Archiv – Rodgau

Aktenzeichen XY: Bankräuber und Gewalttäter gesucht

Aktenzeichen XY: Bankräuber und Gewalttäter gesucht

Offenbach/Heusenstamm - Mit einem öffentlichen Aufruf in der ZDF-Fernsehsendung „Aktenzeichen XY... ungelöst“ fahndet die Polizei in Offenbach nach einem Serienbankräuber. Zudem wird ein noch unbekannter Gewaltverbrecher aus Heusenstamm gesucht.
Aktenzeichen XY: Bankräuber und Gewalttäter gesucht
Haushaltsdefizit sinkt unter zehn Millionen

Haushaltsdefizit sinkt unter zehn Millionen

Rodgau (eh) - Auf dem Weg zu stabileren Finanzen ist die Stadt Rodgau einen Schritt weiter. Das planmäßige Haushaltsdefizit soll im nächsten Jahr von fast 11,7 auf 9,9 Millionen Euro sinken. Erstmals seit 1998 sind keine neuen Schulden für …
Haushaltsdefizit sinkt unter zehn Millionen

Herbstimpressionen unserer Leser

Foto-Aktion zum Start in den Herbst: Wir suchen die schönsten Motive. Hier schon mal eine Auswahl unserer Leser.
Herbstimpressionen unserer Leser

Fahndungsbilder der Rodgauer Bankräuber

Mit einem öffentlichen Aufruf in der ZDF-Fernsehsendung „Aktenzeichen XY... ungelöst“ fahndet die Polizei in Offenbach nach einem Serienbankräuber.
Fahndungsbilder der Rodgauer Bankräuber

1300 Jahre Mitgliedschaft

Jügesheim - Den Lacher des Abends erntete Marliese Paulun. Als sie für ihr vielseitiges Engagement in der TGS geehrt wurde, taufte sie ihre Aktivitäten in der Abteilung Seniorensport um in: „Wir nennen uns jetzt,Turne bis zur Urne’.“
1300 Jahre Mitgliedschaft

Shakespeare im Treibhaus

Dudenhofen (bp) - Eine Koproduktion von Theater Total und Impuls-Kulturverein bringt Leben ins Treibhaus.
Shakespeare im Treibhaus

Kunst in ihrer ganzen Bandbreite

Rodgau - Die städtische Kunstausstellung „Rodgauer Art 12“ gewährte Einblicke, die solche Veranstaltungen sonst nicht bieten.
Kunst in ihrer ganzen Bandbreite

Kunstaustellung „Rodgauer Art 12“

Die städtische Kunstausstellung „Rodgauer Art 12“ gewährte Einblicke, die solche Veranstaltungen sonst nicht bieten. In einem erstmals angebotenen Werkstattgespräch erörterte Moderator Winno Sahm mit den Künstlern Markus Koch, Silvia Wenzel und …
Kunstaustellung „Rodgauer Art 12“

Alte Liebe rostet nicht

Rodgau - Dieses Geräusch lässt Männer unruhig werden. Kraftvoll und sonor brabbelt der Zwölfzylinder im Leerlauf. Ein leichter Tritt aufs Gaspedal genügt - und aus dem Säuseln wird ein Sturm. Dann erwacht im Jaguar die fauchende Raubkatze. Von …
Alte Liebe rostet nicht

Staubsauger in Flammen

Nieder-Roden - Ein mysteriöses Feuer meldet die Polizei. Zwei Staubsauger brannten am Donnerstagmorgen im Hinterhof eines Mehrfamilienhauses in der Görlitzer Straße.
Staubsauger in Flammen

Alte Liebe rostet nicht

Dieses Geräusch lässt Autoliebhaber unruhig werden. Kraftvoll und sonor brabbelt der Zwölfzylinder im Leerlauf. Ein leichter Tritt aufs Gaspedal genügt - und aus dem Säuseln wird ein Sturm. Dann erwacht im Jaguar die fauchende Raubkatze. Das E …
Alte Liebe rostet nicht

Thüringer Woche mit 170 Jahre Handwerk

Rodgau (bp) - Nach dem Malheur um den vergessenen verkaufsoffenen Sonntag soll’s in Jügesheim die Thüringer Woche jetzt alleine richten. Gestern wurde die kompakte Schau mit 17 Teilnehmern in der Rodgau-Passage und Hintergasse eröffnet.
Thüringer Woche mit 170 Jahre Handwerk

Im Garten alle Hände voll zu tun

Dudenhofen - Hecken schneiden, Beete abräumen und Laub zusammenfegen: Bei noch angenehmen Sonnenstunden haben viele Rodgauer ihre Gärten winterfest gemacht. Lange Schlangen gab es an der Dudenhöfer Kompost …
Im Garten alle Hände voll zu tun

Stadt warnt Bürger vor Kanal-Betrügern

Rodgau (bp) - Die Stadt warnt in einer Pressemitteilung vor Kanal-Betrügern. Sie nutzen die aktuelle Diskussion in der Landespolitik, dass die Kontrolle von Hauswasserkanälen zur Pflicht werden soll. Die Debatte darüber läuft aber noch.
Stadt warnt Bürger vor Kanal-Betrügern

Hydrant macht Wehr Probleme

Weiskirchen (bp) - Der Balkonbrand in der Greifswalder Straße vom vergangenen Mittwoch hatte ein Nachspiel. Während des abendlichen Einsatzes konnte die Feuerwehr einen Hydrantendeckel nicht öffnen. Wertvolle Sekunden verstrichen, bis ein anderer …
Hydrant macht Wehr Probleme

Unfall auf B45: Stau und Behinderungen

Rodgau (nb) - Ein größerer Unfall hat in den Abendstunden auf der Bundesstraße 45 für Verkehrsbehinderungen gesorgt. Ersten Meldungen zufolge sind mehrere Autos beteiligt.
Unfall auf B45: Stau und Behinderungen

Exoten in einem Frauenberuf

Rodgau - Die Hälfte der Bevölkerung ist männlich. Doch nur drei Prozent der pädagogischen Fachkräfte in Kindertagesstätten sind Männer. Erzieher gelten also nach wie vor als Exoten. Von Bernhard Pelka
Exoten in einem Frauenberuf

Polizeihubschrauber über Rodgau

Rodgau - Ein Polizeihubschrauber hat heute Mittag seit 14 Uhr seine Runden über Dudenhofen und Nieder-Roden gezogen. Nach ersten Informationen aus der Polizeipressestelle suchte die Polizei nach einem Vermissten.
Polizeihubschrauber über Rodgau

Mut zum Musical wird belohnt

Nieder-Roden - Experiment geglückt: Mit „Emil und die Detektive“ hatte sich das Große Welttheater erstmals an ein Musical gewagt, und der Mut wurde belohnt. Die Premiere am Samstagabend war ein mehr als stimmiges Stück Theater. Von Michael Löw
Mut zum Musical wird belohnt

Musical „Emil und die Detektive“

Experiment geglückt: Mit „Emil und die Detektive“ hatte sich das Große Welttheater erstmals an ein Musical gewagt, und der Mut wurde belohnt. Die Premiere am Samstagabend war ein mehr als stimmiges Stück Theater.
Musical „Emil und die Detektive“

Mitgliedsbeiträge decken die Kosten nicht mehr

Jügesheim - Mit den Neuwahlen zum Vorstand leitete TGM SV Jügesheim Ende Juni einen Generationswechsel im gut 1 600 Mitglieder starken Familienverein ein. Die neue Spitze besteht aus Götz Schwarz (Vorstandssprecher), Uwe Kuhn, Klaus Werner, …
Mitgliedsbeiträge decken die Kosten nicht mehr

Bedauerliche Fundtiere

Rodgau/Dreieich - Ferienzeit ist Urlaubszeit. Und für so manchen treuen Vierbeiner bedeutet das nichts Gutes. Den klassischen Fall, dass Menschen ihre Haustiere auf dem Weg in den Urlaub auf der Autobahnraststätte Weiskirchen aussetzen, gibt es …
Bedauerliche Fundtiere

Balkon und Dachstuhl in Flammen

Weiskirchen - Unbewohnbar ist nach Feuerwehrangaben ein Mehrfamilienhaus an der Greifswalder Straße nach einem Balkonbrand im zweiten Stock. Es entstand Schaden für 80 000 Euro.
Balkon und Dachstuhl in Flammen

Störsender gibt viele Rätsel auf

Hainhausen - Ein Druck auf den Autoschlüssel und die Türen sind zu. „Schön wär‘s“, sagt Hugo Schlee. Denn die Funktechnik an seinem Auto hat Tücken. Vor dem Rewe-Markt in Hainhausen muss der Jügesheimer genau aufpassen, wo er seinen Opel abstellt.
Störsender gibt viele Rätsel auf