Archiv – Rodgau

„Rodgauer Art“ erntet viel Lob

„Rodgauer Art“ erntet viel Lob

Nieder-Roden (eh) - Viel Raum für Entdeckungen bot die Kunstausstellung „Rodgauer Art 11“ am Wochenende im Bürgerhaus Nieder-Roden. 22 der 47 Künstler stellten dort zum ersten Mal aus.
„Rodgauer Art“ erntet viel Lob
Drei Katzen spurlos verschwunden

Drei Katzen spurlos verschwunden

Dudenhofen (eh) - Aus der Straße „Am Rückersgraben“ sind mindestens drei Katzen spurlos verschwunden. „Das kann kein Zufall sein“, meint Juliane Poetschel, eine der Betroffenen.
Drei Katzen spurlos verschwunden

Reiner Uhl repariert den Gugi-Brunnen

Jügesheim (eh) - Manche mögen’s heiß: Mit dem Schweißgerät hat Bildhauer Reiner Uhl (Frankfurt) gestern einer Bronzefigur gehörig eingeheizt. Der etwa 30 Zentimeter hohe Portefeller hatte sich vom Gugi-Brunnen am Rathaus gelöst.
Reiner Uhl repariert den Gugi-Brunnen

CDU fordert Transparenz bei Windkraft

Rodgau (eh) - Für das vom Magistrat angekündigte Windkraftprojekt fordert die CDU Transparenz im gesamten Verfahren. Es könne nicht sein, dass am Parlament vorbei Tatsachen geschaffen würden, betont die Partei in einer Pressemitteilung.
CDU fordert Transparenz bei Windkraft

Windkraft passt nicht nach Rodgau

Rodgau - Am 13. Dezember stehen bei der Hauptversammlung des CDU-Stadtverbands Neuwahlen an. Welche Änderungen wird es geben? Wie steht die Rodgauer CDU zur Windkraft? Diese und andere Fragen stellte Redaktionsleiter Bernhard Pelka dem …
Windkraft passt nicht nach Rodgau

Auf Rodgau-Ring-Straße wird es eng

Rodgau (bp) - Die städtische Pressestelle meldet einen weiteren Engpass. Zu den vielen Straßenbaustellen kommt also eine weitere hinzu. Betroffen ist die Rodgau- Ring-Straße.
Auf Rodgau-Ring-Straße wird es eng

Betrüger schmuggelte mit Badeanzug „drunter“

Rodgau (cor/dr) - Die Polizei hat in Rodgau einen Ladendieb festgenommen, der sich als echter Fang herausstellte: Der Mann ging wohl systematisch mit einem Komplizen und spezieller Ausrüstung auf Diebstahl-Touren.
Betrüger schmuggelte mit Badeanzug „drunter“

Landrat Michael Cyriax: „Vertrauen ist massiv erschüttert“

Hofheim/Rodgau (bp/dpa) - Wegen des Verdachts der Untreue ist im Main-Taunus-Kreis der bisherige Geschäftsführer der zum Kreis gehörenden Verkehrsgesellschaft abberufen worden. Das Vertrauen in ihn sei „massiv erschüttert“, teilte der …
Landrat Michael Cyriax: „Vertrauen ist massiv erschüttert“

Polizei zieht zur Feuerwehr - Rathaus wird für Vereine frei

Rodgau - Gemeinsame Wege gehen die Stadt und das Land Hessen bei der künftigen Nutzung des alten Feuerwehrhauses in Dudenhofen. Das Gebäude in der Friedberger Straße 35 wird die neue Heimat des Polizeipostens Rodgau mit 17 Mitarbeitern. Von …
Polizei zieht zur Feuerwehr - Rathaus wird für Vereine frei

Viel Wirbel um die Windkraft

Rodgau - Die Ankündigung des Magistrats, die Stadt werde im Wald zwischen Weiskirchen und Seligenstadt zwei Windräder errichten, wirbelt die Kommunalpolitik durcheinander. Die Grünen begrüßen das Projekt in einer Pressemitteilung ausdrücklich. Von …
Viel Wirbel um die Windkraft

Jügesheim im Lichterglanz

Jügesheim - Gemütlichkeit an Lagerfeuern, Glühweinstimmung und Lust auf Freiluft-Vergnügen herrschten beim 4. Lichterfest. Die Weiskircher Straße sowie Hinter-, Kirch- und Vordergasse wurden zur Flaniermeile. Zeitweise gab es wegen großen Andrangs …
Jügesheim im Lichterglanz

Jügesheim im Lichterglanz

Gemütlichkeit an Lagerfeuern, Glühweinstimmung und Lust auf Freiluft-Vergnügen herrschten beim 4. Lichterfest. Die Weiskircher Straße sowie Hinter-, Kirch- und Vordergasse wurden zur Flaniermeile. Zeitweise gab es wegen großen Andrangs Engpässe.
Jügesheim im Lichterglanz

CDU-Stadtgespräch: Der Euro ist stabil

Rodgau - Die Feststellung kam aus berufenem Mund. „Der Euro ist eine der stabilsten Währungen“, machte Dr. Carsten Lehr beim CDU-Stadtgespräch zur Eurokrise gut 50 Zuhörern Mut. Der Mann muss es wissen. Von Bernhard Pelka
CDU-Stadtgespräch: Der Euro ist stabil

Sanierung: Der Großhandelsmarkt Fegro erfindet sich neu

Rodgau (bp) - Die Fegro Weiskirchen putzt sich für ihre Kundschaft heraus. Sieben Millionen Euro kostet die Sanierung des im Oktober 1974 eröffneten Großhandelsmarkts. Der letzte Umbau liegt neun Jahre zurück.
Sanierung: Der Großhandelsmarkt Fegro erfindet sich neu

Taxiräuber muss sieben Jahre in Haft 

Rodgau (gel) - „Abrippen“ ist ein Begriff aus dem Jargon krimineller Jugendlicher und bedeutet, mal eben jemanden zu berauben, weil man gerade blank ist. Mal eben „für die Kerb abrippen“ brachte dem 25-jährigen K. ein Handy und die Verlängerung …
Taxiräuber muss sieben Jahre in Haft 

„Open Stage“ lässt es krachen

Jügesheim - Seit knapp 20 Jahren steht die ehemalige Maximalhalle in der Stettiner Straße 17 für kulturelle Veranstaltungen zur Verfügung. Neben klassischer Musik und Weltmusik gingen dort hunderte Blues- Jazz- und Rock-Konzerte über die Bühne.
„Open Stage“ lässt es krachen

Kita an der Freiherr-vom-Stein-Straße wächst um 30 Plätze

Dudenhofen - Da packten die Kinder doch gerne mit an. Als beim gestrigen Spatenstich für den Erweiterungsbau der Kita an der Freiherr-vom-Stein-Straße der Sand flog, waren die Kleinen beherzt bei der Sache. Von Bernhard Pelka
Kita an der Freiherr-vom-Stein-Straße wächst um 30 Plätze

Rodgau baut zwei Windräder

Rodgau (bp) - Die Stadt macht Tempo bei der Nutzung regenerativer Energien. Bis 2013 sollen in Rodgau vorerst zwei Windräder stehen. Das sieht eine Absichtserklärung vor, die der Magistrat jetzt beschlossen hat. Außerdem formiert sich derzeit eine …
Rodgau baut zwei Windräder

Hainburg ist eine Reise wert

Rodgau (eh) - Voller Eindrücke sind 47 Rodgauer gestern Abend aus der österreichischen Partnerstadt Hainburg zurückgekehrt. Der Besuch der Niederösterreichischen Landesausstellung und die informelle Begegnung beim Heurigen waren Glanzpunkte des …
Hainburg ist eine Reise wert

Rodgauer in der Partnerstadt

Seit 1974 pflegt Nieder-Roden eine Freundschaft zu der niederösterreichischen Gemeinde Hainburg. 47 Rodgauer haben die Partnerstadt besucht und die Gastfreundschaft der Österreicher genossen.
Rodgauer in der Partnerstadt

Beerdigung des „Helldogs“-Chefs wird zum Stelldichein der Motorrad-Szene

Dudenhofen (lö) - Mehrere hundert Rocker und Motorradfreunde, aber auch etliche Rodgauer Bürger geleiteten am Samstag den Chef der Rockergruppe „Helldogs“, Gerhard Witzani zu Grabe. Witzani war vorigen Montag nach langer schwerer Krankheit im Alter …
Beerdigung des „Helldogs“-Chefs wird zum Stelldichein der Motorrad-Szene

Feilen bis zur Perfektion

Jügesheim (pul) - Andreas Bindewald hat seine freie Zeit dem Modellflugsport verschrieben. Um die 200 Stunden setzt der leidenschaftliche Modellbauer für eine neue Maschine ein.
Feilen bis zur Perfektion

Rund 39.000 Ecstasy-Pillen verkauft

Rodgau (gel) - Auf der Strafmaß-Skala zwischen einem bis 15 Jahren günstig davon gekommen: wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz sind zwei Rodgauer vor dem Landgericht Darmstadt zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe und 250 Stunden …
Rund 39.000 Ecstasy-Pillen verkauft

Kriegsbunker macht einem Neubau Platz

Jügesheim (bp) - Die Bauarbeiten für ein neues Mehrfamilienhaus an der Weiskircher Straße 53 haben ein Fenster in die Vergangenheit geöffnet: Die gesprengten Reste eines der letzten Rodgauer Kriegsbürger müssen für den Neubau zerlegt werden.
Kriegsbunker macht einem Neubau Platz