Archiv – Rodgau

Frühlingsfest lockt ins Freie

Frühlingsfest lockt ins Freie

Rodgau - Das Frühlingsfest in Jügesheim schlägt am Sonntag, 3. April, eine Brücke zwischen den Stadtteilen. Von Bernhard Pelka
Frühlingsfest lockt ins Freie
Drei Kreuze für die Beliebtesten

Drei Kreuze für die Beliebtesten

Rodgau - Der beliebteste Stadtverordnete in Rodgau ist Winno Sahm von Bündnis 90/Grünen. Der eloquente Diplom-Psychologe konnte am Sonntag 9 290 Wählerstimmen auf sich vereinen. Von Ekkehard Wolf
Drei Kreuze für die Beliebtesten

CDU büßt Vorrang ein

Rodgau (eh) - Die Zeit der stabilen CDU-Mehrheiten ist in fast allen Ortsbeiräten vorbei. Lediglich in Weiskirchen verteidigte die Union ihre absolute Mehrheit, obwohl sie rund zehn Prozentpunkte gegenüber 2006 einbüßte.
CDU büßt Vorrang ein

Zauberwald im Kamelienhaus

Dudenhofen (eh) - Einen „Sommernachtstraum“ inmitten von Frühlingsblüten haben rund 1000 Theaterbesucher im Kamelienhaus der Gärtnerei Fischer erlebt. Regisseurin Tanja Garlt und ihr „Theater total“ beweisen, dass man Shakespeare auch nach mehr als …
Zauberwald im Kamelienhaus

Kooperation im Aufwind

Rodgau (bp/eh) - Früher als erwartet hatten die Stimmenauszähler im Rathaus ihre Mammutaufgabe erledigt. Das vorläufige Endergebnis der Wahlen zum Stadtparlament lag bereits heute Nachmittag vor.
Kooperation im Aufwind

„Theater total“ begeistert mit Shakespeares „Sommernachtstraum“

Tanja Garlt und ihr „Theater total“ haben mit Shakespeares „Sommernachtstraum“ das Publikum in der Gärtnerei Fischer begeistert. Den Akteuren gelang das Kunststück, sowohl ernsthaft als auch unterhaltsam zu sein - mit Respekt vor der berühmten …
„Theater total“ begeistert mit Shakespeares „Sommernachtstraum“

Trendergebnis ist kein Endergebnis

Rodgau (eh) ‐ Wie verlässlich ist der Trend? Diese Frage stellt sich nach dem so genannten „Trendergebnis“ der Kommunalwahl vom Sonntag. Zunächst wurde nur etwa die Hälfte der Stimmzettel ausgezählt - diejenigen, auf denen lediglich eine der sieben …
Trendergebnis ist kein Endergebnis

„MoB!“ frenetisch gefeiert

Rodgau / Offenbach - Den „Rookie-Award“ für die beste Nachwuchs-Coverbands Hessens erspielte sich die Rodgauer Musikformation „MoB!“ („Mit ohne Bass“) im Finale von „Hessen Rockt“ am Samstag Abend im Capitol in Offenbach. Von Peter Petrat
„MoB!“ frenetisch gefeiert

Erste Ergebnisse aus Rodgau

Der CDU in der größten Stadt im Kreis Offenbach drohen herbe Verluste.
Erste Ergebnisse aus Rodgau

Verbeugung vor dem Ehrenamt

Nieder-Roden (bp) - Ein Hauch von Frühling umwehte die Gäste der Vereinsgala im Bürgerhaus Nieder-Roden. Auf den einladend dekorierten Tischen standen herrlich gelbe Primeln, die Bühne schmückten frische Zweige von Forsythien.
Verbeugung vor dem Ehrenamt

Vereinsgala im Bürgerhaus

Bei der Vereinsgala im Bürgerhaus in Nieder-Roden ließ es sich locker feiern. Anlass dazu gab es genug. 39 Goldehrungen, 48 silberne und sechs Ehrenbriefe wurden vergeben. Und der Sportler des Jahres 2010, Detlef Gruner von den Jügesheimer …
Vereinsgala im Bürgerhaus

Fahrspaß auf dem Rad im Doppelpack

Jügesheim - Dramatisch sieht es alljährlich beim Grasbahnrennen in Klein-Krotzenburg aus, sobald sich die Motorräder mit Seitenwagen in die Kurve legen. Von Andreas Pulwey
Fahrspaß auf dem Rad im Doppelpack

Seniorin im Haus überfallen

Jügesheim - Im eigenen Haus überfallen und mit einem Messer bedroht hat am Freitagvormittag ein junger Mann eine 75-jährige Hausbesitzerin.
Seniorin im Haus überfallen

Huhn vom Busbahnhof gerettet

Jügesheim (eh) - So schnell kommt man zu einem neuen Haustier: Am Busbahnhof Jügesheim hat Notker Walter ein rotbraunes Zwerghuhn vor dem Straßenverkehr gerettet. Aber wem gehört das Tier?
Huhn vom Busbahnhof gerettet

Gemeinsame Zeit ist wertvoll

Jügesheim ‐ Einen Freizeitführer für Familien bringt die Carl-Orff-Schule auf den Markt. Kinder und Eltern haben 112 Aus flugs tipps aufgeschrieben. 80 davon haben es in das Taschenbuch geschafft. Am Freitag ist das druckfrische Büchlein erstmals …
Gemeinsame Zeit ist wertvoll

Ärger bei der Briefwahl

Rodgau - Bis gestern Morgen hatten sich 4289 Wahlberechtigte für die Briefwahl entschieden. Das war zuweilen mit Problemen verbunden. Von Bernhard Pelka
Ärger bei der Briefwahl

Lkw-Unfall auf Autobahn

Rodgau (baw/nb) - Nach einem Unfall auf der A3 musste die Autobahn zunächst gesperrt werden. Im Stau kam es noch zu einem weiteren Zusammenstoß.
Lkw-Unfall auf Autobahn

Lkw-Unfall auf Autobahn 3

Heute Morgen um 9.40 Uhr ist es zu einem Unfall auf der Autobahn 3 gekommen. Ersten Angaben zufolge ist ein polnischer Lkw in Höhe der Raststätte Weiskirchen mit einem Pkw zusammen geprallt. Laut Polizei gibt es keine Verletzten.
Lkw-Unfall auf Autobahn 3

Schräges Bühnenprogramm

Hainhausen ‐ Musik und Theater vor großem Publikum präsentierten Jugendliche der Geschwister-Scholl-Schule (GSS) beim Kulturabend in der Sporthalle Hainhausen.  Von Andreas Pulwey  
Schräges Bühnenprogramm

Vieles schluckt Wasser

Rodgau ‐ Mit Hochdruck zischt feiner Sprühnebel aus der Reinigungsdüse, schießt den Schmutz und das letzte Winter-Salz von der Motorhaube. Und schon glänzt das heilige Blechle, als wär‘s gerade erst aus der Ausstellungshalle beim Autohändler …
Vieles schluckt Wasser

Kulturabend in der Geschwister-Scholl-Schule

Beim Kulturabend der Geschwister-Scholl-Schule haben zahlreiche Jugendliche ihrem Publikum Musik und andere Darbietungen präsentiert.
Kulturabend in der Geschwister-Scholl-Schule

Frühlingsgruß am Ostermarkt

Nieder-Roden (eh) - „Hier läuft die Ware nicht vom Band, hier schafft man noch mit Herz und Hand“: Der Spruch am Stand des SOS-Helferkreises war das Motto der meisten Aussteller beim Ostermarkt der Volkshochschule (VHS) Rodgau im Bürgerhaus …
Frühlingsgruß am Ostermarkt

Ostermarkt der Volkshochschule

Handarbeit war Trumpf beim Ostermarkt in der Volkshochschule Nieder-Roden. Kunst am Ei gab es in allen erdenklichen Techniken.
Ostermarkt der Volkshochschule

Mutig, laut und wild

Rodgau (eh) ‐ So laut, fröhlich und lustig war eine Preisverleihung schon lange nicht mehr. Die Rockband „Marie Wonder“ bekam am Mittwoch in der Aula der Büchner-Schule den Kulturförderpreis der Stadt für 2010 überreicht.
Mutig, laut und wild