahm gratulierte Rodgaus neuem Bürgermeister Jürgen Hoffmann (SPD) mit den Rolling Stones. „You can‘t always get what you want!“, machte der feingeistige Frontmann der Grünen dem mit viel Vorschusslorbeeren bedachten Hoffmann …
Wenig Platz für Visionen
Klares Votum für Gespräche mit TGS

Klares Votum für Gespräche mit TGS

Jügesheim ‐ Bei der Mitgliederversammlung von TGM SV Jügesheim stimmten fast 90 Prozent für Fusionsgespräche mit der Turngesellschaft. Von Andreas Pulwey
Klares Votum für Gespräche mit TGS

Amtseinführung von Bürgermeister Jürgen Hoffmann

Rodgaus neuer Bürgermeister Jürgen Hoffmann (SPD) wurde im Bürgerhaus Nieder-Roden in sein Amt eingeführt.
Amtseinführung von Bürgermeister Jürgen Hoffmann

Leben für Lärm

Rodgau (eh) ‐ Der stimmgewaltige Sänger der „Rodgau Monotones“, Peter „Osti“ Osterwold, feiert am Sonntag seinen 60. Geburtstag. Seit Jahren kokettiert er auf der Bühne mit dem Älterwerden. Schon vor 15 Jahren hat er den Evergreen „New York, New …
Leben für Lärm

Sauberes Wasser als Ziel

Jügesheim (pul) ‐ „Sauberes Wasser für eine gesunde Welt“ prangt auf dem Plakat im Foyer des Jügesheimer Wasserwerks. Trinkwasser gehört in Deutschland zu den am besten kontrollierten Nahrungsmitteln. Allein in Jügesheim sind acht Personen täglich …
Sauberes Wasser als Ziel

Trickdiebe mit mieser Masche

Nieder-Roden (eh) ‐ Dreiste Trickdiebe haben am Dienstag Nachmittag einer 88-jährigen Frau die Handtasche aus dem Korb des Rollators gestohlen. Seit März war das bereits der vierte Trickdiebstahl in Nieder-Roden, wie die Polizei auf Anfrage …
Trickdiebe mit mieser Masche

TGS plant Neubau

Jügesheim ‐ „Wir haben quasi ein illegales Gebäude.“ Mit drastischen Worten beschreibt der 2. TGS-Vorsitzende Peter Döbert das große Hallenproblem von Rodgaus größtem Verein. Von Bernhard Pelka
TGS plant Neubau

Heiligenhäuschen ist Autos im Weg

Weiskirchen (pul) ‐ Das Heiligengehäuschen vor dem Mehrfamilienhaus in der Hauptstraße 27 ist Gegenstand öffentlicher Diskussionen geworden.
Heiligenhäuschen ist Autos im Weg

Note „Sehr gut“ für Pflege

Rodgau (eh) ‐ Sehr gute Pflegeleistungen attestiert der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) der Sozialstation Rodgau sowie den Altenheimen „Haus Elfriede“ und „Gretel-Egner-Haus“.
Note „Sehr gut“ für Pflege

Für immer gute Freunde

Dudenhofen (as) ‐ Freundschaft überdauert die Zeit. Seit 35 Jahren besteht die Partnerschaftsvereinigung Dudenhofen-Nieuwpoort. Um diesen Anlass gebührend zu feiern, fanden sich knapp 200 Gäste zur akademischen Feier ins Bürgerhaus ein. Einen Tag …
Für immer gute Freunde

Rodgau feierte den Musikverein

Dudenhofen ‐ Es scheint, als habe Rodgau - und besonders Dudenhofen - auf eine solche Gelegenheit zum Feiern nur gewartet. Zumindest ermuntert die Resonanz auf das  Vier-Tage-Fest des 100 Jahre alten Musikvereins Dudenhofen zu diesem Schluss. Von …
Rodgau feierte den Musikverein

Musikverein feiert 100. Geburtstag

Es scheint, als habe Rodgau - und besonders Dudenhofen - auf eine solche Gelegenheit zum Feiern nur gewartet. Zumindest ermuntert die Resonanz auf das Vier-Tage-Fest des 100 Jahre alten Musikvereins Dudenhofen zu diesem Schluss. Zwar hätte das …
Musikverein feiert 100. Geburtstag

Die Kunst der Toleranz

Jügesheim (pul) ‐ Sichtlich bemüht, den Islam in den Augen der Bevölkerung nicht mit Gewalt gleichzusetzen, zeigten sich die Veranstalter der ersten Friedenskonferenz in der Jügesheimer Anwar-Moschee. Die Ahmadiyya-Gemeinde (AMJ) mit ihrem örtlichen …
Die Kunst der Toleranz

Was kostet Bürger ein Stadtrat?

Rodgau ‐ Was kostet die derzeit so umstrittene dritte Stadtratsstelle den Steuerzahler denn nun wirklich? Eine Million Euro in sechs Jahren, wie die CDU behauptet, oder weit weniger, wie die SPD vorrechnet? Von Bernhard Pelka
Was kostet Bürger ein Stadtrat?

Als die Rodau über die Ufer trat

Dudenhofen ‐ Eine verheerende Überschwemmung hat Dudenhofen heute vor 100 Jahren heimgesucht. Ein unscheinbarer Gedenkstein an der Wiesenstraße erinnert daran. Von Andreas Pulwey und Ekkehard Wolf
Als die Rodau über die Ufer trat

Mieter harren wochenlang in Kälte aus

Jügesheim ‐ Das kalte Wetter der letzten Wochen hat zwei Familien in Jügesheim besonders mitgenommen. Seit vier Wochen friert Kai Richter mit Ehefrau und Tochter in einer ungeheizten Wohnung, weil sein Vermieter die Gasrechnung nicht bezahlt hat.  …
Mieter harren wochenlang in Kälte aus

Es bleibt beim Bürgerentscheid

Rodgau (bp) ‐ Es bleibt dabei. Die Bürger müssen am Sonntag, 4. Juli, an die Wahlurnen, um über die Weiterbeschäftigung von FDP-Stadtrat Michael Schüßler zu entscheiden. Im Parlament konnte sich die CDU-Fraktion trotz Unterstützung der CSG nicht …
Es bleibt beim Bürgerentscheid

Erhitzte Gemüter vor Wahl

Rodgau (eh) ‐ Mit 25 : 18 Stimmen ist Rainer Bergert am Montag zum Schiedsmann für Hainhausen und Weiskirchen gewählt worden. Der frühere Stadtverordnetenvorsteher (SPD) ist seit 1997 stellvertretender Schiedsmann.
Erhitzte Gemüter vor Wahl

Theaterkarten drei Euro teurer

Nieder-Roden (eh) ‐ Auf höhere Preise müssen sich Theater- und Kleinkunstfreunde ab Herbst einrichten. Die Eintrittskarten im Bürgerhaus Nieder-Roden verteuern sich um mindestens drei Euro. Die besten Plätzen der Theaterreihe kosten künftig sogar …
Theaterkarten drei Euro teurer

„Notdienst bestens ausgerüstet“

Dudenhofen (eh) ‐ Mit einem neuen Dienstwagen absolvieren die Mediziner der Ärztlichen Notdienstzentrale Rodgau ihre Hausbesuche. Nach sechs Jahren wurde das alte Fahrzeug ausgemustert. Es hatte rund 220.000 Kilometer auf dem Tacho.
„Notdienst bestens ausgerüstet“

Krokodile im Bach

Rodgau - Zu Hunderten schwammen am Sonntag kleine, grasgrüne Plastikkrokodile auf der Rodau in Weiskirchen - aufmerksam verfolgt von zahlreichen Zuschauern, die sich auf der Brücke und am Ufer drängten.
Krokodile im Bach

Lieber Rockmusik als Fußball

Jügesheim (eh) ‐ Vier Stunden Livemusik für zehn Euro konnte man am Samstag in der Aula der Georg-Büchner-Schule erleben. Sieben Rodgauer Bands feierten die CD-Release-Party von „Rodgau rocks“.
Lieber Rockmusik als Fußball

Krokodilrennen auf der Rodau

Zu Hunderten schwammen am Sonntag kleine, grasgrüne Plastikkrokodile auf der Rodau in Weiskirchen - aufmerksam verfolgt von zahlreichen Zuschauern, die sich auf der Brücke und am Ufer drängten.
Krokodilrennen auf der Rodau

Schmier-Attacken geklärt

Rodgau ‐ Für die „AG Sprayer“ beim Polizeipräsidium Südosthessen waren die vergangenen Wochen besonders erfolgreich. Chefin Ursula Elmas und ihr Team konnten neun Jugendlichen aus Rodgau im Alter von 16 bis 18 Jahren 150 Schmierereien zuordnen. …
Schmier-Attacken geklärt